1. 1DROID, 30.09.2016 #1
    1DROID

    1DROID Threadstarter Stammgast

    Ich habe hier schon einige Threads angeschaut, aber keine Lösung gefunden.
    Wenn ich mein Phone an den PC anschließe erscheint im Explorer auch das XT1068 und auch der interne Speicher + SD-Karte werden angezeigt, aber auf der SD-Karte ist nur ein Ordner mit 5 Bildern sichtbar. Die Karte ist aber mit gut 30GB belegt. Davon viele Fotos. MTP habe ich aktiviert. Ich möchte meine Fotos auf den PC kopieren. Das hat auch schon funktioniert. Ich habe das Betriebssystem auf WINDOWS 10 geupdatet. Kann es damit zusammenhängen?
     
  2. mblaster4711, 30.09.2016 #2
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Ich habe 1PC und vier Notebooks auf Win10 upgegradet (inzwischen auf Version 1607) und alle nehmen Verbindung mit unseren Androids auf.

    Evtl könnte es an manuell zusätzlich installierten Treibern liegen. Also gerne mal alles deinstallieren was in dieser Richtung nachträglich installiert wurde.

    Um ein Android (nicht Sony) mit dem PC ab Windows 7 zu verbinden, wird lediglich ein ordentliches USB Kabel und eine Internetverbindung benötigt.
     
  3. matzescd, 30.09.2016 #3
    matzescd

    matzescd Fortgeschrittenes Mitglied

    Dazu gab es hier bereits mehrere Threads.
    Evtl. musst du von "nur laden" auf "Dateiübertragung" umstellen.
    Evtl. hilft Dir auch das: Moto G2 - Marshmallow (Das hat mir damals geholfen)
     
  4. mblaster4711, 01.10.2016 #4
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Er hat doch MTP aktiviert.
     
  5. 1DROID, 01.10.2016 #5
    1DROID

    1DROID Threadstarter Stammgast

    Alles schon versucht...
    MTP aktiviert
    ordentliche Kabel (nun auch noch mehrere getestet...)
    Cache gelöscht + Neustart, wie hier beschrieben: Moto G2 - Marshmallow

    Was genau meinst Du? Treiber auf dem PC?
     
  6. tempograd, 02.02.2017 #6
    tempograd

    tempograd Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,
    ich krame mal den alten Thread wieder hoch um nicht zweimal das gleich Thema zu starten. Ich habe ein G2 (XT1068) mit Kitkat 4.4 bei diesem läuft alles perfekt und der Anschluss an alle PC's ist kein Problem (Linux und Windows 7). Interne und externe Speicher werden sofort angezeigt. Daten können in alle Richtungen ausgetauscht werden.
    Nun zum Problem mein Vater hat ein G2 (XT1072) mit Lollipop 5.0.2 und beim Anschluss am USB wird bei seinem G2 am USB des PC (egal ob Linux oder Windows 7) zwar das Gerät erkannt und als XT1072 angezeigt, jedoch ist das Inhaltsfenster einfach nur leer. Weder Inhalte des internen noch des externen Speichers sind am PC sichtbar.
    MTP ist aktiviert, alle Treiber sind installiert.
    Was kann ich noch tun, einen Reset des Geräts möchte ich unbedingt vermeiden, da mein Vater sowieso mit dem Gerät auf Kriegsfuss steht und nun endlich mühsam alles eingerichtet ist wie es sein soll? Ist bei Lollipop noch irgendwo was zu aktivieren, dass per PC auf die Inhalte zugegriffen werden kann?! Ich bin grad nach einer Stunde Ferndiagnose ratlos.
    Danke schon mal vorab!
    jj
     
  7. ibert, 03.02.2017 #7
    ibert

    ibert Neues Mitglied

    Hatte ähnliches Problem Lösung war folgende,

    ""In meinem PC den Geräte-Manager aufrufen, die USB-Controller anklicken, zum USB-Massenspeichergerät gehen, (hat ein gelbes Warndreieck gehabt), und den Treiber neu installieren (der, der im PC hinterlegt ist.)""
    Vielleicht hilts ja bei dir auch
     
  8. tempograd, 04.02.2017 #8
    tempograd

    tempograd Neues Mitglied

    Danke für den Tip, ich stelle mein / bzw. das beschriebene Problem meines Vaters mal als gelöst ein.
    Allerdings war das Problem etwas anders als zunächst "ferndiagnostisch" vermutet.
    Mein Vater hatte unwissentlich inzwischen ein Update auf Marshmellow gemacht, es ging also gar nicht mehr um Lollipop. Tja, gestern hatte ich nun das Gerät in Händen und konnte es selbst prüfen. Also, daher auch der nun völlig andere Lösungsansatz, es ging hier um die schon bekannte Problematik der neuen Zuweisung von SD-Karten Speicher bei Android 6. Hab ihm jetzt die SD als internen Speicher formatiert, die Inhalte vorher gesichert und schließlich wieder zurückkopiert.
    Außerdem hat Marshmellow die ungewohnte Eigenschaft die Einstellung für den USB-Anschluss immer wieder auf "USB nur Laden" zurückzustellen. Bei jedem Anschluss am PC muss also erneut "MTP Dateiübertragung" übers Pulldown-Menu ausgewählt werden. Kannte ich bislang so nicht, war für mich neu.
    Doof auch das meinem Vater klar zu machen, das er MTP jedesmal neu aktivieren muss - mal sehen ob das klappt.
    Linux hatte jedenfalls daraufhin sofort Vollzugriff auf alle Inhalte - kein weiterer Treiber erforderlich - perfekt. Windows 7 fehlte aber wiedermal (was ein Wunder?!?!) der passende Treiber für die Nutzung als USB-Datenträger. Hier half dann die Installation des Motorola Device Managers, und schon war auch mit Win7, wiederum nach erneuter Aktivierung des MTP Protokolls, Zugriff und Datenübertragung möglich.
    Nach dem ich jetzt erste Eindrücke des Moto G2 mit Marshmellow hab sammeln können muss ich gestehen, nein, es ist für mich kein Fortschritt - Sicherheit ok, aber vieles ist deutlich umständlicher geworden - um nicht zu sagen "nervig".
    Leider führt es am Gerät auch zu einer deutlich schnelleren Akku-Entleerung. Meine Moto G2 hält voll geladen bei geringer Nutzung gute vier Tage, seines grad mal 2. Das ist aber jetzt hier völlig OT, wollte es aber trotzdem kurz erwähnen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. moto g 5 auf pc sichtbar aber keine daten

    ,
  2. motorola g 5 auf pc nicht angezeigt

    ,
  3. moto g nicht alle bilder auf pc angezeigt

    ,
  4. dateien werden auf dem android nicht gefunden,
  5. moto g4 kein Browser verzeichnis,
  6. motorola bilder auf pc übertragen,
  7. android interner speicher auf pc nicht sichtbar,
  8. motorala wird nicht am Pc angezeigt,
  9. android dateien am pc nicht sichtbar,
  10. motorolla moto g 5 kein ordner ,
  11. pc zeigt keine ordner von moto g4,
  12. motorola g6 keine ordner angezeigt,
  13. motorola daten auf pc speichern,
  14. motorola g5 zeigt keine dateien auf dem pc an,
  15. motorola g6 inhalte werden nicht auf PC angezeigt
Du betrachtest das Thema "Dateien am PC nicht sichtbar" im Forum "Motorola Moto G (2014) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.