Leserkommentar bei ZDNET (Motorola entwickelt nächste Google Phone)

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Leserkommentar bei ZDNET (Motorola entwickelt nächste Google Phone) im Motorola Milestone Forum im Bereich Motorola Forum.
Lowbyte

Lowbyte

Experte
Hier mein Kommentar zum ZDNET Artikel: Motorola entwickelt nächstes Google Phone - Mobile | News | ZDNet.de

Auch hier könnte man noch etwas nachhelfen



Motorolas Open Source Gedanke
Android Handys erfreuen sich im allgemeinen einer grossen beliebtheit.
Die Tatsache das sich sogenannte Custom roms erstellen lassen und somit Programmteile unterschiedlicher Handys in ein Rom zusammenfügen lassen, liessen die Smartphone so erfolgreich werden. Grade Android lässt sich als Open Source OS besonders gut dafür gebrauchen. Leider verfolgt Motorola in Deutschland einen recht merkwürdigen Kurs. Im gegensatz zu dem US Schwestermodell DROID lassen sich auf dem Europäischen MILESTONE keine "Custom Roms" installieren. Während beim US Modell keine abfrage der Signatur des Roms stattfindet wird beim Europa Modell die Signatur geprüft. Bei allen anderen Android Phones gibt es diese Hürde nicht. Wie sich das mit dem open Source Gedanken vereinbaren lässt ist für mich nicht ersichtlich. Es gibt bereits mehrere Petitionen Motorola dazu zu bewegen dies abzustellen. In einschlägigen Foren wird bereits über einen Beukott von Motorola Geräten diskutiert. Ob ein weiterer Erfolg Motorolas mit dieser Kundenpolitik möglich ist wird sich zeigen müssen!
 
mojo

mojo

Fortgeschrittenes Mitglied
Motorolas Modellpolitik ist mir (wie vielen anderen hier vermutlich auch) ein Rätsel.
Die wollen alle 18 Tage (=ceil(356/20)) ein neues Gerät auf den Markt bringen?
Dann ist es klar, dass schon bei der Entwicklung Langzeit- und Praxistests auf der Strecke bleiben.
Zusätzlich hat man natürlich auch keine Zeit ein bestehendes Modell mit Updates zu versorgen, denn in den nächsten Tagen soll ja schon wieder ein neues Gerät auf den Markt.
 
G

Gast5050

Gast
Ich würde es nur kaufen wie jedes neue Android wenn eine einfache variante besteht zu rooten und auch custom roms möglich sind.
 
N

newton

Fortgeschrittenes Mitglied
Maestro2k5 schrieb:
Ich würde es nur kaufen wie jedes neue Android wenn eine einfache variante besteht zu rooten und auch custom roms möglich sind.
Ich werde es mit ziemicher Sicherheit garnicht kaufen, wenn sich beim Milestone nix ändert. Einmal verarscht reicht.
 
V

Vincente

Neues Mitglied
Motorola ist auch für mich gestorben, wer es nach 3 Monaten nicht fertigbringt, die gröbsten Bugs zu beseitigen und dann noch so tut, als gebe es keine, bzw. es auf Google abschiebt, der hat bei mir keinen Kredit mehr.

Android mag zwar nicht ausgereift sein, aber auf dem Telefon steht immer noch MOTOROLA.
 
yanardag

yanardag

Stammgast
Edit: missverstanden
 
N

newton

Fortgeschrittenes Mitglied
C

charrazza

Ambitioniertes Mitglied
Werde mir auch kein Motorola mehr kaufen. War das erste und letzte dieser Art. Mit HK 2.0.1 nun gut nutzbar, aber normalsterblicher Anwender würde daran verzweifeln. Ich würde mir auch an Stelle von Google überlegen, ob sich solche Partnerschaft für die auszahlt.

Ich allein , habe in meinem Bekanntenkreis 5 Leute vor dem Milestone , sprich vor Motorola gewarnt. Gilt das alte marktwirtschaftliche Maxim, man verliert immer 1 Kunden + ungewisse Anzahl potentieller Kunden.

