1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. thierryzoller, 05.01.2010 #1
    thierryzoller

    thierryzoller Threadstarter Neuer Benutzer

  2. _stan, 05.01.2010 #2
    _stan

    _stan Junior Mitglied

    Gute Idee!
     
  3. Carter, 05.01.2010 #3
    Carter

    Carter Fortgeschrittenes Mitglied

    Seeeehr gut!
     
  4. tokre, 05.01.2010 #4
    tokre

    tokre Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin zusammen,

    erstmal, gut, dass sich jemand hingesetzt hat um eine "Petition" zu erarbeiten.
    auch wenn ich von keinem der "bugs" betroffen bin und hier eigentlich nicht der Lehrer raushängen lassen will, aber sollte, wenn versucht wird hoch offiziell zu klingen, nicht wenigstens eine einwandfreie Rechtschreibung/Grammatik vorliegen?

    hier nur zwei dinge die mir beim überfliegen aufgefallen sind:
    vielleicht nur kleine Fehlerchen, die das ganze allerdings unprofessionell wirken lassen und auf die englischsprachige Bevölkerung dieses Erdenrunds eher witzig wirken.
     
    Gregor901 gefällt das.
  5. Seadart, 05.01.2010 #5
    Seadart

    Seadart Android-Experte

    Wenn schon so was machst dann sollte das auch richtig sein.

    Man hat sehr wohl Zugriff auf "Paid Apps" im Market....man kann aber keine protected apps sehen und laden.....das ist ein ziemlicher Unterschied!
     
  6. thierryzoller, 05.01.2010 #6
    thierryzoller

    thierryzoller Threadstarter Neuer Benutzer

    Petition has been amended -
    Addendum: Petition will be rewritten into proper english once the goal has been reached. We are unable to rectify the grammar as the petition has been signed. Thank you for your understanding.

    I cannot see/buy/download protected/paid content.
     
  7. Doug, 05.01.2010 #7
    Doug

    Doug Fortgeschrittenes Mitglied

    Zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass eine Petition was bringt...

    Motorola wird das Update hierzulande schon noch rausbringen, das ist mal sicher.
    Wann allerdings, weiß niemand und wird auch durch eine Petition nicht beschleunigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
  8. Seadart, 05.01.2010 #8
    Seadart

    Seadart Android-Experte

    Das hat doch nix mit falschen Englisch zu tun....da steht einfach nicht die Wahrheit drin!!!!:mad:
     
  9. sandimann, 05.01.2010 #9
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    signed :)
    (mindestens 10 Zeichen :p)
     
  10. gokpog, 05.01.2010 #10
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Ich finde die Petition ist von Anfang an falsch aufgebaut. Motorola kümmert weder die Frist, noch dass angeblich ein paar Käufer ihr Handy zurückschicken werden. Diese "Drohung" bewirkt nur, dass das eigentliche Problem nicht ernst genommen wird und wir weiterhin ohne Informationen da stehen.

    Eine sachliche Auflistung der gröbsten Fehler mit der Forderung nach einer offiziellen Stellungnahme, ob ein Update für den europäischen Markt kommt und falls ja in welchem Zeitraum mit einer Fehlerbehebnung zu rechnen ist, wäre wesentlich erfolgsversprechender. Da würe ich auch sofort unterschreiben, in der aktuellen Form nicht.
     
  11. nuutsch, 05.01.2010 #11
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Ich erinner mich gern an das offizielle Dokument von Motorola zu allen Fehlern des Droid und wann sie behoben werde.
    Den Link hab ich grad nicht zur Hand.
    So etwas würde ich mir auch für unser Milestone wünschen :)
     
  12. Deanna, 05.01.2010 #12
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Ich glaube ihr habt beide recht.
    So wie ich das bisher mitbekommen habe, gibt es tatsächlich ganze Länder und in einigen Ländern Kunden von bestimmten Providern, die komplett keinen Zugriff auf PAID Apps haben.
    Es gibt irgendwo eine Liste von Google, auf der die Länder, die PAID Apps kaufen "dürfen" aufgeführt sind. Ich glaube die Kunden des österreichischen Providers "BOB" sind so ein Fall. Oder Brasilien und/oder Venezuela. Jedenfalls habe ich das irgendwo gelesen. Ist ansich ein ziemliches Unding, da haben wir es mit unseren copy protected Apps noch richtig gut. :cool:

    P.S: Falls A`s fehlen, bitte ergänzen. Taste klemmt :mad:
     
  13. Kruse, 05.01.2010 #13
    Kruse

    Kruse Junior Mitglied

    Wie sinnlos ist das denn?
    Also dass Motorola an einem Update arbeit dürfte ja wohl jedem klar sein.
    Also was soll das bringen?
    Ist das eine Bitte das Update rauszuhauen obwohl es noch nicht fertig ist?
    Warte lieber ein wenig länger und erhalte dafür ein ausgereiftes Bugfreies Update.
     
  14. BBAlex, 06.01.2010 #14
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Verizon macht da sicher Druck, aber O2, naja, die haben ja ihr Preee. :rolleyes:
    Eieiei.
     
  15. os299, 06.01.2010 #15
    os299

    os299 Erfahrener Benutzer

    Es geht ja sicher nicht drum hauptsache wir haben ein Update.
    Nein die Leute wollen hören von Motorola offizell, ja wir haben die Probleme erkannt, ihr könnt mit einem Update zwischen 2-3 KW z.B rechnen.
    Diese totschweigen und nichtshören von Motorola in Deutschland bzw. Europa, regt halt viele auf. Immerhin haben wir alle Geld für ein Produkt bezahlt.
    Wie würdest du es finden, wenn dein neues Auto immer mal wieder ausgeht oder stottert (Telefonie Bug) und nur die US Kunden würden eine kostenlose Korrektur bekommen

    Mehr wollen die Leute hier doch garnicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2010
  16. Benutzername224, 06.01.2010 #16
    Benutzername224

    Benutzername224 Neuer Benutzer

    Eigentlich interessiert einen Konzern wie Motorola so etwas nicht, wenn ein "paar" Kunden versuchen Druck auszuüben, so lange das ganze nicht von den Medien breitgeschlagen wird, wodurch der ohnehin schon in den letzten Jahren leidende Ruf des Mobilfunkherstellers weiter geschädigt wird, welchen es sich gerade durch sein neues Handy versucht wieder aufzubauen.
    Deswegen ist die Idee mit der Petition zwar keine schlechte, aber ich setze trotzdem keine Hoffnung in sie. ;)
     
  17. thierryzoller, 07.01.2010 #17
    thierryzoller

    thierryzoller Threadstarter Neuer Benutzer

    Short update:
    We reached 294 signatures

    Those implying that a petition is for the feeble and naive should reconsider their position by reading up on petitions that hit the media. Especially in Germany the "Gewährleistung" pretty much guarantees that problems known to have existed before delivery have to be fixed - or you can return the device. The "Beweisumkehr", where the buyer has to proof for the problems to exists beforehand is easy and documented officialy in Android changelogs and can be found everywhere.
     
Du betrachtest das Thema "Petition : Milestone EU Update/ Bugfixes" im Forum "Motorola Milestone Forum",