Vorschalg für Sticky-Thema:"Anleitung für Erstinbetriebnahme"

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vorschalg für Sticky-Thema:"Anleitung für Erstinbetriebnahme" im Motorola Defy+ Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
T

tummam

Ambitioniertes Mitglied
Hallo erstmal!

Möchte mir gerne das Defy+ als mein erstes Smartphone kaufen. Jedoch erscheint mir eine vernünftige Erstinbetriebnahme (ohne Versuch macht klug) gar nicht so einfach.
Habe auch schon mehrfach Fragen nach Hilfe bei der Inbetriebnahme gesehen. Darum möchte ich gerne den Vorschlag unterbreiten, dass eine Anleitung für die Erstinbetriebnahme als Sticky gepostet wird.
Mir ist klar dass, dies kein Allheilmittel sein kann, aber ein vernünftiger Start, damit das Defy+ mal stabil läuft, wäre es allemal. Probieren kann man dann immer noch.

Hab mir mal zusammengeschrieben was ich mir darunter Vorstelle. Es müssten noch die entsprechenden Links eingefügt werden. Bin mir jedoch bei der Reihenfolge nicht sicher und weiß auch nicht ob ich was vergessen habe.

Anleitung für Erstinstallation Defy+


Empfehlung Speicherkarte
Empfehlungen für 4 GB, 8 GB, 16 GB, 32 GB, Class? welche tatsächlich funktionieren.

Stockrom

Einrichten mit Motoblurkonto oder ohne

Update auf ?,

unnötige Programme entfernen/umbenennen (überhaupt möglich?)

Bugliste mit entsprechenden Links


oder mit Customrom

Rooten

Nandroid Backup


Overclocking / Undervolten


Unnötige Programme entfernen mit welchem Programm


Was sind unnötigeProgramme
 
Zuletzt bearbeitet:
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Für alles was du willst gibt es bereits Threads die das ausführlich behandeln. Wer ein Customrom nutzen will sollte/muss sich sowieso einlesen um das für ihn passende zu finden.

Man kann kein allgemeingültiges Rezept für alle User erstellen, jeder richtet es anders ein.

Für die wichtigsten Dinge gibt es die FAQ, die ich bei gelegenheit auch mal wieder erweitern will, für Vorschläge gibt es einen extra Thread. Was du möchtest würde alles nur noch einmal durchkauen und sich wiederholen.
 
M

mccorner

Stammgast
da hatte einer wohl den (Vor-)Schalg im Nacken :flapper: