Display "deaktiviert" - Statuszeile funktioniert

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display "deaktiviert" - Statuszeile funktioniert im Motorola Moto G5 Forum im Bereich Motorola Forum.
J

Jameson

Neues Mitglied
Moin,

seit einigen Tagen kann ich auf keine App mehr zugreifen, da das Display schwarz bleibt. Sichtbar sind die Statuszeile oben (die sich auch aufklappen lässt - neue Emails werden z.B. hier weiterhin angezeigt) und der "Zurück-Button". Ein Foto habe ich angehängt.

Das Gerät ist gerootet und es läuft, seitdem ich es habe (2-3 Jahre?), LineageOS drauf. Welche Version es ist, weiß ich nicht mehr.
Per USB kann ich auf das Gerät zugreifen (wird als XT1675 angezeigt), allerdings wird mir auf meinem Windows-PC nur ein leerer Ordner angezeigt.

Wie installiere ich LineageOS neu, ohne auf TWRP zugreifen zu können? Und kann ich vorher noch meine Daten sichern?

Wenn sich der Fehler ohne Neuinstallation beheben ließe, wäre mir das jedoch am Liebsten.

Danke, Helge
 

Anhänge

mblaster4711

mblaster4711

Guru
Wenn du die Statusleiste nach unten ziehen kannst, müsstest du auch nach dem Anschluss per USB am PC auf Datenübertragen umschalten können, danach kannst du deine Daten auf dem PC sichern.

LOS wird AFAIK in nur über die Recovery neu installiert.
 
J

Jameson

Neues Mitglied
Ich kann das nur "halb". Wenn ich die Statusleiste nach unten ziehe und "Android-System - Gerät wird über USB aufgeladen" auswähle und dann auf "Für weitere Optionen tippen" antippe, kehre ich zum schwarzen Display zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:
ektus

ektus

Fortgeschrittenes Mitglied
Neustart schon versucht? Oder zu riskant, falls das nichts bringt und dann die Eingabe der Pin blind erfolgen muß? Noch eins: 2x Runterziehen, bringt Verstellen des Helligkeitsreglers etwas?
Wenn die Statusleiste beleuchtet erscheint, ist die Hardware okay und irgendwas bei der Software verstellt. Wenn das aber durch einen Neustart nicht behebbar ist, dann hilft auch eine einfache Neuinstallation nicht, denn da bleiben die Einstellungen erhalten.
 
J

Jameson

Neues Mitglied
- Neustart zeigt keine Veränderung.
- Zuhause im eigenen WLAN ist die PIN deaktiviert, insonfern muss hier keine Eingabe erfolgen.
- Der Helligkeitsregler funktioniert, ändert aber nix am schwarzen Display.

Ich vermute ebenfalls, dass es ein Softwaredefekt ist und mindestens die Graphikeinstellungen betrifft.

Aber ich habe wohl einen Denkfehler gemacht. Über Fastboot kann ich auf TWRP zugreifen. Wenn ich vorher auf die Speicherkarte extern die neue LOS Version speichere, dann könnte ich immerhin dieses neu installieren. Richtig?
 
ektus

ektus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das sollte gehen. Oder auch über das Abschaltmenü direkt Recovery (=TWRP) aufrufen.
 
Ähnliche Themen - Display "deaktiviert" - Statuszeile funktioniert Antworten Datum
11
2