Kostenfalle im Ausland?

I

ingosen

Ambitioniertes Mitglied
6
Hallo,

bin demnächst beruflich für längere Zeit im Ausland. Wie kann ich verhindern, dass mein Smartphone nicht zur Kostenfalle aufgrund von Datenlieferungen im Hintergrund wird?
Reicht es von 3G auf 2G umzustellen?
Was passiert wenn ich unter Einstellungen > Datenmanager> Datenlieferung
die "Hintergrunddaten", "Daten-Roaming" und "Daten aktiviert" ausschalte?
Hab zwar eine Surfflat aber die wird wohl nicht im Ausland gelten.
SMS & Anrufe will ich natürlich trotzdem empfangen können!
Und gibt es eine vernünftige App, die diese Ausschaltfunktionen eventl. All-in-one bietet?

Danke für eure Hilfe!!! :thumbsup:
 
APNdroid ist sehr hilfreich
 
Ich zitiere mal aus einem anderen Beitrag hier im Forum. So verhinderst Du, daß Daten fließen.

3-S-E schrieb:
Unter Einstellungen -> Datenmanager -> Datenlieferung -> Daten aktivieren [] (Häkchen weg!).

Ich kenne keine App, die das für Dich erledigt, aber es ist ja auch nicht so, daß Du das alle fünf Minuten ein- bzw. ausschalten mußt. :D schalte es aus, bevor Du wegfährst und wieder ein, wenn Du wieder daheim bist. Die 10 Sekunden solltest Du haben, um Geld zu sparen.

Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
 
Einstellungen/datenmanager

Da kannste einstellen ob bei roaming datenverkehr fliessen soll
 
Bikerj schrieb:
APNdroid ist sehr hilfreich

dito.gif


QR-Code:
chart.png
 
Geht doch ganz einfach.

Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Daten-Roaming

Dort darf kein Häkchen stehen, dann ist alles in Ordung. Ich bin häufiger in den Nachbarländern und noch nie in einem fremden Netz mit einer Datenverbindung eingebucht gewesen. Wohl aber für Sprachtelefonie und SMS. Komme ich in das deutsche Netz zurück, habe ich automatisch wieder eine Datenverbindung.
 
In der vodafone software ist das ueber datenmanager einzustellen. Bei mobile netzwerke kann ich nur den netztbetreiber waehlen und die zugangspunkte.
 
Rennert schrieb:
In der vodafone software ist das ueber datenmanager einzustellen. Bei mobile netzwerke kann ich nur den netztbetreiber waehlen und die zugangspunkte.
Ich habe eine HTC Wildfire mit einem Vodafone Vertrag.
 
Wildfire nicht gleich ms2;-) da gibts unterschiede in der software
 
Wenn ich alles richtig verstanden hab dann reicht es wenn ich diese Einstellungen vornehme:

Einstellungen > Datenmanager> Datenlieferung
die "Hintergrunddaten", "Daten-Roaming" und "Daten aktiviert" ausschalten

Dann daten sich auch keine Apps mehr automatisch ab solange ich im Ausland bin?
 
So sollte es sein, aber obs wirklich so funktioniert, kann ich nicht sagen, da ich noch nicht im ausland war;-)
 
Hallo,

also ich hatte bei meinem kürzlichen Urlaub nur das Häkchen bei "Datenroaming, Bei Roaming mit Datendienst verbinden" draußen, sprich die Option deaktiviert, und der Stein2 hat sich brav daran gehalten.

Grüße
listener
 
Ok, das krieg ich hin ;-)

Danke für eure Hilfe!
 

Ähnliche Themen

S
  • schorschle
Antworten
2
Aufrufe
1.094
schorschle
S
F
  • Fritz Brause
Antworten
3
Aufrufe
1.823
Fritz Brause
F
M
Antworten
1
Aufrufe
2.254
jayfkay
jayfkay
Zurück
Oben Unten