1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. hagebauolli, 30.07.2010 #1
    hagebauolli

    hagebauolli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich hab seit Dezember letzten Jahres ein MS (ohne Vertrag, wollte es unbedingt haben. Hab echt 529€ bezahlt:o). Jetzt kann ich meinen Vertrag verlängern. Eigentlich bin ich mit dem MS ganz zufrieden, bis auf Lag`s (Verzögerung beim Wischen). Denke also es muss großerer Speicher und schnellerer Prozessor her. (Windowsuser - sollte es bei Linux anders sein korrigert mich:D )
    Ich hätte nun zur Auswahl: HTC Desire, Motorola XT720 oder Samsung Galaxy S.
    Sind ja von der Leistung relativ ähnlich. Was mich aber Interessiert ist, bei welchem Hersteller die größte Wahrscheinlichkeit auf Updates besteht (2.2 kommt ja bei allen, aber was ist mit 3.0).
    Danke für Eure Tipps
     
  2. Hans Wurst 3535, 30.07.2010 #2
    Hans Wurst 3535

    Hans Wurst 3535 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich denke HTC.
    Bei Motorola würd 2.2 das letzte sein denke ich mit diesem Bootloader würd das mit dem Updates wohl auch nicht besser
     
  3. hagebauolli, 30.07.2010 #3
    hagebauolli

    hagebauolli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Hans Wurst 3535,

    ja das hatte ich befürchtet. Damit schiesst Motorola sich ins Knie. Bei dem kurzen Lifecycle,Signiertem Bootloader u.ä. wird`s schwer sich nochmal für Motorola zu entscheiden.
     
  4. ozman, 30.07.2010 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    ich habe es in einem anderen thread schon gepostet, und ich will nicht wie ne springende schallplatte hier durchs forum wandern...

    ich habe heute mein milestone zurückgegeben und werde jetzt vorläufig zum htc desire gehen. ich denke auch, das htc insbesondere beim desire wegen dem 1ghz prozessor, eine bessere updatepolitik betreiben wird als motorola beim milestone...
    dazu hat mir das htc-sense gut gefallen.

    das galaxy s hatte ich im o2 shop mal in der hand. das gerät ist technisch gut, aber irgendwie war mir die "verpackung" etwas unangenehm, besonders nach dem milestone das ja schwer und massiv gebaut ist.

    ich wollte eigentlich mit dem ms noch bis zum winter abwarten um zu sehen wie die geräte bis dahin aussehen, aber das MS war nunmal jetzt wieder kaputt und ich musste jetzt das MS zurückgeben.
     
  5. hagebauolli, 30.07.2010 #5
    hagebauolli

    hagebauolli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @ozman

    "vorläufig"? Wartest Du noch auf ein kommendes Gerät? Muss ja nicht sofort ein neues kaufen.
     
  6. ozman, 30.07.2010 #6
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    ne, wirklich warten tu ich nicht, aber ich habe beim MS schon gesagt dass ist ein gerät das ich länger behalte, aber ist ja nichts draus geworden.

    es soll ja eine art desire 2 mit grösserem display und das milestone2 oder ein eu-droid x kommen...

    man weiss ja nie was passiert, deshalb "vorläufig".
     
  7. hagebauolli, 30.07.2010 #7
    hagebauolli

    hagebauolli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, ich denk auch das es ein HTC wird. Das hat ja 2.2
     
  8. ozman, 30.07.2010 #8
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    zumindest wurde jetzt für das desire, das froyo für das wochenende angekündigt...
     
  9. tobik1, 30.07.2010 #9
    tobik1

    tobik1 Android-Experte

    echt schwach, dass es htc schafft froyo mit sense ui vor motorola ohne spezielles ui herauszugeben ..
     
  10. Finntroll82, 30.07.2010 #10
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    HTC hat doch 2.2 eh schon fertig gehabt wegen dem Nexus One. Mussten sie nur noch Sense drüber bügeln.
     
  11. respublica, 31.07.2010 #11
    respublica

    respublica Android-Hilfe.de Mitglied

    Updatepolitik bei htc? Fragt mal die Hero User!
     
Du betrachtest das Thema "Milestone/Desire/Samsung Empfehlung" im Forum "Motorola Milestone Forum",