1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. relaxo, 19.10.2010 #1
    relaxo

    relaxo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    hi,

    ich hab nach langer zeit die sprache im telefon von englisch auf deutsch gestellt. jetzt sind einige autokorrektur-funktionen der tastatur aktiv, obwohl ich alle optionen deaktiviert habe (habe und hatte, da hat sich nichts geändert). konkret wird alles was ich schreibe unterstrichen, das war vorher nicht der fall. und nach einem punkt oder doppelpunkt wird automatisch ein leerzeichen eingefügt.

    irgendeine ahnung wie ich das wegkriege, mir auch schleierhaft dass das spontan nach ändern der sprache auftritt. wie gesagt, alle optionen im tastatur-setting sind inaktiv, bis auf "motorola-tastatur".
     
  2. segelfreund, 19.10.2010 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Etwas mehr Informationen wären hilfreich.

    Welche Firmware?
    Welche Tastatur verwendest Du wenn "Motorola-Tastatur" deaktiviert ist?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2014
  3. relaxo, 19.10.2010 #3
    relaxo

    relaxo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    firmware original per ota, keine andere sw-tastatur installiert. wenn ich die motorola-tastatur deaktiviere hab ich keine touchscreen-tastatur mehr.

    edit: hab jetzt mal die xda-gemoddete htc-tastatur installiert und die motorola-tastatur ausgeschaltet. kann es wirklich sein dass die motorola-tastatur abhängig von der sprach/regions-einstellung verbuggt ist? wtf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2014
Du betrachtest das Thema "Deutsch als Schriftsprache (bei der Wortvorhersage / Autokorrektur) nicht verfügbar" im Forum "Motorola Milestone Forum",