Interner Speicher wird nicht mehr genutzt, nach Formatierung einer SD Karte als "adoptable Storage"

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher wird nicht mehr genutzt, nach Formatierung einer SD Karte als "adoptable Storage" im Motorola Moto G5 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
F

Flying-circus

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe die SD Karte meines G5 Plus (noch Android 7.0) kürzlich als internen Speicher formatiert. Nun habe ich leider das Problem dass alle Daten auf meiner SD Karte landen, diese fast voll ist, der interne Speicher jedoch noch schlappe 20 GB frei hat. Auch den Ort an dem Apps ihre Daten speichern, kann ich nicht anpassen (alles was ich tun kann ist die internen Apps auf den Externen Speicher zu verschieben... hilft mir reichlich wenig) und Android will weiterhin auf die SD Karte schreiben, selbst wenn diese voll ist. Zugreifen kann ich auf den Internen Speicher auch nicht um z.B. Daten per Hand zu verschieben (über den Dateimanager).
So war das nicht gedacht, ich hatte gehofft dass Android schlau genug ist Speicher der vorhanden ist auch zu nutzen und mir nicht lapidar mitteilt "sorry, Speicher voll, räum mal auf" obwohl eigentlich noch Unmengen an Speicher verfügbar sind. Speicher der obendrein auch noch deutlich schneller ist als die SD Karte.

Bin für alle Tipps dankbar, was man hier tun kann.

Achso und das Smartphone ist komplett verschlüsselt, falls das eine Rolle spielt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Flying-circus

Neues Mitglied
Gibt es denn wirklich niemanden? Es würde mir ja schon helfen, wenn jemand sich meldet, der sein Gerät genau so konfiguriert hat, bei dem das Problem aber nicht auftritt, dann wüsste ich zumindest dass es wahrscheinlich kein grundsätzliches Problem ist.
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Ich hatte Anfangs auch mal die SD Karte in den internen Speicher integriert.
Da mir dabei immer wieder Programme die dort lagen, aus den Ordnern auf dem Homescreen geflogen sich, habe ich das rückgängig gemacht und die SD Karte ganz normal als externen Speicher formatiert.
Ich gehe davon aus, dass du irgendeinen Fehler gemacht hast, da bei mir dieses Verhalten nicht aufgetreten ist.
 
F

Flying-circus

Neues Mitglied
@minidiegi War der Speicher bei dir ebenfalls Verschlüsselt?
Wo ich einen Fehler gemacht haben soll ist mir leider schleierhaft, der Prozess bietet ja keine nennenswerten Optionen, bei deren Auswahl man einen Fehler machen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Jo, der war verschlüsselt,