1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dodu3112, 05.08.2011 #1
    dodu3112

    dodu3112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    mein Milestone hat momentan das Original IMage also kein besonderes sondern swoeit ich weiss das original 2.2.1 drauf. So nun würde ich gerne meine Games Backupen wegen savegames etc, dazu brauchen ich ja Root zugriff. Aber dazu hab ich gelesen muss ich ein neue SBF einspielen, aber dann sind doch meine Savegames und alles weg...? Gibts da eine lösung Root einzuspielen ohne das alles weg ist?

    Vielen vielen dank im vorraus!
     
  2. 7thdiamond, 05.08.2011 #2
    7thdiamond

    7thdiamond Erfahrener Benutzer

    Hast du mal in den Anleitungsbereich geguckt?

    Fufus Anleitung ist einfach und prägnant.

    Genau durchlesen überlegen ob du nur rooten möchtest, oder jedoch auch eine Open Recovery einspielst.

    Bevor du das alles machst, lies genau, was du machst.
     
    dodu3112 gefällt das.
  3. dodu3112, 05.08.2011 #3
    dodu3112

    dodu3112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ja gerootet hattet ich ja schon früher, aber nur enden alle Anleitungen damit das ich zuerst eine vulnearable SBF Falshen muss und das hätte ja dann den datenverlust zur folge :(
     
  4. streetking77, 05.08.2011 #4
    streetking77

    streetking77 Android-Experte

    dodu3112 gefällt das.
  5. 7thdiamond, 05.08.2011 #5
    7thdiamond

    7thdiamond Erfahrener Benutzer

    die vulnerable löscht meines Erachtens doch deine Daten nicht. Ein Full.SBF löscht alle daten.
     
    ppalfinger gefällt das.
  6. dodu3112, 05.08.2011 #6
    dodu3112

    dodu3112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für eure hilfe, ich hab noch etwas gegooglt und werde mir wohl die daten per ADB aus dem telefon ziehen und dann ganz normal rooten. Evtl probier ich das mybackup noch aus, dann weiss ich wenigstens obs funktioniert hätte. 7thdiamon, da bin ich mir nicht sicher, ich meine die apps wären dann weg hmm. Trozdem danke!
     
  7. 7thdiamond, 05.08.2011 #7
    7thdiamond

    7thdiamond Erfahrener Benutzer

    diese vulnerable.sbf flasht nur eine recovery, die angreifbar (vulnerable) ist. die ist ja auch nur 3mb oder so groß. ein full.swbf ist etwa 100mb groß und überspielt alle deine daten. das hier überspielt nur die recovery.
    da du ja eh einen anderen weg jetzt suchst, ist es ja auch egal.
     
    dodu3112 gefällt das.
  8. dodu3112, 05.08.2011 #8
    dodu3112

    dodu3112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ICh denke ich werde sicherheitshalber das mti ADB machen aber trozdem die vulearable drauf ziehen wenns so funktioniert dann ists gut :) will halt auf nummersicher gehen. aber trozdem vielen dank!
     
  9. -FuFu-, 05.08.2011 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    die vulnerable recovery löscht nichts an daten, da nur 1 partition geflasht wird, und das ist die recovery...
    ich weis ja nicht wie oft ich die schon geflasht hab, aber das formatieren der data partition dauert länger wie das flashen der recovery....

    denn wenn es dabei zu datenverlust kommen würde, würd dies auch in der Anleitung stehen... oder seh ich das falsch?
     
    dodu3112 gefällt das.
  10. k1l

    k1l Android-Lexikon

    warum guckt und fragt man nicht im root-forum wenn es ums rooten geht....
     
Du betrachtest das Thema "Root ohne datenverlust?" im Forum "Motorola Milestone Forum",