Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Areamobile testet das Milestone

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Areamobile testet das Milestone im Motorola Milestone Forum im Bereich Motorola Forum.
J

justanewbienick

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!

Ich wollte mal den link hier posten:
Motorola Milestone Test: Lieferumfang, Design, Verarbeitung, Display und Tastatur

ich finde den Kommentar ziemlich gelungen, auch wenn ich finde dass sich der artikel sehr negativ anhört, und eigentlich gar nicht auf die positiven werte eingeht, oder zumindest nur beiläufig. aber das finde ich nicht so schlimm, weil wenn man auf die letzte seite geht, dann sind die bewertungen top für das Milestone...

Wer den Artikel liest bekommt das aufgezählt, was man sich selbst fragen sollte: kann ich DAMIT leben?
Android 2.0 ist nicht fehlerfrei und der Stein auch nicht. Aber mir sind die Probleme die dadurch entstehen egal, weil die Vorteile bei weitem überwiegen....

was denkt ihr zu diesem Artikel?
 
T

Tristaniel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Review am Morgen schnell überflogen und konte auf den ersten Blick nichts feststellen, was ich so nicht unterschreiben würde. Ich muss es mir mal genauer durchlesen, aber meist sind deren Reviews vernünftig.
 
M

mO2rola milestone

Ambitioniertes Mitglied
Nun ja, auf die Testergebnisse von Areamobile leg Ich schon lange kein wert mehr.Die haben Ihre üblichen verdächtigen die bei den Tests sehr gut wegkommen, und bei allen anderen wird nach dem Haar in der Suppe gesucht.
Da sind mir "echte" Userreviews schon wichtiger anstatt von "Gesponsorten Tests".

gruss
 
A

agaiz

Neues Mitglied
Gut, die Verarbeitung insbesonderes des Akkudeckels verallgemeinern die zu sehr finde ich,
ist ja nicht bei jedem Gerät so (bei meinem z.B. nicht). Aber insgesamt doch ein guter Test.
Irgendwie bin ich denen auch dankbar, dass sie sehr kritisch mit den Geräten umgehen -
so auch damals mit dem Palm Pre - was mit dazu beigetragen hat, dass ich ihn nicht
gekauft habe und nun das Milestone habe ;)
 
S

schnuufe

Erfahrenes Mitglied
Ich find den test obwohl Areamobile in letzter Zeit sehr parteiisch ist eigentlich recht realistisch.Das einige Geräte im Umlauf sind die fertigungsmängel haben ist kein geheimnis, von daher nachvollziehbar.Und auch die Softwaremängel die angegeben sind kann ich auf meinem Stein. Nachvollziehbar. Hardware ist top die software muss eben nochmal gescheit angepasst werden damit das volle potential genutzt wird.
 
Andro_ID

Andro_ID

Gesperrt

Auch die Sensor-Tasten auf der Vorderseite haben kein Lob verdient. ... Außerdem werden die Tasten nur beleuchtet, wenn man sie berührt, sodass man im Dunkeln immer raten muss, wo zum Beispiel die „zurück“-Taste ist.
Versteh eich nicht !? Die Tasten leuchten doch, wenn das Umgebungslicht abnimmt. Kann man schön ausprobieren, wenn man mal die Hand auf den Lichtsensor oben legt oder einfach in einen dunklen Raum geht. Deshalb leuchten die auch nicht, wenn es hell ist ! Vielleicht liegt es auch daran, dass ab Werk die automatische Helligkeitsregelung deaktiviert ist !?
 
S

Sven89

Ambitioniertes Mitglied
also leute..in der redaktion sitzen anscheinend eiphone user und schreiben den test dann halt auch so wie es da steht.. einiges mag richtig sein aber solche sachen wie das man auf den touchscreen drücken muss um einen anruf anzunehmen als umständlich empfindet und damals bei dem eiphone testbericht nichtmal ein wort dadrüber verloren hat, ist für mich die sache gelaufen...

und die meisten sache die sie dort software technisch ansprechen werden mit dem update behoben oder kann man mit einem app ausgleichen

die reden halt alles was nicht einen angebissenen apfel drauf hat mehr oder weniger schlecht...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

snutzer

Erfahrenes Mitglied
Ja da steht doch als Schlussfazit, das sie das Milestone empfehlenswert finden, nach einem Update das seine Kinderkrankheiten heilt.

Und ja es listet alle Kinderkrankheiten auf. Aber auch die guten Seiten. Und es teht auch etwas vom Update mit drin. Man sollte sowie so immer mehrere Tests und Userberichte zu einem Produkt lesen und sich erstmal eine Durchschnittsmeinung Bilden.

Sobald das Update hier anläuft bestell ich mir das Milestone bei O2. Dann ist es meiner Meinung nach zu 100% empfehlenswert.
 
G

Gil

Fortgeschrittenes Mitglied
seh ich auch so, es wird halt nur der speed des homescreens und browser verglichem, der zugegebenermassen schneller ist, aber trotzdem beim milestone absolut ertraeglich. dafuer kann ich in null komma nichts einen ftp server installieren und mp3s draufspielen und muss nicht iKotz verwenden um dateien zu uebertragen und kann per bluetooth kontakte verschicken, das macht es mehr als wett.

und die 'billige plastikmatte' find ich wesentlich besser als mega staubfaengerschlitze zwischen den tasten. ich kann damit auch prima tippen!
 
semper09

semper09

Erfahrenes Mitglied
die tasten sind halt flach -- motorola hat sich dafür entschieden, den Slider lieber flach zu machen als eine tastatur mit gewölbten tasten usw zu verbauen.
 
N

Neo

Gast
Für Videos gibt es wie beim iPhone einen speziellen Youtube-Client. Ruft man Youtube im Browser auf und klickt ein Video an, fragt das Milestone zwar nach, ob es im Browser oder per Client abgespielt werden soll. Das funktioniert allerdings nicht.
Das ist unverständlich geschrieben. Heißt das nun, wie ich vermute, dass man die Videos im Browser nicht abspielen kann und er dazu automatisch den Client öffnet oder dass der Client sich nicht öffnet, wenn man über den Browser auf ein YT Video klickt?
 
burnside

burnside

Fortgeschrittenes Mitglied
semper09 schrieb:
die tasten sind halt flach -- motorola hat sich dafür entschieden, den Slider lieber flach zu machen als eine tastatur mit gewölbten tasten usw zu verbauen.
und das ist auch gut so! :D

@neo: der client öffnet sich immer beim klick auf youtube-videos.
der browser selbst kann (leider) noch kein flash.