1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Lotussteve, 16.04.2010 #1
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Hallo Leute!

    Ich hab gesucht (auch in der Presse, wo nur A1 mit einer vagen Angabe zitiert wird: Motorola aktualisiert Milestone auf Android 2.1 - Mobil - derStandard.at ? Web ) und hoffe mit meinem ersten Thema eine valide Frage zu stellen:

    Weiß jemand (oder hat brauchbare Internas gehört) wann (oder, schlecht, ob?) T-MOBILE AT das OTA-Update auf 2.1 zur Verfügung stellt, 2.0.1 kam ja brav?!


    Besten Dank im voraus für Infos,

    Ciao,

    Steve
     
  2. =mkZ=, 16.04.2010 #2
    =mkZ=

    =mkZ= Erfahrener Benutzer

    Lotussteve gefällt das.
  3. Lotussteve, 19.04.2010 #3
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Hallo mkZ!

    Sorry, hab vergessen zu erwähnen daß ich einen Linux-Only-Haushalt führe :) !

    Und da das 2.0.1-Update OTA so gut funktionierte würde ich mich natürlich freuen wenn mein Provider wieder lieb zu mir ist ;) !

    Danke trotzdem für den Hinweis,

    ciao,

    Steve
     
  4. he_stheone64, 19.04.2010 #4
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Klappt aber auch mit Linux, wenn Du ein virtuelles XP installierst - kommt von einem Linux (Ubuntu) User aus meinem Update Thread:

    1. Herunterladen aller benötigten Dateien (Windows-Treiber f. Milestone, passende Firmware, RSD Lite, Recovery.sbf, Update.zip, etc...), wie in https://www.android-hilfe.de/forum/...date-mit-ohne-root-fuer-einsteiger.21711.html beschrieben

    2. Herunterladen und Installieren von VirtualBox-3.1 (Linux_Downloads - VirtualBox)

    3. Starten von VirtualBox mit "sudo" (wichtig, da sonst das Milestone im Bootloader-Modus sonst nicht als USB-Gerät erkannt wird)

    4. Erstellen einer Windows-VM (z.B. 30 Tage Test-Version) mit USB-Support (siehe VM-Einstellungen)

    5. Installieren der Gasterweiterungen (VirtualBox/Benutzung ? Wiki ? ubuntuusers.de)

    6. Installieren des Milestone-Treibers und .NET-Frameworks

    7. Installieren von RSD Lite

    8. Milestone in den Bootloader-Modus versetzen (siehe https://www.android-hilfe.de/forum/...date-mit-ohne-root-fuer-einsteiger.21711.html ) und per USB anschließen (ACHTUNG: Akku muss min. 50% aufgeladen sein!!!)

    9. Über die Statusleiste von VirtualBox (Unten) könnt ihr nun das Milestone als USB-Gerät einbinden, im Windows wird das neue Gerät dann erkannt und installiert

    10. Starten von RSD Lite und flashen der neuen Firmware

    11. Nach dem Booten müsst ihr das Milestone manuell einbinden (keine Sorge, wenn die Prozent-Anzeige im RSD Lite auf 100% zählt, man wird gebeten, das Gerät manuell einzubinden)

    12. Den Rest könnt ihr aus https://www.android-hilfe.de/forum/...date-mit-ohne-root-fuer-einsteiger.21711.html entnehmen (ACHTUNG: Gerät immer erst über Windows trennen und erst dann vom Kabel nehmen)
     
    Lotussteve gefällt das.
  5. Lotussteve, 19.04.2010 #5
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Hallo!

    Danke, sehr nett die Anleitung, aber wie gesagt, Windows kommt mir nicht mal virtuell ins Haus...ich benutze seit Windows 98 keins mehr und werde das auch nicht ändern :) ! (Weil welchen Anreiz sollte es dann für Hersteller geben eine betriebssystemunabhängige Updatelösung zu erstellen :) ?)

    Aber back to topic: Kein Insider bei T-Mobile AT hier :) ?

    Danke,

    Ciao,

    Steve
     
  6. Lotussteve, 22.04.2010 #6
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Hallo!

    Thema hat sich erledigt, seit gerade eben steht OTA ein Paket (ca. 39 MB) zur Verfügung, mal schauen ob ich mich das vor dem Wochenende noch trau (falls ich neue SIM brauche.....), aber gut zu wissen daß T-Mobile AT da brav ist :) !


    Danke,

    Ciao,

    Steve
     
  7. Finntroll82, 22.04.2010 #7
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    T-Mobile AT hat damit absolut nichts zu tun.v;)
     
  8. Lotussteve, 22.04.2010 #8
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Servus :) !

    Hmmm, ok, der von mir am Anfang zitierte Artikel machte einen anderen Eindruck :) !

    Kommt das also von Motorola Austria?


    Danke,

    Ciao,

    Steve
    der zwischen WILLUPDATENJETZTWANTWANTWANT und MAHICHHABALLETHREADSÜBERPROBLEMEGELESENANGST schwankt......(meine SIM ist schon älter als 1,5 Jahre....)
     
  9. Finntroll82, 22.04.2010 #9
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Die Updates kommen von Motorola, denn du kannst sie ja auch komplett ohne SIM-Karte per Wlan OTA downloaden. ;)
     
    Lotussteve gefällt das.
  10. Lotussteve, 22.04.2010 #10
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Servus!

    Alles klar, verstehe, ich dachte die Provider sind zumindest bei der Freigabe im Spiel, andererseits hat meins ja die DACH-Id und keine spezifisch T-Mobile, ic :) !

    Danke,

    Ciao,

    Steve
    der immer noch mit sich ringt, weil ein rebootendes Smartphone wegen SIM kann ich nicht gebrauchen....andererseits: SHINY NEW SOFTWARE.....hmmm ;) !
     
  11. Finntroll82, 22.04.2010 #11
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    DACH ist Providerunabhängig, es gibt halt noch die VF und O2-Software.
    Meine SIM war auch 4 Jahre alt und ich hatte keine Reboots. :cool:
     
  12. Lotussteve, 22.04.2010 #12
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Abend :) !

    Hmmm, ok, ich kann mich echt nicht mehr erinnern wann ich meine bekam, kann sogar sein daß das noch die selbe ist gleich als die "grossen" abgelöst wurden, schwer zu sagen :) !

    Aber diese deine Info macht mich dann doch wieder etwas wagemutiger...mal schauen ;) !


    Danke,

    Ciao,

    Steve
    3:2 für Update derzeit ;) :D
     
  13. Lotussteve, 23.04.2010 #13
    Lotussteve

    Lotussteve Threadstarter Android-Experte

    Hallo!

    So, natürlich konnte ich mich nicht beherrschen und hab es noch in der Nacht gestartet, wo es mit den klassischen Phänomenen (Fortschrittbalken geht nicht weiter, mehrfach starten in der Früh bis es weitergeht...) zuerst hing, dann aber durchging und bis jetzt problemlos läuft.....toitoitoi :) !


    Danke an alle Beitragenden,

    Ciao,

    Steve
     
Du betrachtest das Thema "Update OTA 2.0.1 auf 2.1 bei T-Mobile AT?" im Forum "Motorola Milestone Forum",