Keine mobile Datennutzung - bin ich blöd?

L

LinusseinPiano

Neues Mitglied
5
Hallo zusammen,

seit Kurzem habe ich einen Flat-Tarif von Drillisch (o2). Allerdings habe ich es trotz vielem Herumprobieren nicht geschafft, mit dem Moto ins Internet zu gelanten. WLAN funktioniert ohne Probleme.

Datenzugriff über Mobilfunknetz ist eingeschaltet, ebenso erweiterter 4G LTE-Modus, Netzwerk wird automatisch ausgewählt und Drillisch wird angezeigt.
In der Statusleiste wird mit Doppelpfeil (einer nach oben, einer nach unten) und Ausrufezeichen angezeigt, dass Mobile Daten nicht funktioniert, und bei Auwahl der Einstellungen wird angezeigt, entweder angehalten oder getrennt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Netzabdeckung von o2 in Frankfurt so schlecht ist, dass ich keine Verbindung bekomme. Telefonate funktionieren.

Bevor ich mich nun mit Drillisch in Verbindung setze, würde ich gerne hören, ob ihr noch einen Tip für mich habt?
Vielen Dank.
 
Man kann ohne weiteres die ganz normalen o2-APN-Einstellungen verwenden. Funktioniert tadellos. Also einfach mal die APN-Einstellungen zurücksetzen, dann wird normalerweise der o2-APN gesetzt. Man muss aber schauen, ob er auch aktiv ist, d. h. ob der Punkt drin ist.
 
  • Danke
Reaktionen: LinusseinPiano
@Hanswurst1887
Vielen Dank für den Hinweis. Auch, wenn der zitierte Beitrag etwas älter ist, funktioniert die SMS-Methode, und ich habe neue APN-Daten bekommen und installiert - leider immer noch Fehlanzeige.
Ich habe bei Drillisch mal ein Ticket aufgemacht. Mal sehen, ob die einen Tip haben.
[doublepost=1544000419,1543999960][/doublepost]
GigaTom schrieb:
Man kann ohne weiteres die ganz normalen o2-APN-Einstellungen verwenden. Funktioniert tadellos. Also einfach mal die APN-Einstellungen zurücksetzen, dann wird normalerweise der o2-APN gesetzt. Man muss aber schauen, ob er auch aktiv ist, d. h. ob der Punkt drin ist.
Danke für den Hinweis. Ich kann zwar die o2-APN setzen (mit Punkt), aber offenbar nicht speichern. Bei dem Unterpunkt APN aktivieren/deaktivieren ist der Schalter inaktiv, d.h. ich kann ihn nicht setzen. Gehe ich aus dem APN-Menü heraus, ist der Punkt wieder draussen.
Gehe ich in die APN-Einstellungen, mache nichts und speichere, geht hinterher der Punkt auch wieder heraus.
Ich habe dann die APN mal gelöscht und auf Standard zurückgestellt. Die O2-APN war mit Punkt aktiviert, aber die Verbindung über Drillisch ist immer noch getrennt.
Sehr mysteriös.
 
Dumme Frage: Mal mit ausgeschaltetem WLAN probiert? Und bei DUAL-SIM Gerät die Datenpräferenz auf den richtigen Slot eingestellt?
 
  • Danke
Reaktionen: LinusseinPiano
@ektus Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten ;-)

Ja, ich habe dies alles mit ausgeschaltetem WLAN probiert, und auch die richtige SIM-Karte (steckt nur eine im Gerät) entsprechend aktiviert.

Aber der Hinweis auf das WLAN ist insofern interessant, als ich über Drillisch eine Verbindung habe, wenn ich das WLAN eingeschaltet habe und im WLAN eingeloggt bin. Habe ich das WLAN außerhalb meines WLAN eingeschaltet, bleibt die mobile Datenverbindung tot. Bin ich in meinem WLAN eingeloggt, findet auch tatsächlich Datentransfer nur über das WLAN statt (und ich kann mein Datenvolumen schonen...).

Könnte die Verbindung

WLAN ein - mobile Datenverbindung verbunden, bzw.
WLAN aus - mobile Datenverbindung getrennt

zur Lösung des Problems führen?
 
Vielen Dank für eure Hilfen hier - auch wenn die Tips letztlich erfolglos waren. Aber von meiner Seite liess sich tatsächlich auch gar nichts mehr lösen.
Das Problem jedoch ist gelöst :D
Aus meinem Alt-Tarif wurde versehentlich die mobile Daten-Sperre übernommen. Nach Kontaktierung von Drillisch konnte dort das Problem behoben werden und alles läuft wie erwartet.
 
  • Danke
Reaktionen: ektus, PrinzPoldi007 und Hanswurst1887

Ähnliche Themen

P
Antworten
0
Aufrufe
695
Pedro351
P
P
Antworten
5
Aufrufe
716
martinfd
martinfd
Zurück
Oben Unten