Die anwendung x wurde unerwartet beendet

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Die anwendung x wurde unerwartet beendet im Motorola Milestone Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
E

emst

Neues Mitglied
Hallo,

ich weiß das es bestimmt schon mehrere Foren mit diesem Thema gibt, dennoch möchte ich euch bitten mir zu helfen.
Ich habe mir vor zwei Wochen ein Motorola Milestone zugelegt. Nachdem ich einige Apps installiert hatte, wollte ich sie nun auch ausprobieren, doch beim großteil kam die Fehlermeldung "die anwendung x wurde unerwartet beendet [Schließen erzwingen]".
Ich verzweifle gleich, weil ich in keinem Forum eine richtige Antwort auf mein Problem gefunden habe, da es bei mir nicht nur bei einer bestimmten Anwendung auftritt sondern bei einem großteil der Apps...

ich hoffe auf eure Hilfe
 
H

hellion

Stammgast
emst schrieb:
Hallo,

ich weiß das es bestimmt schon mehrere Foren mit diesem Thema gibt, dennoch möchte ich euch bitten mir zu helfen.
Ich habe mir vor zwei Wochen ein Motorola Milestone zugelegt. Nachdem ich einige Apps installiert hatte, wollte ich sie nun auch ausprobieren, doch beim großteil kam die Fehlermeldung "die anwendung x wurde unerwartet beendet [Schließen erzwingen]".
Vielleicht ist dein Speicher voll? Der Stein hat halt nur knapp 200 MB für Apps zur Verfügung und davon sollten mindestens 20 MB frei bleiben, um einen (einigermaßen) reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.
 
E

emst

Neues Mitglied
wo genau finde ich das heraus?
 
Gregor901

Gregor901

Lexikon
Also zwei Varianten sehe ich:

a.) Alle Apps der letzten Zeit deinstallieren. Dann schauen ob alles geht. Falls ja, nun wieder die Apps drauf tun und nach jeder Installation schauen, ob sich was ändert.

b.) Zurück auf Werkseinstellungen (löscht alles) und nochmal von vorn beginnen.

Da du neu hier bist, vermute ich, dass du dein Phone nicht gerootet hast. Falls doch, gehen noch andere Wege.
 
E

emst

Neues Mitglied
nein ich habe meinen stein noch nicht gerootet, da ich gehört habe das dadurch die garantie verloren geht
 
ClubMenthol

ClubMenthol

Fortgeschrittenes Mitglied
emst schrieb:
wo genau finde ich das heraus?
Gugst Du unter Einstellungen -> SD-Karte/Telefonspeicher, da Steht, wieviel Interner Telefonspeicher noch verfügbar ist.
Schreibe doch auch einmal noch dazu, was unter Einstellungen -> Telefoninfo bei Firmware-Version steht.
 
E

emst

Neues Mitglied
Firmware Version 2.0
Interner Speicher 110MB zur verfügung
 
ClubMenthol

ClubMenthol

Fortgeschrittenes Mitglied
emst schrieb:
Firmware Version 2.0
Interner Speicher 110MB zur verfügung
Also am Speicher kann es nicht liegen, davon hast Du noch genug frei.
Die Systemsoftware ist noch die Originale, mit der das Milestone ausgeliefert wurde. Du kannst ja mal hier das Motorolas Software Updatetool herunterladen und damit Dein System aktualisieren.
Achtung, nach dem Update wird ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen empfohlen. --> info

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen: Einstellungen -> Datenschutz -> Auf Werkszustand zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Ist nach dem Updaten dann nicht das Stock-Froyo, das mit den vielen reboots und dsi-errors auf dem Stein????

Wenn ja, klick auf meine Signatur da gibt es eine Anleitung wie man den Stein stabil mit Froyo zum laufen bekommt :)

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
K

kleinemausii

Neues Mitglied
hallo Android Guru,habe folgendes Problem und weiß nicht mehr weiter da ich auch schon " Resetet habe .
" Die Anwendung Meine Uploads ( Prozess com.goole.android apps, uploader ) wurde unerwartet angehalten " Versuchen sie es erneut.
Diese Meldung zeigt es mir laufend auf meinem Galaxy S an.
Hast du eine Lösung für mich , wäre dir echt dankbar ,
Wie kann ich evtl. eine neue Software aufspielen wenn nicht Hilft !


lg........