Probleme beim SMS Empfang

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme beim SMS Empfang im Motorola Moto G Forum im Bereich Motorola Forum.
D

dare_13

Neues Mitglied
Hi,
ich gehöre seit gut 10 Tagen zu den Moto G-Besitzern, habe jetzt ein ziemlich doofes Problem erlebt:

Ich habe bemerkt, dass ich seit Tagen keine SMS empfangen habe (durch SMS-TAN der Bank). Nachdem ich das Problem erst bei O2 vermutet habe, bin ich nach Stunden endlich auf die simpelste Idee gekommen: Neustart - und siehe da, da kamen zig SMS mit Transaktionsnummern und von Familie und Bekannten :D

Gut, das Problem ist jetzt behoben, aber ich weiß nicht, woran es lag. Hat jemand Ähnliches erfahren und weiß, wie man das beheben kann? Eigentlich möchte ich keinen täglichen Neustart machen, um sicherzugehen, keine SMS zu verpassen, weil das schon ärgerlich ist, dass man das gar nicht merkt, wenn man etwas nicht bekommt.

Schonmal vielen Dank für die Antworten! :)
 
A

apgrpe28

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde das Problem doch eher beim Provider vermuten. Denn beim Neustart des Gerätes passiert ja nichts anderes, als das sich die SIM-Karte neu in der Funkzelle registriert. Wenn das Moto G ein paar Minuten im Flugzeugmodus war, dürfte dasselbe passieren.

Wie war es denn vor dem Moto G? Hat es mit dem alten Handy tadellos funktioniert?
 
Anonym6x6

Anonym6x6

Stammgast
Sollte nicht vorkommen. Würde das Problem auch eher auf Seite des Providers schieben. Oder hast du vielleicht irgendeine nennenswerte App installiert, mit der man u.A. Anrufe/SMS blocken kann?
 
D

dare_13

Neues Mitglied
Also mit dem alten Handy gab es nie auch nur annähernd so ein Problem (Milestone 2).
Ich schätze einfach, dass es irgendeinen Fehler bei der SMS-App gegeben haben muss und sie deshalb "aus" war? Da ich keinen Taskmanager installiert habe kann ja nur bei mir der Fehler liegen. Bisher sind die SMS weiter angekommen, wenn kein anderer das selbe Problem hat, muss der Fehler ja bei mir oder beim Provider sein (dass nach Hochfahren die SMS da waren schließt den Provider ja eigentlich aus?)
 
F

fand

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe selber schon ein ähnliches Problem gehabt, da aber mit einem Samsung Gerät beim selben Provider. Sporadisch auftauchend, folgende Gemeinsamkeiten waren bei jedem Auftreten gegeben:

eine oder mehrere Apps installiert oder eine App länger benutzt die sehr speicherintensiv arbeitet, Netz verloren (weil im Gebäude im Aufzug o.ä.) und danach trat das dann auf. Entweder als komplettes wegbleiben des Netzes oder eben Netz war da, aber nix kam durch.
O2 sagt dazu, dass man dann halt das Gerät neustarten soll, weil manchmal durch besondere Umstände der Handshake mit dem Provider nicht klappt, oder nicht so klappt, wie es eigentlich sein sollte, und das geht nach einem Neustart wieder.

Mein Gio hatte das auch regelmäßig, aber das war ja auch was arm an Speicher, dennoch hat ein Neustart pro Woche dem vorbeugen können.