Handy gestohlen - Alternative oder doch wieder Droid 4

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy gestohlen - Alternative oder doch wieder Droid 4 im Motorola Milestone 4 / Droid 4 Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
B

bubbleblob

Ambitioniertes Mitglied
So, nachdem ich mein eigens in USA gekauftes Droid 4 nun gut 2 Monate eingerichtet und benutzt habe,
ist es mir gestohlen worden :cursing:

Nun stellt sich also für mich die Frage: neues Handy kaufen, - evtl. nochmal das selbe Modell...?

Was mir beim XT894 gefallen hat: schnell, CM11, prima Tastatur, gute Kamera, gute Sprachqualität, Tethering als Hotspot, tethering über bluetooth und usb per Software Easy Tether ok.

Negativ: relativ gewichtig & dick, verschlüsselter, unzugänglicher Bootloader, evtl. mit Spyware. Der Akku hält bei Benutzung max. 6 Stunden und säuft ohne erkennbares Muster nachts bei ausgeschalteten Handy (!) ab, es muss da also noch Verbraucher geben. Kein SD-Swap, aber das ist ja androidspezifisch.

Nun würde ich mich freuen, wenn ihr Alternativen (nur mit Tastatur) nennen und eure Erfahrungen mit anderen Handys posten könntet.

Ist das noch Stand der Dinge...?

doublesnake schrieb:
[...]

Modelle wären:
[...]
Photon Q (das non plus ultra sag ich mal, aber achtung teuer teuer und mit Simkarten Mod)
Samsung Relay 4G
Samsung G irgendwas, name ist mir grad entfallen

oder natürlich Milestone 1+2, die sind normal in Deutschland supportet aber schon relativ alt..
weitere ältere Alternativen wären das Xperia Pro, dieses X10 mini ?Pro? und das HTC Desire Z

die kommen aber alle nicht an das Droid 3, 4 oder die Samsung Smartphones ran.
Das Photon wird sicher die selben oben beschriebenen Nachteile haben, wie das Droid 4. Aber wie siehts bei Samsung aus & was ist denn das zweite "irgendwas" Modell?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FrankGo

Neues Mitglied
Das mit Deinem Akku:
Hast du den erneuert oder den Originalen (alten) drin gelassen ?

Ich habe jetzt zwei Droid 4 im Einsatz. Bei meinem ersten war/ist der Akku auch relativ flott leer (1 Tag); mein zweites hat wohl einen frischeren Akku, der 36 Stunden durchhält. ... dennoch mache ich beide Akkus neu (sobald sie lieferbar sind).


Dass der Boolloader Spyware enthält ist wohl nicht anzunehmen... und falls doch: Dann gehen die Daten halt zum Geräte-Hersteller. Der verkäuft sie bestimmt nicht.
 
B

bubbleblob

Ambitioniertes Mitglied
Hi. Ich hatte den original Akku drin, und nach allem was ich gelesen habe, ist einmal Laden am Tag normal.
Was ich überhaupt nicht verstehen kann, ist, wie das Handy heruntergefahren nachts noch Akku verbrauchen kann. (Und da denke ich wieder an den Bootloader.)

Mich würde jetzt mal interessieren, warum das Samsung i927 höhere Bewertungen im Vergleich zum Relay 4G bekommt (kann dann ja nur an der Kamera liegen, 8 statt 5 MP), obwohl der Prozessor schwächer ist.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn jemand, der das Relay 4G und das D4 kennt, mir was zu meiner Nachteilsliste sagen könnte.
 
F

FrankGo

Neues Mitglied
bubbleblob schrieb:
Was ich überhaupt nicht verstehen kann, ist, wie das Handy heruntergefahren nachts noch Akku verbrauchen kann. (Und da denke ich wieder an den Bootloader.)
Ich denke da eher an einen defekte Akku.
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Moin!

Also wenn du besser werden willst (Besseres Display, Bessere Cam, schnellere Oberfläche schickeres Design) und dafür minimal größere maße in kauf nimmst UND mehr geld ausgeben willst, kann ich dir das Photon Q ans herz legen.
Habe es schon ein paar MOnate und bin mehr als Glücklich!
Akkulaufzeit ist ebenfalls besser als beim D4 (zumindest bei mir)


Falls dir das D4 gut genug gefallen hat kannst du auch da bleiben, am ende ist es fast eine Frage des Geldes.


ich habe beide GEräte da und auch zum Verkauf also wenn du interesse hast, lass es mich wissen :)


Edit:
oh hab das zitat von mir gar nicht gesehen :D

Wie ich schon geschrieben hab, das PQ ist das bessere D4 wenn dir das D4 reicht bleib dabei wenn du mehr willst und dir nen Maigeschenk machen willst, nimm das PQ

Die Samsung Tierchen lass ich mal außen vor, seit ich das PQ habe mag ich die nicht mehr so, obwohl ich den VErgleich hatte.
 