Wie der Threadersteller sagte spricht auch das Signieren nicht für OpenSource und widerspricht jeglichem "custom" Gedanken. Vielleicht kommt Sony bald wieder ganz groß raus. Wenn ich an mein P1i denke . ... Hach, das wäre ein Googlephone.^^
 
N

newton

Fortgeschrittenes Mitglied
charrazza schrieb:
Na, dann mal viel Glück. Du weißt, daß die von der PS3 her verdammt viel Erfahrung mit Signieren und Zunageln einer Plattform haben?

Ich lass mich ja gern eines besseren belehren, aber: Will sehen!
 
S

schnuufe

Erfahrenes Mitglied
Reicht es nicht wenn ihr in 6 anderen threats schon rumheult? Langsam wirds echt öde und nervig. Sorry das ichs so sagen muss, aber kauft euch doch einfach ein anderes. Hindert euch doch keiner dran. Viel spaß mit samsung die immernoch mit 1.6 rumgurken. Genau wie HTC wo sich das 2.1 update auch immer weiter nach hinten verschiebt. Wir haben hier immerhin neben dem nexus das aktuellste Android Gerät das verfügbar ist. Über 2.x updates für die anderen version direkt von den Herstellern kann nur spekuliert werden.
Ihr wollt Custom romz dann kauft euch ein HTC, oder Nexus oder what ever von denen man weis das es welche gibt.
Es tut mir ja Leid das einige Probleme mit Sprachproblemen oder ähnliches haben. Das ist aber durchaus nicht bei allen so. Ich hab noch 2 andere Leute im Freundeskreis die mit dem Milestone auch keine probs haben. Und wenn ihr nach erhalt (die meisten bestellen wohl online) solche probleme bemerkt und das teil nicht gleich zurück schickt und euch ein neues schicken lasst seid ihr selbst schuld (das dauert dann vll nochmal 2-3 Tage wenn man vom 14 tägigen rückgaberecht gebrauch macht).
Ja ich bin auch eher der freund von offenen Geräten mit denen man machen kann was man will, aber hier im Forum gehts ja seit root zu wie hölle. Die ganze Zeit nur gemecker und rumgeheule. Wir wissen bereits das es euer letztes Motorola war, das wissen wir seid mindestens 300 Seiten in diversen anderen Threats.
 
G

Gast5050

Gast
ich habe jahrelang sony ericsson genutzt aber nie wieder fand die qualität zum schluss nur noch ätzend
 
J

janus_01

Experte
Ich hatte auch 2 Jahre SE nie wieder den Scheiß...

Hätte ich mir doch ein HTC kaufen sollen...:rolleyes:
 
G

Gast5050

Gast
Naja jammern bringt ja nix wenn es mir langt verticke ich das teil wieder, eh man sich noch mehr drüber aufregt.
 
Koala

Koala

Fortgeschrittenes Mitglied
newton schrieb:
Na, dann mal viel Glück. Du weißt, daß die von der PS3 her verdammt viel Erfahrung mit Signieren und Zunageln einer Plattform haben?

Ich lass mich ja gern eines besseren belehren, aber: Will sehen!
Das ist ja jetzt Äpfel mit Birnen verglichen. Bei der PS3 hat Sony eine ganz andere Rolle und vor allem eine ganz andere Verantwortung.

Wenn die durch ne 5-Minuten-Installer-Klicki-Bunti-Disc dazu bewegt werden könnte Backups abzuspielen würden sich aber sicher einige Entwicklerteams beklagen, oder schlimmer noch, die Entwicklung für die Playstation ganz einstellen.
Da Sony aber in erster Linie von den Lizenzkosten der Entwickler profitiert (und nicht vom Konsolenverkauf) werden die sich schon darum kümmern, dass Ihnen niemand so einfach die "echten" Kunden vergrault.

Das bedeutet, die haben in der Tat eine Menge Erfahrung in diesem Bereich, werden diese aber wahrscheinlich nicht einsetzen.
Ganz ausschließen kann man's natürlich nie...
 
