MOTO 360 startet nicht mehr

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MOTO 360 startet nicht mehr im Motorola Moto 360 Forum im Bereich Wear OS Geräte.
C

cold28

Neues Mitglied
Hallo liebe Freunde,

leider startet mein MOTO 360 nicht mehr. Das erstemal als ich es gekauft hatte habe ich es kurz gestartet. Da lief alle ohne probleme. Eingepackt, in den Urlaub geflogen und siehe da es sartet nicht mehr.
Wenn ich es in die Ladeschale reinlege leuchtet die kleine Ladeanzeige in der Schale weis. Also wird es von der Schale erkannt. Aber ich kann es nich einschalten.
Ich gehe mal davon aus, daß es defekt ist, aber dachte das irgendjemand vielleicht noch eine idee hat. :rolleyes2:
 
P

pchelfer

Neues Mitglied
Hallo,

evtl. ist die Uhr tiefentladen. Einfach länger in der ladeschale lassen. Nach ca. 30 Minuten sollte sich da aber etwas regen.

Viele Grüße
 
C

cold28

Neues Mitglied
Habe mal jetzt ca. 20 sekunden auf den einschaltknopf gedrückt und der ist gestartet. Komisch, aber jetzt gehts wieder.
:scared:
 
C

cold28

Neues Mitglied
:biggrin:
Ich weis, das hört sich bescheuert an, aber die Uhr hing über die Nacht in der Ladestation und ich habe mindestens zigmal auf den einschaltknopf gedrückt, auch länger und sie ist nicht angegenagen. Kaum habe ich das problem hier gepostet, ging es auf einmal an.
Aber ich habe jetzt gemerkt das der Einschaltknopf ein problem hat, da es öfters sehr schwer einzuschalten ist. Muss "unnormal" fest raufdrücken, sonst geht sie nicht an.
 
LambdaOmegaLambda

LambdaOmegaLambda

Experte
[FONT=&quot]Klar, das war nur ein Scherz. Über die Krone habe ich mich selbst schon gewundert. Zum Beispiel, als ich die Uhr manuell runterfahren, also durch längeres Drücken des Knopfes das Einstellungen-Menü aufrufen wollte. Meistens klappt das geschmeidig; hin und wieder aber tüpselte ich die Krone und das Biest reagierte nicht gleich wie gewollt: Man drückt quasi wie irre auf der Torte rum und wird verkaspert... :p[/FONT]
 
I

ituning

Neues Mitglied
Hmmm...meine 360 startet nun auch nicht mehr :/ voll ist sie bestimmt. Hat nun 2 Nächte geladen und War recht warm. Habe nun öfters versucht kurz und auch länger zu drüben - kein Lebenszeichen. Noch jmd ne idee?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Power Button 10 Sekunden lang drücken, kurz auslassen dann 20 Sekunden lang drücken.
 
I

ituning

Neues Mitglied
@PJF16 kurz auslassen?
Habe nun paar mal 10sek gedrückt 2sek sein gelassen und dann halt nochmal 20sek gedrückt :/ kein Lebenszeichen.

Ich bin der Meinung, dass ich das letzte mal, weil Akku nur noch 3%hatte ich die Uhr selbst ausgeschaltet habe. Vllt bringt es ne neue Idee
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Ja, nur kurz auslassen. So habe ich meine 360 wieder zum Leben erweckt nachdem ich sie 8 Monate nur herumliegen gehabt habe.

Kannst ruhig öfter probieren, wieder neu laden versuchen etc. Bei mir hat es damals auch länger gedauert.
 
I

ituning

Neues Mitglied
Kurz auslassen :D hahahaaaa. Ist ja die ganze Zeit aus. Und ich will keine 8 Monate warten :s also einfach immer mal wieder ausprobieren?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Woher weiß ich, dass z.b. der Akku nicht platt ist?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Ich meinte den Knopf auslassen. ;) Nein, nicht innerhalb von acht Monaten sondern ich habe die Moto 360 acht Monate lang nicht benutzt. Dann hatte ich dasselbe Problem wie du. Dann habe ich mehrmals den Power-Button ~10 Sekunden gedrückt, kurz ausgelassen und dann 20 Sekunden lang gedrückt.

Gar nicht.
 
G

Goldi1503

Neues Mitglied
Guten Tag
Ich habe mir eine Moto360 gekauft von einer Verkäuferin und sie sagte es würde alles funktionieren.
Mein Problem ist das die Uhr sich nicht starten lässt durch den Knopf aber die uhr geht an wenn ich sie in die Ladestation lege und dann funktioniert der Knopf auch nur beim anmachen der uhr klappt der Knopf nicht:/ Kann mir da jemand helfen?



Die zweite sache ist das ich mich nicht in der smartwatch verbinden kann sowohl mein Handy findet die smartwatch nicht und anders herum findet die smartwatch mein Handy nicht ; (
Kann mir da auch jemand helfen??
 
Blinde Kuh

Blinde Kuh

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Uhr muss einmal komplett zurückgesetzt sein und dann in der Ladeschale liegen, bis sie über 80% Akku hat. Auf dem Handy muss Android Wear aus dem PlayStore installiert sein. Dann sollte man darüber die Uhr bei eingeschaltetem Bluetooth am Handy auch finden.