Droid 4 - Lohnt sich ein Import noch? Und Erfahrungen?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Droid 4 - Lohnt sich ein Import noch? Und Erfahrungen? im Motorola Milestone 4 / Droid 4 Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,


Ich bin am überlegen ob ich mir bei ebay das Droid 4 bestellen soll, das Handy kostet ja mittlerweile nicht mehr viel.

Ich habe dazu jetzt ein paar Fragen:

- Wenn ich mir ein neues importiere, muss ich da noch rumflashen, damit es hier funktioniert, oder brauche ich nur über das Menü ein OTA-Update machen ?

Weil ich hatte hier vor paar Monaten mal gelesen gehabt, das die aufwändige Prozedur vom flashen etc. nicht mehr nötig ist, sondern nur das ICS-Update per OTA einspielen brauch? Stimmt das?

- Das komplette Menüsystem ist nur auf englisch bei dem Stock-Rom ?
Welches ROM verwendet man da am besten, damit alles auf deutsch ist, wo natürlich auch alle funktioniert (Kamera, etc.)

WLAN etc. funktioniert alles auf Anhieb hier ?


Welche Erfahrungen habt ihr sonst so gemacht ? Seit ihr zufrieden mit dem Droid 4 ? Ich besitze zur Zeit noch das HTC Desire Z. Gibt es hier Leute die vom Desire Z auf das Droid 4 umgestiegen sind ?

Glaubt ihr das Motorola bald das Droid 5 rausbringen wird, wenn Google im Mai das neue Android v5 vorstellt ? Wird das dann auch eine festverbaute SIM-Karte haben wie das Motorola Photon 4G ?
 
O

Otzelott

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du ein stabiles ROM willst, bei dem wirklich alles funktioniert, dann nimm Stock ICS. JB geht eventuell auch, aber da bist du wohl auf WLAN n angewiesen, hast du z.B. im Urlaub keins, schaust du in die Röhre. ICS Flaschen kam mir über haupt nicht aufwendig vor. Die Systemeinstellungen sind auf englisch, es gibt Apps, die die Sprache umstellen, dann sprechen deine Apps auch deutsch. WLAN, BT, GPS funktioniert, Kamera auch, die war aber noch nie der bringer schon seit dem Droid 1.
Ich hatte das Desire Z einmal in der Hand, das Droid 4 ist um weiten besser. Keine Ahnung, ob da bald was besseres kommt, ich brauche jedenfalls noch lange kein neues.
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es mir jetzt bei ebay.com bestellt - 315 Euro kostet alles zusammen (samt Versand). Das Handy ist neu und OVP. Der Händler meinte es sei bereits Android ICS drauf - ich lass mich mal überraschen.

Eine Tasche habe ich auch gleich mitbestellt.

Ich hoffe das Handy kommt problemlos an, und es holt sich nicht der Zoll....weil ich habe es direkt auf meine Adresse bestellt und nicht über borderlinx....


P.S.: Habt ihr gesehen auf der Motorola.com Seite steht beim Droid 4 dabei: Powered by Android 4.1 (Jelly Bean).

Also evtl. kommt bald ein OTA Update ?!

DROID 4 by MOTOROLA - Android 4G Smartphone - Motorola Mobility LLC. USA

Der ursprüngliche Beitrag von 10:28 Uhr wurde um 10:36 Uhr ergänzt:

Wenn ich das Handy dann nur roote, die build.props (wegen dem Empfang) ändere und evtl. eine deutsche Sprach-Datei installiere, sind dann ofizielle OTA-Updates noch möglich ? Oder geht das dann nicht mehr? (Weil ich möchte dann lieber beim Original Stock-ROM bleiben...)

Und die Verizon Apps möchte ich noch entfernen..Meint ihr das man dann noch OTA-Updates bekommt ? Oder geht das dann nicht mehr.
 
N

NIK0

Stammgast
dann mal ein paar kleine infos von mir.

droid4 gestern eingetroffen, gebraucht für 220€ bei ebay am 3.april gekauft.

zoll hat es durchflutschen lassen, war mit *used spare parts*, handschriftlich/schlecht lesbar, deklariert.

gehäuseabnutzung/sliderspuren sind nicht unerheblich, ein-taste kommt mir wackelig vor, aber display und funktionen perfekt.

nach start mit simkarte wurde mir direkt das update von 4.0.4 auf 4.1.2 ota angeboten, was ich dann auch durchgeführt habe.
mit fritz3170 gings anschliessend nicht mehr,
meine beiden anderen zugänge sind aber in ordnung.
Allnet ALL0235MINI ist einer der beiden.

manuelle apn einstellungen funktionierten auf anhieb.

morelocale 2 macht vieles deutsch, aber das hauptmenü leider nicht,
nicht allzu tragisch, find ich.

vorläufiges fazit:

bin sehr zufrieden, kein vergleich zum xperia pro bezüglich performance, welten....
auf dem niveau vom eluga und note1.

auch das display ist besser als erwartet,
kein oled, aber ebenfalls dem xperia überlegen.

falls jemand fragen an mich haben sollte....
 
