google maps version 5014 funzt nur eingeschränkt

X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
mahlzeit.
dummy no. 1 ist mal wieder am start :tongue:
nach dem neuesten update von google maps funzt die navigation nicht mehr, routenberechnungsplaner schon.
und da mir schon öfters in diesem super-forum geholfen wurde, hoffe ich auf einen netten hinweis, wie ich dieses prob gelöst bekomme.
many thx.
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
xqrwzt schrieb:
mahlzeit.
dummy no. 1 ist mal wieder am start :tongue:
nach dem neuesten update von google maps funzt die navigation nicht mehr, routenberechnungsplaner schon.
und da mir schon öfters in diesem super-forum geholfen wurde, hoffe ich auf einen netten hinweis, wie ich dieses prob gelöst bekomme.
many thx.
hat hier echt niemand eine idee?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
In den Anwendungen mal in "Maps" die Daten löschen könnte helfen.
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
TimeTurn schrieb:
In den Anwendungen mal in "Maps" die Daten löschen könnte helfen.
leider hab ich das datenlöschen und die update-deinstallation schon hinter mir, ohne den erhofften erfolg verzeichnen zu können.
 
S

Saki19

Neues Mitglied
gleiches problem hier auch =/ Hat es denn sonst keiner?????
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Wenn ihr root habt, könnt ihr mal versuchen, den Ordner /data/data/com.google.android.apps.maps komplett zu löschen. Beim Market hat bei mir auch mal das löschen der Daten nix gebracht, nach Löschen des Ordners in /data/data war alles wieder gut. Nen Versuch ists wert :)

Bei mir funzt die Navigation - hab allerdings auch wieder 2.1 drauf.
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
TimeTurn schrieb:
Wenn ihr root habt, könnt ihr mal versuchen, den Ordner /data/data/com.google.android.apps.maps komplett zu löschen. Beim Market hat bei mir auch mal das löschen der Daten nix gebracht, nach Löschen des Ordners in /data/data war alles wieder gut. Nen Versuch ists wert :)
hab in allen möglichen varianten die updates runtergeschmissen, daten gelöscht und nun den ordner com.google.android.apps.maps mehrfach gelöscht...und siehe da, nichts hat sich geändert :mad2:
spätestens beim status 'routenplaner wird abgerufen' ist feierabend mit der fantastischen maps-navigation.
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
habs gestern abend mal live getestet. maps zeigt die route an, beim starten der navigation kommt wie gewohnt die anzeige 'routenplaner wird abgerufen' und im hintergrund die abgedunkelte kartenanzeige der navigation mit dem aktuellen standort (und der korrekten autobahn). während der gesamten fahrtzeit (ca. 30 min.) wurde der routenplaner aber trotzdem nicht abgerufen.
hätte evtl. irgendjemand interesse, mich bei der problemlösung zu unterstützen?
danke schon mal im voraus!
 
S

Saki19

Neues Mitglied
da ich selber vom Problem betroffen bin, wäre ich gerne dabei. Ich möchte mich nicht mit einer eigenen Ausrede vertrösten "ach komm schon, das wird schon mit dem nächsten update".

Mein Gerät:

Milestone
2.1.36
Fufus OR -> Root, OC@900/52, JiT, Memhack, Nexus One Gallery, Music Player&News App
Revolution-Theme fürs 2.1.36 -> LauncherPro läuft dauerhaft
Droid X Tastatur
Apps: Agenda Widget, Angry Birds Seasons, App Update Notifier, Astrid Tasks, CacheMate, Leo, MotoTorch, Quadrant, RootExplorer, Springpad, Advanced Task Killer
Widgets: Agenda Widget (mit Astrid Tasks) und Energiesteuerung

Können nun ja mal vergleichen welche Apps du noch so drauf hast bzw. welche da laufen. Vllt finden wir ja hierüber etwas...

p.s.: ich kille mti dem task killer grundsätzlich alles (safety@low), ignoriert werden "com.google.android.partnersetup", "Wecker", "com.motorola.hiddenmenu", "com.motorola.usb", "com.android.providers.drm", "advanced task killer", "e-mail", "com.motorola.thumbnailservice", "com.google.apps.uploader", "com.motorola.android.fota", "com.motorola.mtlr"

habe aber auch schon maps navigation nach nem neustart ohne etwas zu killen ausprobiert, funktioniert trotzdem nicht...
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Hmm, ich habs mal probiert und scheint zu gehen. Allerdings benutze ich 2.2.1 und Maps 5.0.0, laut Anwendungsverwaltung.

device2.png device.png device1.png
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass dieses prob mit irgendwelchen apps oder systemeinstellungen zu tun hat. denn vor 5014 oder 5.0.0 hat alles, ja alles, einwandfrei funktioniert. aber ich lass mich gerne eines besseren belehren.

mein ms läuft mit 02.36.0 (2.1-root) und oc 900/60 und mit dieser config lief maps mit nav (müsste wohl v 4.2x oder so gewesen sein)...ja, einwandfrei.
 
M

mmm4

Ambitioniertes Mitglied
Habe mit meinem Milestone das selbe Problem...
Hab bereits deinstalliert/gelöscht etc aber es funktioniert noch immer nicht! :scared:
 
S

Saki19

Neues Mitglied
gibts hier mitlerweile was neues? gab ja bisher kein update für maps... :thumbdn:
 
X

xqrwzt

Neues Mitglied
Threadstarter
hatte zwischendurch mal google angetriggert und das ms ge-wipt. no answer from google inc... und das wipen hätte ich mir auch sparen können.
vlt. bin ich ungerecht o. ä., aber irgendwie habe ich den eindruck, dass es sich in diesem forum ausschliesslich um froyo/custom roms/oc, etc. dreht. als ob es beim ms, wie bei meinem thread, keine alltäglichen probleme gibt, die es ebenfalls zu lösen gilt. aber was soll ich auch mit nem navi auf dem ms, wenn es vollwertige navis gibt...:sneaky:
 
O

odaringa

Ambitioniertes Mitglied
gibts schon die brut version für maps 5 oder ähnliches, cachen auf sd is ziemlich praktisch...
 
S

Saki19

Neues Mitglied
nach etwas suche habe ich nru die 4.x version gefunden =/ aber immerhin funktioniert es da:thumbsup:
 
Oben Unten