Flex Kabel gerissen - schon wieder!

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Flex Kabel gerissen - schon wieder! im Motorola Milestone 3 Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
F

Flake273

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bei meinem ersten Droid 3 hatte das Flex Kabel (Verbindung zwischen bildschirm und Mainbord, welches beim aufschieben beide seiten verbindet) einen knick, dann riss und dann ist es völlig kaputt gegangen.

Ich dachte es sei eine Ausnahme, da ich es gebraucht bei ebay USA gekauft habe und es anscheinend nicht so gut behandelt wurde.

Jetzt zeigt mein zweites Droid, welches ich immer in einer sauberen Handytasche transportiert habe und auch gut mit umgegangen bin, die gleichen Symptome: Handy hängt sich auf, sobald es aufgeschoben wird.

Meine Frage: Hat noch jemand solche Probleme, vielleicht auch schonmal gelöst/ selbst repariert?
Der Zusammenbau ist nicht ganz unkompliziert meiner meinung Nach, gibt es jemanden der das Professionell machen kann? Oder hat noch jemand solch ein Kabel bei sich zu hause?

Hoffe auf einige Antworten,

Viele Grüße,
Flake
 
C

cuco

Experte
Droid 3 und Droid 4 zu zerlegen macht wirklich keinen Spaß. Habe beide inzwischen mehrfach zerlegt und fluche jedes Mal mehr als beim Mal davor ^^

Mit dem Flachbandkabel habe ich nie Probleme gehabt und auch sonst noch nicht davon gehört... Ersatzteile gibt es in China bei etradesupply.com. (Motorola Droid 3 XT862, XT883 Replacement Parts) Allerdings muss man das System als Privatkunde etwas austricksen, um bestellen zu können und die Versandkosten sind ziemlich hoch (glaub 28$ waren es). Dafür wird aber auch per DHL Express oder per TNT verschickt, so dass man sein Paket nach wenigen Tagen in den Händen halten kann. Eventuelle Zollkosten sollte man natürlich auch nicht vergessen.