Telefonspeicher voll Anfänger wie rooten 2.1

T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich hab gelesen ich muss mein Stein irgendwie rooten

Allerdings ist schon 2.1 drauf Update 1 als Version

Ich hab gerade mal 10-15 Apps drauf und jetzt kommt die bekannte Meldung das der Telefonspeicher voll ist.
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Schau dir mal n bisschen im Forum um, also das Thema wurde wirklich schon breit getreten. Aber ich bin ja kein Unmensch. Folgende Fachbegriffe könnten dir bei der Such helfen:
-vulnerable recovery
-open recovery
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich hab kein USB Kabel war bei mir gar nich dabei? Normal?

Gibts keine Möglichkeit anders wieder mehr Speicher freizugeben ausser Apps deinstallieren, System Apps stören mich auch
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Auf Froyo updaten und Apps2SD nutzen, bzw. Apps2Ext. Und nein, es ist nicht normal, dass kein USB Kabel dabei war. We lädst du dein Handy überhaupt auf? Um Systemapps zu löschen kommst an Root fast nicht vorbei.
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
USB hab ich gefunden

Hier sind 1000 Anleitungen zu finden ich kom nicht klar

Als erstes muss ich das Gerät doch root bekommen

Wär schön wenn das alles ohne Verlust von meinen installierten Apps geht

Ich guck mal weiter
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Das wird schwierig, die Apps zu behalten ohne schon gerootet zu haben, aber 15 Apps runterzuladen is doch auch nicht die Welt!
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Okay egal

Wie bekom ich am leichtesten Froyo drauf
Brauch erstmal USB Treiber
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Wie wärs mit n bisschen Eigeninitiative? Schau doch einfach im Anleitungsunterforum da is alles schön beschrieben!
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich bin jetzt soweit:

OpenRecovery von Androidiani

hab das ganze menü

hab nur wipe sachen ausgeführt
und nun
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
So 2.2 läuft ja ich zieh mir jetzt alle Apps wieder drauf und dann sollte hoffentlcih alles gutgehen
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Dein Speicherproblem sollte weitestgehend gelöst sein. Du könntest ja eventuell noch drüber nachdenken ein Custom ROM zu benutzen, wenn original Froyo (und das wird früher oder später so sein) anfängt Macken zu haben.
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich muss mal gucken hoffe das alles gut geht

Hab ein App gefunden SuperUser da is aber nix drin zu finden aber damit müsste der Stone root sein glaub ich
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Nein, so einfach isses dann doch nicht. Superuser verwaltet nur die Apps die SU Rechte benötigen.

Aber für Leute wie dich, die sich echt null Mühe geben und keine Threads lesen, ist das hier wohl die einfachste Variante: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=803682

Is natürlich nur was, wenn du dir mal die Mühe gemacht hast, n bisschen Englisch zu lernen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Knurrer

Knurrer

Neues Mitglied
Du bist ein herzens guter mensch ^^
Manch anderer hätte gar nichtmehr geantwortet xD
Respekt ^^

G.O.T. 2.2.1 Milestone 800 mhz @ 58 vsel
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Naja, bevor der Thead wegen totaler Unnötigkeit von -FuFu- geclosed wird, hilft man doch gerne ein bisschen ;)
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
Ich close doch nichts hier :D

aber zum Thema rooten OHNE verlust der apps... ist der normalfall oder ;) denn man löscht ja nichts...

Milestone ... Rooten per Open Recovery ... Droid-World by -FuFu-

und falls das update auf 2.1 per OTA eingespielt wurde, muß man das hier beachten: Milestone ... root nach OTA Update ... Droid-World by -FuFu-

nur wird dadurch dein speicherproblem nicht behoben... da die systemapps nicht im "internen speicher" liegen, sondern auf einer systempartition, die nichts mit dem internen speicher zu tun hat...

um nun platz zu bekommen gibt es nicht viele möglichkeiten, entweder man updatet auf 2.2 und nutzt apps2sd, oder man rootet und nutzt den memhack oder man nutzt apps2ext (was für anfänger nicht zu empfehlen ist, da es nicht einfach einzubinden ist)

mit dem memhack kann man sich so um die 50mb (mal mehr, mal weniger) platz schaffen... allerdings ist das ganze auch nicht das simpelste, aber es gibt genug threads zu dem thema, und in meiner MiniMod OR ist es glaub ich auch noch enthalten...

aber nein, ich hab keine lust das jetzt alles nochmal zu erklären
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
ich hab doch jetzt 2.2 drauf

apps2sd gibts ja 3x im market hab jetzt eins davon

Ich hab von den 200 jetzt 85 MB frei

Das wird gutgehen
 
Zuletzt bearbeitet:
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
apps2sd ist ein standardfeature von 2.2...
unter Einstellungen -- Anwendungen -- Anwendungen Verwalten kann man die apps ja anklicken, und dort gibt es bei den Apps, die apps2sd unterstützen einen Button "verschieben auf sd-karte" oder so ähnlich...

aber eben nur bei unterstützen apps, und apps mit widgets sollten nicht verschoben werden
 
T

Timo1983

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Also brauch man eigentlich gar kein zusätzliches App2SD App wenn Froyo das schon integriert hat
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
nein, es gibt apps, wo man es übersichtlich sieht, welches app man verschieben kann, aber man muß es nicht haben, es ist ein zusatz...
 
Oben Unten