Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Milestone - unregelmäßiger Reboot

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Milestone - unregelmäßiger Reboot im Motorola Milestone Forum im Bereich Motorola Forum.
F

famelor

Neues Mitglied
Hallo,

ich weiß, das Thema wurde schon oft behandelt, allerdings konnte mir leider jeder Threat im kompletten Internet zu dem Thema nicht weiterhelfen.

Wie gesagt, mein Milestone bootet eigenständig neu.
Was ich schon alles ausprobiert habe:

- Vipe, Factory Reset
- Nutzung ohne SD- Karte
- Nutzung ohne Sim-Karte / mit anderer Sim- Karte
- Full DACH Versionen: 2.1 / 2.01 / 2.0
- Full Vodafone Version: 2.01
- Motorola Update: VF 2.1
- G.O.T. 2.2 mit root
- Metallgegenstand an Akkukontakte
- Nutzung ohne Apps / mit Apps

Mein Problem ist, dass ich keine Garantie/Gewährleistung für das Gerät habe, da Motorola diese nur an den Erstkäufer diese vergibt, welcher ich leider nicht bin. Von daher müsste ich die Reperatur aus eigener Tasche zahlen.

Gibt es noch einen Weg diese Kosten zu vermeiden?
Kann ich noch irgendetwas probieren, was das Problem beheben könnte?

Falls weitere Infos benötigt werden, kann ich diese gerne mitteilen.

Ich freue mich sehr über hilfreiche Kommentare.


mit verzweifelten Grüßen
Famelor
 
K

KellyJelly

Ambitioniertes Mitglied
Garantie nur für Erstkäufer? Wenn du ein Full SBF draufgemacht hast und immer noch abschmiertst ist es ein Hardwarefehler.

Eventuell probier einen anderen Akku aus (Bekannter etc)
 
P

PaterGerd

Erfahrenes Mitglied
Selbst wenn Du nicht der Käufer des Gerätes bist, hast du noch immer die Chance auf Garantie! Probiers mal bei www.datrepair.de: Home! Top Service, haben mir auch mein Milestone repariert obwohl ich keine Rechnung mehr habe. Nur der E-Mail Kontakt mit denen ist sehr schlecht! Habe von 3 Mails noch immer keine Nachricht bekommen! Ruf am Besten an.. da wird dir dann sicher weitergeholfen.

Gruß
 
3

3of4

Ambitioniertes Mitglied
Meinem Rechtverständnis nach müsstest du auf jeden Fall 2 Jahre ab Kauf Gewährleistungsansprüche haben!
 
F

famelor

Neues Mitglied
Danke schonmal für die hilfreichen Beiträge.

Zu 1) Den Akkutausch werde ich versuchen. Kaufe mir einen 2. Akku, was ich sowieso vor hatte.

2) datrepair hab ich mich auch eingelesen, diese sind Vertragspartner von Motorola. Hierbei gibts gemischte Meinungen was deren Leistung und Service angeht. Motorola hat mir diese Firma auch nahe gelegt.
Allerdings müsste ich einen kostenpflichtigen Kostenvoranschlag machen lassen. Diesen könnte ich dann als Anzahlung auf die Reperatur geltend machen.

3) Was die Gewährleistung angeht, so teilte mir Motorola mit, dass diese nur dem Käufer zusteht, welcher das Produkt beim Händler erworben hat. Sobald dieser Käufer das Produkt weiterverkauft, ist die Gewährleistung dennoch nicht übertragbar.

Gewährleistung/ Reperatur wäre meine Notlösung, welche ich mit diesem Thread versuche auszuweichen...

Handy scheint stabiler zu laufen, wenn es an der Ladestation ist...


Also falls einer noch eine Idee hat was ich ausprobieren könnte...
 
3

3of4

Ambitioniertes Mitglied
ad 3.) Ok, hab mir eben das deutsche Recht ergoogelt: In Deutschland gilt die Gewährleistung nur zwischen Vertragspartner - allerdings kann Motorola nichts dagegen tun, wenn er sie dir abtritt. Ich würde mal den Verkäufer und eine kurze Mail mit Anhang bitten, in dem er dir diese Gewährleistung explizit abtritt. Oder einfach mal behaupten, du hast sie abgetreten bekommen!
 
A

AlfredENeumann

Experte
Ich habe seit ein paar Tagen das gleiche, das mein Milestone spontan einen reboot macht.
 
F

famelor

Neues Mitglied
Danke für den Rat. Habe es gleich beantragt.

Gibt es noch etwas von der technischen Seite ?
 
F

famelor

Neues Mitglied
Für alle die es interessiert:

Hatte letztendlich das Handy zur Reperatur eingeschickt.
Nach komplettem Hardwaretausch funktioniert das Handy nun einwandfrei.

Wem es vllt weiterhilft, der Reperaturservice hat das Handy mit
Android 2.1 - 2.36.0 Vodafone Version versehen.

Danke für alle die an der Problemlösung mitgeholfen haben. :thumbsup:
 
T

Toldo

Neues Mitglied
bei fragen an Tuxor wenden, der weiss alles
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jeanrizzZle

Fortgeschrittenes Mitglied
Liebes Forum,

Ich habe seit neuestem gleiches Problem!
Das Handy startet manchmal komplett neu (inkl. Android Logo und hochfahren)
Meistens aber muss ich nur die PIN wieder eingeben und es startet alle Programme neu.
Was genau kann ich nun tun?
Ich habe Android 2.1 update 1, also alles original!

Liebe Grüße

edit.: und wenn ich die *#*#4636#*#* eingebe, dann zeigt er mir an, dass er nicht neu gestartet hat, da die laufzeit bei den akku infos normal bleibt und nicht auf null zurückgesetzt wird. dies geschieht allerdings nur, wenn er nur zurueck zum "pin-eingeben" abschmiert
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Soxes

Gast
Schon einmal einen Fullwipe ausprobiert?
Ggf. auch andere Roms (bzw. Custom-Roms) wie MIUI, CM6 oder CM7?
 
S

Soxes

Gast
Soxes schrieb:
Schon einmal einen Fullwipe ausprobiert?
Ggf. auch andere Roms (bzw. Custom-Roms) wie MIUI, CM6 oder CM7?
Ich frag nochmals..

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Soxes

Gast
Ich glaube, dass hier dicht gemacht werden kann :)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Newmodelarmy

Newmodelarmy

Neues Mitglied
Soxes schrieb:
Ich frag nochmals..

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Mein Milestone hatte nach dem Flash auf CM 7.0.0 (erster Versuch)
auch von alleine rebootet.Nachdem ich nun CM 7.1.5 KANG drauf habe läuft alles und ist auch nichts mehr passiert.