Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

SD Karte ausgetauscht, aber kann SYGIC App nun nicht starten

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karte ausgetauscht, aber kann SYGIC App nun nicht starten im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
D

dbrasil

Neues Mitglied
Hallo,
habe noch so einige probs mit der arbeitsweise meines neuen Defy´s. hatte mir eine 32 GB ADATA Class 10 gekauft,nur scheint die mit dem Defy nicht gut zu funzen.
Daher habe ich meinen test das Navi App SYGIC runterzuladen mit der original SANDISK 2 GB gemacht.das funzte einwandfrei.
Nun dachte ich mir, nehme die 2 GB karte raus kopiere die kompletten Daten auf mein Notebook und von da widerum auf die 32 GB Karte, setze dann die 32 GB Karte wieder ins Defy und kann dann auf das SYGIC App zugreifen. Nun erscheint aber in meinem Menue das SYGIC App nicht mehr. habe also das SYGIC APP nochmal neu runtergeladen, und wenn ich dann auf SYGIC druecke passiert nix,wenn ich auf SYGIC Downloader druecke, zeigt er mir an das die Brasilien Karte zu 100% da ist. Habe nun versucht das SYGIC App widerum auf die SD Karte zu schieben aber das macht er nicht. Ich hoffe ihr versteht mein Prob. Habe momentan noch Froyo 2.2.2 drauf:drool:
 
D

dbrasil

Neues Mitglied
konnte das SYGIC APP nun doch auf die SD Karte verschieben, doch wenn ich SYGIC im APP Menue druecke passiert nix.
 
L

Lanopa

Neues Mitglied
Soweit ich mich erinnern kann ist die Software an IMEI und SD-Karte gebunden, somit ist ein Verschieben auf eine andere Karte nicht möglich.

Du müsstest das alles nochmals komplett neu installieren, ob das mit der Testversion möglich ist kann ich leider nicht beurteilen :unsure:

Gruss Lothar


ps: Du hast ne PM
 
Zuletzt bearbeitet:
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
Wo hast du die App runter geladen ?
 
D

dbrasil

Neues Mitglied
Direkt vom App Market auf dem Handy
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
dbrasil schrieb:
Direkt vom App Market auf dem Handy
Wenn du nochmal alles neu lädst? Also deine schon vorhandenen Ordner löschen ,das sie neu angelegt werden.

Sent from my experience Device