1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. NeoPhyte, 18.03.2010 #1
    NeoPhyte

    NeoPhyte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    mein MS zeigt seit neuestem (=etwa 2.0.1-Update, ggf. aber auch erst nach Update einer App?) ein doch störendes Verhalten.

    Wenn keine WLan-Verbindung hergestellt werden kann, springt er auf die GPRS-Datenverbindung um (nicht ungewöhnlich). Allerdings bleibt diese Verbindung fast permanent bestehen (ungewöhnlich).

    Daten werden dabei kaum transferiert, mein Transfer-Zähler (Watchdog) zeigt nur minimale Mengen (wenige KB am Tag) an.

    Mir geht es hierbei auch nicht die Menge von Daten, sondern die stete Verbindung. Denn das Folgeproblem ist, dass ich häufig keine Anrufe mehr empfange -- das Handy also nicht klingelt -- sondern nur noch das Symbol "Anruf verpasst" kriege.

    Unter den ausgeführten Diensten finde ich nur folgende Liste:
    - GTalkService (GoogleTalk ist eigentlich nicht gestartet; Dienst scheint seit 2.0.1 permanent zu laufen, wenn auch inaktiv?)
    - Android Tastatur
    - Thumbnail service
    - USB-Service
    - 3G Watchdog
    - TouchDown Exchange Listener (selbst wenn ich den TouchDown-Dienst beende, bleibt die Verbindung bestehen)

    Synchronisierung ist ausgeschaltet.

    Hat jemand eine Idee, wie ich der Ursache der Datenverbindung auf den Grund gehen kann?

    Viele Grüße
    und vielen Dank

    (SuFu war erfolglos - wohl da schwierig passende Stichworte zu finden)
     
  2. scheichuwe, 18.03.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Bist du dir sicher, dass das erst vor kurzem aufgetreten ist?
    So weit ich weiß, ist jedes Android-Handy dauerhaft online (egal ob Daten fließen oder nicht), es sei denn, man deaktiviert den APN (durch APNdroid oder ähnliches).
     
    NeoPhyte gefällt das.
  3. NeoPhyte, 18.03.2010 #3
    NeoPhyte

    NeoPhyte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo scheichuwe,

    ja, da bin ich mir sicher, da ich die Datenverbindungen lange Zeiten beobachtet habe.

    Viele Grüße
     
  4. sL1Me, 18.03.2010 #4
    sL1Me

    sL1Me Android-Experte

    also das handy ist dauerhaft online... (genau wie iphone etc) ... und du kannst trotz bestehender internetverbindung anrufe bekommen ... hab ads schon öfters gelesen das einige glauben das dort ein wechselspiel von dannen geht.. aber das ist nicht der fall soviel ich weiß ...

    lad dir APNDroid oder QuickSettings runter damit kansnt du alle verbindungen etc. steuern ^^
     
    NeoPhyte gefällt das.
  5. gokpog, 18.03.2010 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Das Milestone ist ein "always on" Handy. Wenn du ihm nicht verbietest eine Datenverbindung aufzubauen, ist es immer online. Das war 100% auch unter Android 2.0 schon so.

    Die Datenverbindung besteht also immer, jedoch bedeutet "Datenverbindung aufgebaut" nicht gleich "Datenverbindung aktiv". Anrufe verpasst du nur dann, wenn mit GPRS/EDGE eingebucht bist UND wenn genau zum Zeitpunkt des Anrufs gerade die Datenverbindung auch aktiv Daten geladen hat. Bei UMTS gibt es keine Probleme.
     
    NeoPhyte gefällt das.
  6. quattro, 18.03.2010 #6
    quattro

    quattro Android-Hilfe.de Mitglied

    NeoPhyte gefällt das.
  7. NeoPhyte, 18.03.2010 #7
    NeoPhyte

    NeoPhyte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay, wie es scheint ist meine "sichere" Erinnerung schlichtweg falsch :-/


    Dann werde ich mir mal JuiceDefender anschauen und dadurch versuchen, aktive (aber ungewollte) Datenverbindungen zu vermeiden, um damit wieder Anrufe zu kriegen ;-)

    Vielen Dank und viele Grüße!
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. wlan e oder h

    ,
  2. wlan h und e