Obere Leiste "runterziehen"-Funktionen

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Obere Leiste "runterziehen"-Funktionen im Motorola Moto G Forum im Bereich Motorola Forum.
P

Pommbaer

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin

Habe seit heute auch ein Moto G und habe mir schon soweit alles eingerichtet, sowie Apex installiert um mir ein paar nette Widgets auf den Homescreen zu legen (und weil ich die Google-Leiste nicht haben wollte).

Jetzt habe ich nur noch ein essentielles Problem:

Wenn ich die obere Leiste herunterziehe kann ich oben rechts auf dieses Icon klicken und bekomme dann dieses Menü mit Akku, UMTS, Wlan usw.
Wenn ich dort eine funktion anwähle lande ich in den Einstellungen dazu.

Was muss ich tun, damit ich Einstellungen hier direkt ändern kann ? Ich habe UMTS und Wlan nicht dauerhaft aktiviert.

WEnn ich also auf das Wlan-Symbol klicke will ich das Wlan ein oder ausschalten, gleiches mit UMTS usw.

Oder bleibt hier nur der Umständliche Weg über Widgets auf dem Homescreen?
Da ich die Funktionen gerne auch mal aus Apps heraus bediene, ist der WEg übe den Homescreen irgendwie umständlich.

Hatte vorhe rein Lenovo mit Android 4.1, da konnte ic hdie Einstellungen direkt oben in der Leiste ändern.

Grüße

Philipp

PS: Steinigt mich nicht, wenn es dazu schon einige Themen gibt. Ich habe gesucht und gegoogelt aber weiss nicht wie ich mein Problem konkret benennen kann. mit anderen WOrten: Ich habe keine ERgebnisse gefunden!
 
P

PeterImmel

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mit GravityBox kannst du das so einstellen, wie du es möchtest.
Dazu brauchst du aber root Zugriff...
 
unsuwe

unsuwe

Experte
Hallo,
bei mir ist es so das ein kurzes antippen die Funktion einschaltet und längers drücken das Einstellungsmenü öffnet. Ansonsten empfehle ich PowerTongels.

Gruß Uwe
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Es gibt auch das Widget "Energiesteuerung" (standardmäßig an Bord), womit sich WLan, Bluetooth, GPS, Sync und die Helligkeit ein, - und ausschalten lassen.

Für weitere Funktionen (auch das direkte integrieren ins Dropdown Menü) würde ich ebenfalls zu Power Toggles raten. Das wolltest Du doch, oder?
Schnellzugriff über die Benachrichtigungsleiste lassen sich dort in wenigen Schritten, und ohne Root, realisieren.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.painless.pc
 
Zuletzt bearbeitet:
bhf

bhf

Lexikon
Pommbaer schrieb:
Was muss ich tun, damit ich Einstellungen hier direkt ändern kann ? Ich habe UMTS und Wlan nicht dauerhaft aktiviert.

WEnn ich also auf das Wlan-Symbol klicke will ich das Wlan ein oder ausschalten, gleiches mit UMTS usw.
Etwas länger auf den Button drücken, toggelt das jeweilige Objekt. Das funktioniert mit WLAN, Bluetooth und GPS/Standort. Flugmodus toggelt seltsamerweise ein kurzer Tipper. Das ist natürlich etwas inkonsistent.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
bhf schrieb:
Etwas länger auf den Button drücken, toggelt das jeweilige Objekt.
Ist mir bisher nie aufgefallen, aber eben erfolgreich getestet.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich ausschließlich die Energiesteuerung nutze, wenn ich WLan ein, - und ausschalte, manchmal auch Alpha.
UMTS ist sowieso immer an.
 
K

karlsberg

Erfahrenes Mitglied
Ja, mich irritiert das immer wieder, keine Ahnung warum Google diesen Weg eingeschlagen hat. Das Team von CM hat das wohl auch gestört. Denn bei CM Roms ist es umgekehrt und somit nach meiner Meinung auch intuitiver.

Gesendet von meinem Nexus 7 2013 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

sommsomm

Neues Mitglied
Hey,

Ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem, ohne für mich erkennbaren Auslöser:

Ich kann den Bildschirm nicht mehr "runterziehen".
Also die Leiste, die mir eigentlich Benachrichigungen anzeigen sollte, was sie auch nicht mehr tut.
Ich kann also nicht auf die Kurzeinstellungen, wie WLAN, Helligkeit, etc. zugreifen.

Ich hoffe, ich bin hier im richtigen Thema und hab nicht übersehen, dass die Frage schon gestellt wurde.

Kennt das jemand oder hat eine Idee?
Danke im Vorraus
LG
 
DPX

DPX

Ehrenmitglied
Etwas mehr Informationen, wie z. B. welche ROM und welche Android-Version du benutzt, bräuchte man schon noch ;)