MustangGT500

MustangGT500

Gesperrt

Hab auch kein plan warum sich so viele hier den arsch abheulen bin absolut zufrieden und hab 3 bekannte die auch einen stein haben und haben auch keinerlei groessere probs. Dann holt euch haltn anderes handy. Aber jede wette da gehts geheule dann auch los. Denn manchen kann mans eben einfach nicht recht machen. Evtl etwas die ansprueche runter schrauben und nicht bei allem den weltuntergang sehen.
 
ryuuro

ryuuro

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum sollte man die Ansprüche runterschreiben? Wenn sich gewisse Standards bzw. Erwartungen etabliert haben (nicht signierender Bootloader u. ä.) kann man durchaus das Milestone (und jedes andere Gerät) daran messen und es ggf. kritisieren.

Ebenso darf man berechtigte Kritik an Bugs äußern und dementsprechend Rückschlüsse auf die Qualität des Smartphones, der Services oder des Herstellers ziehen. Besonders dann, wenn Basisfunktionen wie das Telefonieren betroffen sind. Zum Glück ist mein Stein davon verschont. :D

Ob das dann bei einem anderen Smartphone genauso ist, lasse ich mal dahingestellt. Perfekt ist kein Gerät und die Ansprüche sind verschieden.
 
S

schnuufe

Erfahrenes Mitglied
charrazza schrieb:
Werde mir auch kein Motorola mehr kaufen. War das erste und letzte dieser Art. Mit HK 2.0.1 nun gut nutzbar, aber normalsterblicher Anwender würde daran verzweifeln. Ich würde mir auch an Stelle von Google überlegen, ob sich solche Partnerschaft für die auszahlt.

Ich allein , habe in meinem Bekanntenkreis 5 Leute vor dem Milestone , sprich vor Motorola gewarnt. Gilt das alte marktwirtschaftliche Maxim, man verliert immer 1 Kunden + ungewisse Anzahl potentieller Kunden.

Wie der Threadersteller sagte spricht auch das Signieren nicht für OpenSource und widerspricht jeglichem "custom" Gedanken. Vielleicht kommt Sony bald wieder ganz groß raus. Wenn ich an mein P1i denke . ... Hach, das wäre ein Googlephone.^^
SE will in den nächsten monaten bei T-Mobile das X10 rausbringen mit Android. Version 1.6 viel spaß ;)
 
MustangGT500

MustangGT500

Gesperrt

viele wissen garnicht was son bootloader gedöns ist und brauchens dementsprechend auch nicht, das telefon daran zu messen ist also quatsch. es ist darum nicht schlechter. und bugs haben wir (ich und bekannte) alle NUR den kamera bug. und der wird in der nexten fw ja behoben. und wenn die eben bissl länger dauert nicht schlimm. dafür wirds dann noch stabiler, schneller und mit mehr features angereicht. unser 2.0.1 wird sicher das ausgereifteste. also meckert nicht, freut euch lieber, das moto sich soviel mühe dabei gibt.
 
G

Gambler

Ambitioniertes Mitglied
Moin Nach laaangem lurken hab ich mich jetzt auch mal hier registriert ;) Nachdem ich eben diesen Thread gelesen hab musste ich feststellen, dass besagter Kommentar zum Artikel auf zdnet leider nicht mehr vorhanden war. Warum wurde er dort gelöscht? Ich war so frei, den im ersten Post geschriebenen Text zu kopieren und dort erneut als Kommentar reinzusetzen, hoffe das ist okay. Weil wenn jemand informative und kritische Kommentare löscht, krieg ich die Krätze *g*
 
SeraphimSerapis

SeraphimSerapis

Lexikon
Gambler schrieb:
Moin Nach laaangem lurken hab ich mich jetzt auch mal hier registriert ;) Nachdem ich eben diesen Thread gelesen hab musste ich feststellen, dass besagter Kommentar zum Artikel auf zdnet leider nicht mehr vorhanden war. Warum wurde er dort gelöscht? Ich war so frei, den im ersten Post geschriebenen Text zu kopieren und dort erneut als Kommentar reinzusetzen, hoffe das ist okay. Weil wenn jemand informative und kritische Kommentare löscht, krieg ich die Krätze *g*
Da würde ich sogar mal überlegen die Redaktion von zdnet gezielt anzuschreiben. Es kann ja nicht sein, dass da Zensur betrieben wird.