Moto G - Vibriert nicht mehr

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G - Vibriert nicht mehr im Motorola Moto G Forum im Bereich Motorola Forum.
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
Hey,

ich habe heute morgen bemerkt, dass mein Moto G auf einmal nicht mehr vibriert, weder bei meinem Wecker heute morgen, noch beim Tippen, noch bei Nachrichten oder Anrufen. Ich habe das Handy schonmal neugestartet aber das hat leider nicht geholfen. Bevor ich es jetzt auf Werkseinstellungen zurücksetzen muss, wollte ich doch mal Fragen ob das jemand kennt und mir helfen kann. Oder ob ich das Moto G etwa zu Saturn zurück bringen muss..

danke und mfg
 
bhf

bhf

Lexikon
es könnte durchaus eine App dazwischenfunken. Hast du schon den abgesicherten Modus versucht?
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
Die Test app lade ich mir jetzt mal drauf. - EDIT.. auch dabei vibriert rein gar nichts ..

Wie starte ich in den abgesicherten Modus, hab schon so einiges gemacht mit Android aber das ist irgendwie an mir vorbeigegangen.. kenn das bis jetzt nur von Windows :eek:
 
bhf

bhf

Lexikon
3 Sekunden auf Ausschaltem im entsprechenden Dialog drücken.
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
Teste ich später und werde berichten, vielen Dank schonmal für die schnelle Hilfe.
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
So hab den abgesicherten Modus getestet.. Keine Vibration.. Noch jemand eine Idee oder muss ich mich mit den Leuten von Saturn wegen nem Austausch auseinandersetzen?

Mfg
 
bhf

bhf

Lexikon
Du kannst spaßeshalber mal auf KitKat updaten. Nicht, dass es bei einem Hardwardefekt was bringen würde, aber um alle Eventualitäten genutzt zu haben. Da du beim Einschicken ohnehin einen Werksreset durchführen musst, kannst du das ebenfalls probieren.

Ist dein MotoG eigentlich in irgendeiner Art und Weise modifiziert?
 
Anonym6x6

Anonym6x6

Stammgast
@bhf
Wie jetzt? Auf KitKat updaten? Das Motorola Moto G wurde doch von Anfang an mit KitKat ausgeliefert oder täusche ich mich? Habe meines von MediaMarkt vor circa 2-3 Wochen gekaufg und beim ersten Anschalten war bereits KitKat vorinstalliert?

Würde auch evtl. einen Werksreset empfehlen. Sollte dieser nicht helfen, dann am besten schnell in den Saturn und versuchen 1:1 auszutauschen, wenn es noch innerhalb der 14 Tage ist. Ggf. einschicken lassen.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Nein, dass Moto G wurde ursprünglich mit Android 4.3 Jelly Bean ausgeliefert. Erst im Januar gab es dann das KitKat Update. Natürlich werden die meisten Modelle nun schon damit ausgeliefert.
Das Moto G gibt es schon länger als 2-3 Wochen.
Zudem : Warum sollte es wohl sonst einen KitKat Update Thread geben? :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
bhf

bhf

Lexikon
Anonym6x6 schrieb:
@bhf
Wie jetzt? Auf KitKat updaten?
In seiner Signatur steht, dass der OP noch JellyBean nutzt. ;)
 
K

karlsberg

Erfahrenes Mitglied
Ein Upgrade von JB auf KK ist sicherlich sinnvoll, wenn nicht bereits erfolgt. Da Motorola unabhängig von Google auch eigene Bugfixes verteilt welche nur das Moto G betreffen.

Wenn dann, nach "Factory Reset", immer noch keine Vibration würde ich umtauschen/reklamieren. Denn auch der Motor, der für Vibration zuständig ist, kann sich mal verabschieden.





Gesendet von meinem Nexus 7 2013 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Anonym6x6

Anonym6x6

Stammgast
bhf schrieb:
In seiner Signatur steht, dass der OP noch JellyBean nutzt. ;)
Sorry. Dann ziehe ich das zurück. Konnte bloß diesbezüglich via Tapatalk nichts auf den ersten Blick rauslesen :



;)
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
Hey..

und ich entschuldige mich wegen der alten signatur.. KK ist drauf.. und das Moto G ist älter als 14 Tage.. hab es am Tag des offiziellen Release bei Saturn gekauft..

Werksreset mach ich gleich mal.. muss ich ja sowieso machen wenn ich es einschicken muss.. wenn das nichts nützt fahre ich heute Nachmittag zu Saturn.. vielleicht kann ich auf n Austauschgerät drängen.. mal sehen.. wenigstens kann ich mir bei Saturn dann direkt n Chromecast holen ;)

Dank für die Hilfe..
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
So, hab es am Freitag bei Saturn eingeschickt. 10 bis 14 Tage soll es dauern bis ich ne Rückmeldung bekomme. Ich werde auf jedenfall berichten.
 
mZaMaGoo

mZaMaGoo

Erfahrenes Mitglied
So.. konnte es am Samstag wieder abholen.. Hauptplatine wurde getauscht und jetzt vibriert es wieder .. natürlich wurde es über die Herstellergarantie abgewickelt..

lg
 
K

karlsberg

Erfahrenes Mitglied
Das ging ja dann noch recht fix. :thumbup:

Gesendet von meinem Nexus 7 2013 mit der Android-Hilfe.de App
 
pspuser97

pspuser97

Erfahrenes Mitglied
Will jetzt keinen neuen thread auf machen aber bei mir vibriert es manchmal und manchmal nicht. Wenn es nicht vibriert und ich es schüttle dann geht es wieder. Gibt es irgendwo Bilder wie der Motor angebracht ist? Dann würde ich es vlt selbst reparieren was für mich kein Problem währe.

Gesendet von meinem Moto G mit der Android-Hilfe.de App
 
R

rva

Fortgeschrittenes Mitglied
pspuser97 schrieb:
Wenn es nicht vibriert und ich es schüttle dann geht es wieder. Gibt es irgendwo Bilder wie der Motor angebracht ist?
Hi!

mit ist aufgefallen, dass ich im reinen Vibrationsmodus sehr viele Anrufe verpasse. Nähere Beschäftigung mit dem Thema hat ergeben, dass ich den gleichen Effekt habe wir Du.

Kannst Du mal kurz erzählen, ob Du das Problem gelöst hast? Ich habe einen gaaaanz kleinen Summton (wird der ggf. lockere Vibrationsmotor sein), der nach Schütteln zum deutlich spür- und hörbaren Brummen wird.

skip
 
Ähnliche Themen - Moto G - Vibriert nicht mehr Antworten Datum
0
5
2