Displayschaden?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschaden? im Motorola Moto G (2014) Forum im Bereich Motorola Forum.
S

saiboat

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir vor ein paar Tagen ein Motorola Moto G geholt. Ich blicke nicht ganz durch, welche Version es ist. Es hat LTE und ist glaube ich von 2015. Hinten steht XT1072 als Modellnummer drauf.

Nach ein paar Tagen ist mir vor allem in der Sonne eine Musterung auf dem Display aufgefallen, die man nur unter bestimmten Winkeln sieht, auch wenn das Display aus ist. Es ist also nicht diese Fingerabdruck Sache, über die es schon Threads gibt. Es sind waagerechte sowie auch senkrechte Linien, das Muster ändert sich wenn man das Gerät dreht. Man kann es auch leicht sehen, wenn das Display and ist und es nervt mich tierisch. Hat jemand sowas schonmal gehabt? Falls davon noch nichts bekannt ist kann ich ein Bild nachreichen, momentan hab ich hier aber keine Möglichkeit dazu.

Danke und viele Grüße!
 
ScrewDriver

ScrewDriver

Stammgast
Willkommen im Forum saiboat

Displayschaden? -> NEIN

Beim Moto Moto G (2014) wurde/wird (nachweisbar) unterschiedliche Hardware verbaut.
Z.B mindestens drei unterschiedliche Typen von IPS Displays und auch der NAND-Speicher (interner Speicherchip) ist z.B. von Toshiba oder SanDisk oder auch anderen Herstellern.

Wird wohl bei Deinem (XT1072) LTE-Modell auch nicht anders sein.

Diese Rasterung/Musterung bei spiegelndem Lichteinfall habe ich bei meinem Moto G2 auch, da ist halt der Digitizer unter extremen Bedingungen sichtbar. Andere Nutzer haben dieses Phänomen nicht, bzw. nicht davon berichtet.

Stört mich aber nicht weiter, weil im normalen Betrieb davon absolut nichts zu sehen ist.
Bei anderen Herstellern gibt es dieses Phänomen mit IPS-Panels übrigens auch.

Von daher, wenn es Dich so sehr stört, dass Gerat einfach tauschen/zurückschicken, in der Hoffnung eines aus einer anderen Charge zu bekommen.
Oder halt ein anderes Telefon kaufen.