1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Mastet, 12.05.2010 #1
    Mastet

    Mastet Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!

    Ich habe trotz 2.1 z.B. immer noch den W-LAN Bug, der W-LAN einfach komplett unbrauchbar macht.

    Wird das zurücksetzten das Problem beheben müssen? Meine gelesen zu haben, dass es sicherer ist vor dem rooten zurückzusetzen.

    Welche Dinge gehen verloren, die ich ohne Root nicht sichern kann?
    - SMS, Anrufliste sichere ich eh regelmäßig
    - Mail, Kontakte und Kalender sind bei Google
    - AK Notepad und Astrid haben Im- und Exportfunktionen

    Apps müssen neu rauf (kann ja ne Liste machen), App Einstellungen, Android Einstellungen (nicht viele) und Homescreen Verknüpfungen. Was wichtiges vergessen?
     
  2. Darkseth, 12.05.2010 #2
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    wie hast du 2.1 installiert? wars schon drauf? per MSU/OTA update?
     
  3. scheichuwe, 12.05.2010 #3
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Was ist denn der WLAN Bug?
     
  4. presseonkel, 12.05.2010 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    :) frage ich mich auch im Moment und kämpfe mich rein informativ gerade hier durch:
    [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/10999-wlan-problem-verbindung-steht-komme-aber-nicht-ins-internet.html[/OFFURL]
     
  5. Mastet, 12.05.2010 #5
    Mastet

    Mastet Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Man bekommt eine W-LAN Verbindung. Kommt auch direkt ins Internet, kann surfen und alles machen. Plötzlich geht nichts mehr. Datenübertragung gekappt. W-LAN Verbindung wird aber nach wie vor als aktiv angezeigt.

    Das Problem besteht mit verschiedenen Routern und auch ohne Draft-N. Ich glaube auch unverschlüsselt.
     
Du betrachtest das Thema "Zurücksetzten sinnvoll?" im Forum "Motorola Milestone Forum",