1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. samsalz, 02.04.2010 #1
    samsalz

    samsalz Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich besitze seit kurzem ein Motorola Milestone samt der originalen Dockingstation. Mein Problem ist, dass das Handydisplay in der Dockingstation nicht dauerhaft leuchtet, sondern wie im normalen Betrieb immer ausblendet. Wenn ichs auf meinem Schreibtisch stehen habe, hätte ichs aber gerne im Dauerbetrieb ohne jedesmal eine Taste drücken zu müssen, sobald ich die Uhrzeit oder was auch immer checken möchte.
    Da ich auf die Schnelle keine Hilfe finden konnte, wollt' ich mal hören, ob's dafür eine spezielle Einstellung oder gar ein App gibt!?

    Danke im voraus!
     
  2. hotsheep999, 02.04.2010 #2
    hotsheep999

    hotsheep999 Neuer Benutzer

    Die Einstellung findest du unter:
    Einstellungen - Anwendungen - Entwicklung - Aktiv bleiben
     
  3. samsalz, 02.04.2010 #3
    samsalz

    samsalz Threadstarter Neuer Benutzer

    Super! Vielen Dank. Das ging ja schnell!
     
  4. Gregor901, 02.04.2010 #4
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Ich verwende die App "setting profiles" (Market). Damit kann man einstellen, dass das Display in der Dockingstation ständig an bleibt. Wirkt dann wirklich nur in der DockingStation, also nicht beim normalen laden.
     
  5. presseonkel, 02.04.2010 #5
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    Moin,
    geht auch so:
    aus dem Markt
    keep screen (now free)
    herunterladen (ist kostenlos).
    Dann den Stein in die Dockingstation-die app keep screen öffnen, auf "applications" tippen, auf "Multimediastation (und/oder "Uhr")" tippen (wird grün)
    das wars. Dann bleibt die Beleuchtung der Dockingstation permanent an (auch, wenn Du nicht lädst).
    Wenn Du die Station am Ladekabel hast, mach es so, wie von hotsheep999 beschrieben....
     
    TimeTurn gefällt das.
  6. Hainzi, 06.05.2010 #6
    Hainzi

    Hainzi Neuer Benutzer

    Hallo,

    die Dauerbeleuchtung ist ja eine prima Sache, aber leider blinkt nun die Benachrichtigungs-LED nicht mehr.
    Gibt es eine Möglichkeit, verpasste Anrufe, Mails, SMS auf dem Docking-Screen darstellen zu lassen?
    Sonst hat das Ding ja keinen Sinn - sieht schön aus, zeigt Uhrzeit und Wetter an, aber erfüllt die Kommunikationsfunktionen nur mangelhaft, da man über Kommunikationsaktivitäten nicht informiert wird.

    Grüße

    H.
     
  7. Operator, 06.05.2010 #7
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    @ Hainzi:

    Das wurde mit dem Update auf 2.1 (oder war es doch schon 2.0.1?) leider geändert: Die LED blinkt nur noch, wenn das Display ausgeschaltet ist.
     
  8. Hainzi, 06.05.2010 #8
    Hainzi

    Hainzi Neuer Benutzer

    Krasser Fall der Verschlimmbesserung. An wen bei Google wendet man sich denn, um das Problem und den ja recht einfachen Lösungsweg (Anzeige verpasster Kommunikationsereignisse im Docking-Screen) zu reklamieren?
     
  9. gokpog, 06.05.2010 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Wenn du den Dimmer der Desk Dock App etwas heller einstellst, dann kommt die Notification Bar wieder. Da das Ding normal weiß ist und ziemlich leuchtet, wird sie im gedimmten Zustand ausgeblendet.
     
  10. fant0mas, 06.05.2010 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    öhm... bei mir ist der screen im dockingmodus IMMER an, hab da keine extra app für (soweit ich weiss!) O_o

    und das war -GLAUBE ich- auch schon vor 2.1 so...
    aber was gokpog sagt stimmt, sobald der helligkeitsschieber auf ca. über 80% geschoben wird, geht die notification bar auch wieder an.
     
  11. Operator, 06.05.2010 #11
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    @ fant0mas:

    Das Display geht nur aus, wenn die Dockingstation über USB betrieben wird. Wenn sie in einer normalen Steckdose steckt, dann bleibt es an.
     
  12. MentalFS, 06.05.2010 #12
    MentalFS

    MentalFS Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie genau findet die Dockingstation eigentlich raus, ob Stecker oder USB? Ist ja dasselbe Kabel.

    Ich hab versucht, sie zu überlisten, indem ich extra einen schwachen Adapter mit nur 500mA benutzt habe, hat leider nicht gewirkt.
     
  13. gokpog, 06.05.2010 #13
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beim USB Steckernetzteil sind die Datenleitungen D+ und D- kurzgeschlossen. Dadurch erkennt das Milestone, dass ein Ladegerät angeschlossen ist und kein USB Datenkabel.
     
  14. MentalFS, 06.05.2010 #14
    MentalFS

    MentalFS Android-Hilfe.de Mitglied

    Aha, danke, ich schätze mal es gibt keine Netzteile die die Datenleitungen nicht kurzschließen? :)

    Edit: Hm, vielleicht klappt es ja dann mit einem aktiven Hub... oder wenn man zwischen Adapter und Kabel einen kleinen passiven Hub steckt... werd vielleicht mal experimentieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2010
  15. cyprinus, 17.06.2010 #15
    cyprinus

    cyprinus Android-Hilfe.de Mitglied

    Kurze Frage ... es leuchten bei mir dann auch immer die 4 Symbole (Home, Zurück, Menü und Suche).. Kann ich diese ausschalten? Die stören mich dann schon wenn ich schlafen möchte :(
     
  16. gokpog, 17.06.2010 #16
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Mit Root: LEDs Hack aus dem Market.
    Ohne Root: Entweder Display ganz aus inkl. Touch Buttons oder die Touch Buttons bleiben an.
     
  17. cyprinus, 17.06.2010 #17
    cyprinus

    cyprinus Android-Hilfe.de Mitglied

    Dankö... funktioniert