Defy+ urplötzlich ohne Funktion.

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defy+ urplötzlich ohne Funktion. im Motorola Defy+ Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Tag,


es war ein normaler Tag in der Schule. Ich holte mein Defy+ raus, um auf die Uhr zu gucken, aber das Handy war warm(nicht heiß, wie etwa nach einer halben stunde spielen.) und aus. Einschalten ging nicht, Akku raus rein hat nichts gebracht. 1 Std. vorher hatte ich es noch normal genutzt. Ich habe es dann versucht zu laden, auch keine Reaktion. Dann habe ich den Akku mit einem Freund getauscht, auch keine Reaktion. Mein Akku funktionierte bei ihm aber einwandfrei.


Mysteriös:


Am Ladekabel gab es keine Reaktion, am Pc auch nicht, nur wenn ich das Kabel reinstecke, und dann den Akku kurz rausnehme und wieder rein stecke, leuchtet die Led weiß ( wie immer beim laden) Die LED leuchtet jetzt 1 Stunde, aber es zeigt sonst keine Reaktion.


Jemand eine Idee außer datrepair?
 
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
RSD erkennt nichts... schön wärs!


Puuuh durch den Thread werde ich mich mal durchhangeln! danke!
 
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe immernoch keine Lösung.... Gibt es hier weitere Lösungsvorschläge?
 
R

RATTAR

Gast
Hast du schon mal geguckt ob der C:\Users\*****\AppData\Local\Motosftemp leer ist?
In diesem Ordner werden anscheinend SMG von verunglückten Flashs abgelegt.
Es könnte sein das RSDLite deswegen dein Defy nicht erkennt.
Ansonsten kannst du versuchen erst RSD Lite zu starten, die zu flashenden SBF vorzuladen und dann dein nicht angeschaltetes Defy mit dem flashbereiten RSD Lite zu verbinden.
 
Sentenza

Sentenza

Erfahrenes Mitglied
[OT]
Ich hoffe dass dein Defy urplötzlich tot war, und nicht urplötzlich Tod, wie im Topic steht. Im ersten Fall ist das Defy nur kaputt, im zweiten Fall könnte es dich mitnehmen ^^
[/OT]
 
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
RATTAR schrieb:
Hast du schon mal geguckt ob der C:\Users\*****\AppData\Local\Motosftemp leer ist?
In diesem Ordner werden anscheinend SMG von verunglückten Flashs abgelegt.
Es könnte sein das RSDLite deswegen dein Defy nicht erkennt.
Ansonsten kannst du versuchen erst RSD Lite zu starten, die zu flashenden SBF vorzuladen und dann dein nicht angeschaltetes Defy mit dem flashbereiten RSD Lite zu verbinden.

In dem Ordner waren vier weitere Ordner, ich hab sie alle gelöscht. Aber das Defy wird trotzdem nicht erkannt. Nur die weiße LED leuchtet.

Wieso leuchtet sie eigentlich nur wenn ich das Kabel reinstecke und dann den Akku rausnehme. wieso nicht sofort? Der MUSS doch dann was erkennen...
 
A

andrawk

Ambitioniertes Mitglied
Könnte sein, dass der Akku hin ist, warum auch immer. Wenn Du einen anderen (baugleichen) Akku zur Hand hast, probier mal, ob's damit geht?
 
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
andrawk schrieb:
Könnte sein, dass der Akku hin ist, warum auch immer. Wenn Du einen anderen (baugleichen) Akku zur Hand hast, probier mal, ob's damit geht?
Habs schon mit einem normalen Defy Akku probiert! keine Reaktion.
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Einschicken, vermutlich ist die Platine defekt,
MfG

Send from my Schweizer Taschenlaser
 
B

Baakenmonster

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber wie kann das so plötzlich passieren???


Mir ist vor Monaten mal Wasser reingekommen. Habs dann direkt auf die heizung und in reis gelegt. Hab also zu 99% keine Garantie mehr...
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Die Leitungen innen drin werden Nass, und fangen an zu korrosieren.
Meinstes dauert es aber eine Weile.
Dadurch werden Schäden erst Monate später festgestellt,
MfG
 
S

skiskipowski

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn es nass geworden ist, empfiehlt es sich das Teilchen aufzuschrauben, die Platine in Spiritus zu reinigen und es dann nochmal zu versuchen... vielleicht bekommst Du damit Korrosion (wie oben erwähnt) und die damit verbundenen Kriechströme noch weg...
Ganz allgemein: Nach Wassereinbruch IMMER öffnen und trocknen/reinigen... nur damit bekommt man das Risiko der späteren Korrosion weg
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Man sollte aber auch erwähnen, dass das Öffnen des Defy+ die Garantie erlöschen lässt.