B

bubbleblob

Ambitioniertes Mitglied
https://www.android-hilfe.de/forum/...h-auch-im-ausgeschalteten-zustand.386966.html

Wie sollte denn solch ein Defekt an den Zellen aussehen? Schließlich zickt der Akku ja ansonsten nicht, hält durchschnittlich lange und entläd ausgeschaltet nicht immer.

Auch müssten das dann sehr viele kaputte Akkus sein, denn auch im amerikanischen Droidforum finden sich sehr viele Berichte über dieses Phänomen.

Was auch immer die Ursache ist, nervig ist es allemal und mein D4 war kein Montagsgerät.


@doublesnake,
Und die Samsung Dinger im Vergleich zum D4? ...denn das PQ ist mir noch zu teuer...
 
Zuletzt bearbeitet:
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Ich hatte dieses Phänomen bei 2 von 6 Geräten, da war es aber nicht übernacht sondern über tage/wochen
 
B

bubbleblob

Ambitioniertes Mitglied
:biggrin: Nee, ich meinte, wie sich das T699 / Relay 4G im Vergleich zum D4 angefühlt hat?
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Ich mochte die Tastatur vom 4G nicht sonderlich auch nach einger umgewöhnung, die war sehr schwammig.
das Display war auch kleiner btw. hatte ne geringere auflösung, war aber dafür farbintensiver.

und das Design ist absolut nicht meins.

Geschwindigkeitstechnisch sind die ungefähr gleich auf, dafür hast du deutlich weniger Support.


Ich schreibs mal so:

Relay 4G VS Droid 4
+ Display Farben
+ guter Sliedemechanismuss (Schnappt wie beim x10 Pro mini)
+ gute Verarbeitung
+ richtiger home Button also ein Physikalischer Knopf
+ Austauschbarer Akku
- geringere Auflösung
- doofe Tastatur
- nicht so schick
- schlechter support in DE (community Technisch)

Allgemein ist das D4 bei mir klar vorne, mag auch daran liegen das ich Motorola Fan bin :D

und wie gesagt, das PQ Steht über _allem_
da lohnt sich jeder euro
 
ronnydroid4

ronnydroid4

Fortgeschrittenes Mitglied
jetzt habt ihr mir appetit gemacht aufs photon :)

gibts da wo ne übersicht was am photon besser ist als am droid 4?


und wegen accu am droid 4 mit einer der neueren builds vom cm11 hält der accu 2 tage. mit alten builds war auch meines über nacht leer :biggrin:

aber schwenken wir nicht allzusehr vom thema ab :thumbup:
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
hehehe ^^ ist ja auch nen heißes Gerät :D
hab dir mal en PN geschrien wegen dem Vergleich
 
B

bubbleblob

Ambitioniertes Mitglied
ronnydroid4 schrieb:
und wegen accu am droid 4 mit einer der neueren builds vom cm11 hält der accu 2 tage. mit alten builds war auch meines über nacht leer :biggrin:
Ernsthaft? Bei Benutzung oder meinst du im Standby?
 
ronnydroid4

ronnydroid4

Fortgeschrittenes Mitglied
ich verwende meinen droiden täglich. :thumbsup:

na im ernst mit den neueren builds rennt das schon ganz gut und lange:thumbsup:
 
D

diepone

Neues Mitglied
Hab jetzt ein Update angesagt bekommen. Vom 09.05. Ist das eine neue Version die ihr meint?

Gesendet von meinem XT894 mit der Android-Hilfe.de App
 
ronnydroid4

ronnydroid4

Fortgeschrittenes Mitglied
zum beispiel aber ich würde nicht über die update funktion gehen sondern das ganze teil neu flashen.

hatte anfangs auch über die update funktion gearbeitet aber das ging dann irgendwann schief :lol:
 
H

hroc

Neues Mitglied
hat noch jemand ein droid 4 über? hab meins irgendwie verloren brrr:sad:
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
PN me, ich hab noch eins :)