H

Hertie

Neues Mitglied
ich bin auch vom Desire Z umgestiegen.
Das Droid 4 ist in allen Punkten besser.

Anpassungen sind zwar schon nötig aber das steht alles hier im Forum.

Für Jelly Bean Stock gibts nen eigenen Thread, das geht OTA ich glaube aber nicht, dass noch was neueres kommt.
Ich empfehle Dir das Update OTA und dann das Menthor Rom, was alles eindeutscht
Mentor's Rom: Rom modificata per il Motorola Droid 4 | Internauta37
Das entfernt auch die Verizon Apps.
Mit älteren Wlan Routern gibt es Probleme, die lassen sich so umgehen https://www.android-hilfe.de/forum/...stock-rom-fuer-das-droid-4.329305-page-7.html
 
N

NIK0

Stammgast
stichwort wlan:
ein 15€-accesspoint am alten router funktioniert.

freue mich, bald einen vergleich zum samsung captivate glide liefern zu können.
die teile gibts mittlerweile hagelneu für 200 AI.
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Mentor-ROM hört sich interssant an, funktioniert damit ALLES ? Kamera und so weiter?

Das Handy ist noch nicht angekommen, der Status meiner Tracking ID lautet:

Depart USPS Sort Facility
April 26, 2013
MIAMI, FL 33112
International Parcels

Processed through USPS Sort Facility
April 25, 2013, 9:21 pm
MIAMI, FL 33112

Depart USPS Sort Facility
April 22, 2013
RALEIGH, NC 27676

Processed at USPS Origin Sort Facility
April 22, 2013, 7:04 pm
RALEIGH, NC 27676

Accepted at USPS Origin Sort Facility
April 22, 2013, 5:49 pm
GARNER, NC 27529

Electronic Shipping Info Received
April 22, 2013


...ich hoffe das es die kommende Woche ankommt...
Weiss hier jemand zufällig, welcher Paketdienst es zustellt ? Die Post ? Oder ein Service wie DHL ?
(Ich bin aus Österreich)
 
H

Hertie

Neues Mitglied
Das Mentor Rom ist nur ne Anpassung an das Stock Rom, kein eigenes ROM.
Daher funktioniert auch alles (bis auf die WLAN Problematik)
Ein paar Einstellungen/Meldungen sind noch englisch, zu 90% ist alles deutsch.
Auch Rechtschreibung, und Spracherkennung funzen bestens auf Deutsch.
Das Droid zeigt immer schlechtes Netz an, das ist aber nur ein Anzeigefehler. Ich kann an diversen Orten besser Telefonieren als mit dem Desire Z.
Ich habe erst das JB Update gemacht, dann gerootet und dann Safestrap instelliert und dann das Mentor drübergeflasht.
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hört sich gut an, das mit dem WLAN ist mehr oder weniger eigentlich egal, da ich das WLAN auch beim Desire Z so gut wie nie verwendet habe.


Ich hatte es ab und zu mal als WLAN Hotspot verwendet, wenn ich gerade mal an einem Notebook sass, ansonsten aber nie (da ich genug Datenvolumen vom GSM-Provider habe)
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,


Laut der Tracking ID hat der Zoll mein Handy.

Sendungsübergabe an Zoll 1005 30.04.2013 11:01:10 AT


Hat jemand Erfahrung, wielange es jetzt dauern wird, bis ich es bekomme ? Ich bin aus Oesterreich, und das Zollamt Wien hat das Handy...laut der Tracking-ID.

Ich habe es bei ebay privat gekauft und mit paypal bezahlt...

Der ursprüngliche Beitrag von 19:50 Uhr wurde um 20:09 Uhr ergänzt:

Wird mir der Postbote das Handy bringen ? Und ich muss vielleicht nur eine MWst nachzahlen? Oder wird das jetzt ein langer Behoerden-Weg ?

Wie geht das im Normalfall ??
 
Zuletzt bearbeitet:
T

the-unknown

Experte
in D war es bei mir so, dass das gerät nach 7 werktagen ca am zoll ankam. ich musste dahin, vor seinen augen auspacken und dann 19% des gesamtwertes (inkl. versand) an irgendwelchen abgaben abdrücken. wie es in AT ist weiß ich allerdings nicht genau.
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe heute mein Droid 4 erhalten :)


Der Postbote wollte noch 70 Euro von mir haben (wegen Zoll).

Handy war neu und OVP.

Habe die SIM-Karte reingetan und alles hat auf Anhieb direkt funktioniert (die APNs musste ich jedoch manuell eintragen)
 
Zuletzt bearbeitet: