Moto G2: Display schwarz, aber bedienbar

B

BigK

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zummen,

nach langer Suche in allen möglichen Beiträgen zu dem Black screen Thema, habe ich mich entschlossen selbst ein Thema dazu erstellen.

Das folgende Problem bezieht sich auf Handy meines Vaters:
Wenn das Handy ca. 8 Stunden nicht bedient wurde (meist über Nacht), lässt sich das Display nicht mehr einschalten, bzw. es bleibt schwarz. Das Handy liegt in dieser Zeit lediglich auf dem Tisch. Egal welchen Knopf man drückt, es bleibt schwarz.
Jedoch kann man das Handy slebst anrufen, es klingelt. Und wenn man über den schwarzen Bildschirm streicht, kann man ein Gespräch aufbauen. Ebenfalls blinkt die kleine LED.
Ich dachte zuerst das das Handy sich Nachts abschaltet und hatte den Akku in Verdacht, aber Fehlanzeige. Nach einigen Stunden bleibt einfach der Bildschirm schwarz.
Abhilfe hat man nur, wenn man Handy durch langen Drücken des Powerbuttons neu startet. Dann ist erst mal wieder alles wieder gut.
Folgendes habe ich bereits gemacht:
- mit / ohne angeschlossenes Ladegerät: Fehler bleibt
- Alle mögliche Einstellunge gecheckt
- Auf Werkseinstellungen gesetzt: Kein Erfolg
- Es sind so gut wie keine zusätzlichen Aps installiert

Ich bin mittlerweise äußerst Ratlos. Ich habe vieles über Black screens gelesen, aber es trifft nichts so richtig auf mein Problem zu. Kennt das jemand?

Gruß, BigK
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Bei so einem ähnlichen Problem konnte ich jemanden im Wiko Bereich weiterhelfen. Vielleicht hilft es Dir auch!?

Einfach Handy aus, Dann in den Factory Mode! Dann Fulltest machen, dann zum Kalibrieren gehen. Dann wie gesagt zum Proximit, nach dem Test Finger über den Sensor mit 3 cm Abstand halten und ca. 5 Sekunden nicht bewegen. Danach Neustart, und alles ist gut
 
H

Hannobal

Neues Mitglied
Hallo,

sobald sich das Handy in den Ruhezustand schaltet bzw. ich den On/Off Knopf drücke, damit das Display ausgeht, bleibt das Display schwarz und lässt sich nicht mehr einschalten. Ich muss den On/Off Knopf gedrückt halten und das Handy neustarten, damit das Display wieder an ist.

Ansonsten, sowohl wenn das Display an als auch aus ist, funktioniert das Gerät ganz normal ohne Probleme.

Das klingt für mich wie ein Software Bug / Fehler.

Ich dachte es würde was helfen, wenn ich einen Factory reset mache, aber leider nein. Dann habe ich versucht CyanogenMod zu flashen, aber das hat auch nichts geholfen.

Das Problem klingt so ähnlich wie das Problem, welches hier beschrieben wurde. Moto G2: Display schwarz, aber bedienbar

Leider weiß ich nicht wie ich die Schritte, die in dem ersten Post beschrieben sind, genau ausführen muss bzw. wo ich genau hin muss.

Vielleicht weiß ja jemand von euch weiter :)
 
Oben Unten