KFZ-Bluetooth ohne "Telefon-Audio"

stolle665

stolle665

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

nach einigen Jahren iPhone bin ich nun endlich wieder auf Android zurück ;)

Die Vorgeschichte:
Leider habe ich nun das Problem nicht über meine Freisprecheinrichtung telefonieren zu können.
Damit meine Kontakte welche alle über Exchange ankommen auch an das Auto weiter gehen arbeite ich mit Bluetooth Phonebook, was auch super funktioniert. Im Auto kommen die Kontakte inklusive Nummer und Bild an - soweit alles bestens.

Das Problem:
Ich bekomme nun zwar Media und Kontakte übertragen, allerdings funktioniert die Telefonie nicht.
Wähle ich vom Auto aus einen Kontakt an wird dieser vom Handy angewählt, allerdings nur "lokal" am Handy und nicht über die Freisprecheinrichtung.
Wähle ich vom Handy direkt einen Kontakt an selbes Spiel, keine Freisprechfunktion.

In den Einstellungen finde ich unter Bluetooth die Einstellung für "Telefon-Audio", jedoch lässt sich diese nicht aktivieren:


Die Daten:
Handy:
Moto G4 Play
Android 6.0.1
Patch 01. Februar 2017
Build: MPIS24.241-15.3-16
SD: 128 GB
SIM 1: Telekom
SIM 2: noch leer (bis die neue kommt ;))

Auto:
VW Golf 7 Sportstourer
Discover Media Pro (Gen 1)
// Wenn ihr noch mehr Daten braucht - suche die gerne raus!

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Grüße
 
K

kuschels

Neues Mitglied
Hallo, weitere Frage dazu: hast du neben dem Autoradio noch weitere Geräte "gepairt"?
Frage deshalb: ich habe das gleiche Problem mit zwei ausprobieren Bluetooth Headsets, kann Audio einfach nicht einschalten. Da ich auch eine Moto 360 zeitgleich verbunden habe, dachte ich, es liegt daran..
 
stolle665

stolle665

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hey, ich musste nur "Telefon-Audio" aktivieren wenn die Geräte getrennt sind, sobald diese verbunden sind lassen sich die Einstellungen nicht ändern.
Zu deiner Frage: habe kein weiteres Gerät in der Zeit verbunden.
 
R

RoGoRo

Neues Mitglied
Hallo,

ich hatte das gleiche Problem. In einem anderen Forum habe ich folgende Lösung gefunden, welche bei mir auch funktioniert hat:

1. Zunächst Bluetooth ausschalten.
2. Dann zu den "Einstellungen", und "Bluetooth" gehen.
3. Es erscheint der Bildschirm zum Bluetooth einschalten (nicht einschalten).
4. Man sieht nun den Eintrag "Zur Erhöhung der Standortgenauigkeit können.... ....kannst dies unter Sucheinstellungen ändern".
5. Hier auf "Sucheinstellungen" klicken.
6. Es erscheint ein Bildschirm mit "WLAN-Suche" und "Bluetooth-Suche", beide sind eingeschaltet.
7. Hier "Bluetooth-Suche" ausschalten, das ist die Ursache, dass "Telefon-Audio" nicht aktiviert werden konnte, nun kann es angeklickt werden.

Nach dieser Deaktivierung ist der Link "Sucheinstellungen" bei den Bluetooth-Einstellungen übrigens weg.

Grüße
 
Oben Unten