Wlan mit Nutzername + Passwort

P

PATmm

Fortgeschrittenes Mitglied
6
Hallo liebe Androidgemeinde.
Mit diesem Beitrag würde ich von meiner Seite aus gerne zwei Fragen klären, die mich gerade beschäftigen.

Zunächst besitze ich ein Android Handy (Motorola Milestone) welches lange Zeit auf Version 2.0 war. Vor ein paar Tagen habe ich eine aktuellere Android Version (2.2) die durch Motorola angeboten wird auf das Handy geladen.

Jedoch zu meiner eigentlichen Frage:
In meiner Universität haben wir die Möglichkeit uns mit Laptop/Tablet/Handy ins Wlan Netz einzuwählen. Hierzu haben wir einen Loginnamen und ein Passwort. Bisher war es mir mit dem Handy und dem alten Betriebssystem nicht möglich in das Wlan Netz zu wählen, da ich über das Handy keine Möglichkeit hatte mich mit einem Benutzernamen einzuloggen, bei der Auswahl des Netzes hatte ich nur die Möglichkeit das Passwort einzugeben.
Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob ich mit der neueren Androidversion (2.2) diese Möglichkeit habe.


Zu meiner zweiten Frage:
Ich würde mir für das kommende Semester gerne ein Tablet zulegen. Android gefällt mir sehr gut, möchte deshalb auch kein Ipad. Natürlich stellt sich mir nun die Frage ob ich mit einem Android Tablet (4.X) von vornherein die Möglichkeit habe mich in der Universität mit einem Benutzernamen + Passwort einzuloggen.

Habe hier auch eine Beschreibung wie man den Laptop konfigurieren muss um sich per Wlan einzuwählen, vll. funktioniert es ja doch mit meinem Handy, bin nur zu "unschlau" um es fertigzubekommen:

  • Richten Sie auf Ihrem PC eine WLAN-Verbindung mit folgenden Einstellungen ein:
    • WLAN-Typ: 802.11b oder 802.11g oder 802.11n
    • Netzwerktyp: Infrastruktur (=Access Point) oder Any
    • SSID (Netzwerkkennung): HAB
    • Netzwerkauthentifizierung: WPA2 (Enterprise)
    • Kanal: automatisch (bitte nicht fest einstellen, da verschiedene Kanäle verwendet werden)
    • Datenverschlüsselung: AES
    • Netzwerkauthentifizierungsmethode: Geschütztes EAP (PEAP)
    • Serverzertifikat *nicht* prüfen
    • Authentifizierungsmethode: EAP-MSCHAPv2
    • *keine* Automatische Anmeldung mit Windows-Anmeldename und Kennwort
    • IP Adresse / Nameserver: automatisch beziehen (per DHCP)
  • Bei Erscheinen des Anmeldefensters den Benutzernamen und das Kennwort eingeben (dies kann unter Windows bei der ersten Anmeldung am WLAN mehrmals erforderlich sein).
  • Fertig, Sie können Ihr Notebook jetzt nutzen. (Windows merkt sich die Anmeldedaten für die nächste Anmeldung, es sei denn Sie haben den entsprechenden Haken während der Anmeldung entfernt). Es ist *keine* zusätzliche VPN-Verbindung mehr nötig.


Für euere Hilfe wäre ich sehr Dankbar!



mit freundlichem Gruß



PATmm! :)
 
hallo,
es sollte eigentlich mit Deinem handy funktionieren, wenn es wlan kann, wovon ich ausgehe...
Du gehst unter einstellungen in den bereich "drahtlos & netzwerke", läßt dort nach wlans scannen. HAB sollte angezeigt werden. Du tippst auf "verbinden", gibst Deine von der uni erhaltenen username & paswort ein und - voila! - jetzt biste drin.
 
Danke für deine Antwort.
Das Netzwerk HAB finde ich und kann es auch auswählen. Jedoch öffnet sich nur ein Fenster, indem ich ein Passwort eingeben kann. der Benutzername wird nicht abgefragt.
Antwort nach der Passworteingabe "Passwort falsch".

Gibt es nicht die Möglichkeit das Netzwerk irgendwie auf meinem Handy einzurichten, sodass ich die oben geschriebenen Infos irgendwie eingeben kann um die Eingabemaske "Benutzername + Passwort" zu erhalten?

Nutze ich das Wlan mit meinem Ipod, dann fragt er mich nach dem Benutzernamen und dem Passwort.

Wollte mir für die Vorlesungen ein Tablet zulegen, habe jedoch nun Zweifel da ich die gleichen Probleme mit dem Wlan Zugiff haben könnte..
 
Ich habe Deinen Thread ins pass. Geräteforum verschoben.
 
Danke, wusste nicht ob es sich um ein gerätespezifisches Problem handelt oder ein allgemeines-

Ich bitte um Nachsicht :)
 
Google mal nach "WPA2 Enterprise android", da findet man einige Lösungsmöglichkeiten.
Ich selber bin auch auf einer Uni mit dem gleichen WLAN System, ich weiß leider nicht mehr wie ichs genau gemacht habe, aber es war jedenfalls recht einfach *g* Ich habe kein extra App installiert und auch nicht im System gefrickelt (was einige Lösungsvorschläge sind).

Ich habe allerdings auch keine Stock 2.2 sondern CM7.
 
  • Danke
Reaktionen: PATmm
Montag wirds gleich mal getestet, danke dir!
 

Ähnliche Themen

F
  • Gesperrt
  • FCL96
Antworten
1
Aufrufe
2.990
Diamond-X
Diamond-X
L
  • leunot
Antworten
3
Aufrufe
1.020
DAS_Original
DAS_Original
Boogie
Antworten
2
Aufrufe
1.353
Boogie
Boogie
Zurück
Oben Unten