WLAN-Zugangspunkte speichern

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN-Zugangspunkte speichern im Motorola Milestone Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
skysat

skysat

Experte
hallo,

gibt es ein APP womit ich eigene sowie gefundene
"WLAN-Zugangspunkte" speichern, evtl. vieleicht noch Verknüpfungen aufs Milestone Desktop legen kann ?

gruß skysat
 
E

esko1

Fortgeschrittenes Mitglied
Android erkennt netzwerke von selbst und wenn du zugriff auf einem netzwerk hattest, speichert er diese und verbindet sich damit von selbst, sobald das netzwerk in reichweite ist.
 
skysat

skysat

Experte
Danke, das ist mir schon klar. Nur nach einem Crash oder neuflashen sind die weg. Deshalb suche ich ein Progi wo ich mir evtl. ein Backup davon erstellen kann.
 
S

sL1Me

Stammgast
Soviel ich weiss gibs das nicht...hatte ich auch schon gesucht...zwar aus anderem grund...aber selbes tool ... gibs leider NICHTS :(
 
R

ram2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Battery Y5 - Saver

Vielleicht klappt es mit dieser App?
 
Fenri

Fenri

Neues Mitglied
Suche auch so eine Möglichkeit.

Da ich sehr viele WLan-Einträge gespeichert habe. Ist das für mich unverzichtbar dies zu sichern, bevor ich einen Wipe mache.

Hoffentlich gibt es eine Chance.
 
skysat

skysat

Experte
Für mein s60 Nokia hatte ich mal das Tool SmartConnect. Leider gibts das nicht für Android.
Battery Y5 - Saver macht eigentlich das selbe was oben esko1 schon schrieb.
 
Zuletzt bearbeitet:
Reiner

Reiner

Erfahrenes Mitglied
Das ist doch unwichtig oder?
Ist man in einem Empfangsbereich wird das doch automatisch wieder gespeichert. Darum muß man sich nicht kümmern. Lieg i da falsch?
 
skysat

skysat

Experte
Reiner schrieb:
Das ist doch unwichtig oder?
Ist man in einem Empfangsbereich wird das doch automatisch wieder gespeichert. Darum muß man sich nicht kümmern. Lieg i da falsch?
natürlich, dann muss ich ja wieder den WPA-Netzwerkschlüssel eingeben.

Mir geht es darum:

Ich habe viele Freunde, Kneipen, Cafes und andere Einrichtungen wo ich die Leute kenne. Habe da von jedem den WPA-Netzwerkschlüssel bekommen. Bei vielen aber nicht notiert. Wenn nun alles weg ist muss ich jedesmal wieder den Schlüssel eintragen oder danach fragen. Deshalb will ich diese Sache speichern können.

Ich hoffe nun ist es etwas verständlicher.
 
Fenri

Fenri

Neues Mitglied
Die Passwörter gehen bei nem Wipe verloren was ärgerlich ist, wenn man einige gespeichert hat. Titanium Backup ist bei mir leider für ein komplettes Backup nicht so geeignet, da ich häufig fehlermeldungen bekomme, aber wenn man aus dem Backup nur die Einstellungen nimmt ist es gut. Das kann nämlich auch die WLan Daten speichern.

~Fenri~
 
F

FoxMulder

Fortgeschrittenes Mitglied
Der beitrag ist schon was her aber habe mal ne frage zu WLAN-Zugangspunkte speichern !

Und zwar hat mein Bekanter und mein Vater den gleichen Routernamen aber natürlich verschiedene Passwörter ! wenn ich einen von den beiden speicher und dann zu den anderen gehe umd mich verbinden will werde ich wieder nach den Passwort gefragt !
Wie bekomme ich die beiden gespeichert ohne die Routernamen zu ändern ?!
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Entweder gleich Passwörter oder unterschiedliche SSIDs, anders wird es nicht funktionieren. Es genügt ja schon wenn du einen SSID eine "1" oder "-" hinten anhängst.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
F

fimi2

Neues Mitglied
Hay. Nimm die App WIFI RECOVERY. Die speichert alle Netzwerkschlüssel.Voraussetzung ist Root.
Gruß

Der ursprüngliche Beitrag von 00:15 Uhr wurde um 00:16 Uhr ergänzt:

Sorry. App heißt WIFI KEYBOARD RECOVERY

Der ursprüngliche Beitrag von 00:16 Uhr wurde um 00:18 Uhr ergänzt:

Rechtschreibungsfehler aufgrund Handyvorschlag. Also jetzt wirds gut. WIFI KEY RECOVERY