Bootloader nicht mehr schließen? Keine Updates?

hajo56

hajo56

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Habe jetzt 2 CustomRoms getestet,sagt mir aber noch nicht zu und bin wieder auf
Original.
Leider bekomme ich dadurch keine Update mehr.Systemintegrität ist kompromitiert, ihr
gerät ist nicht mehr für Softwareupdates zugelassen steht da jetzt. nehme mal an wegen
entsperrtem Bootloader.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Kann man den bootloader nicht mehr schließen wie früher?
Hmmm, früher hat das auch gereicht wenn recovery und Rom wiederum original ist...
 
hajo56

hajo56

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nein leider nicht. Kann sogar zurück auf 8.0 gehen,aber der Bootloader bleibt offen.

Was auch seltsam ist,das wird mir beim Neustart jetzt immer Angezeigt:
" Der Verity-Modus ist deaktiviert "
Ist das erstemal das ich sowas beim entsperren von Moto Geräte lese

Und das ist mir auch neu(siehe Bild) keine Updates mehr nach entsperrung?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Erfahrenes Mitglied
Wenn du dein Gerät mit Magisk rootest, ist die Systemintegriät automatisch wiederhergestellt. War bei mir jedenfalls so.
Beim booten wird gecheckt, ob dein Bootloader offen ist und ein entsprechender Status wird an den Kernel übergeben, der den Verity-Mode ein- bzw. ausschaltet. Wird er ausgeschaltet, weil Bootloader offen ist, bekommst du seit kurzem diese Meldung links oben im Bootlogo angezeigt.
Sobald Magisk geladen ist, wird aber das System als "verified" eingestuft und du kannst Updates laden.

Wie hast du denn versucht, den Bootloader wieder zu sperren? Via fastboot-Befehle?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wie gesagt, keine Probleme damit... Auch Play Store ist zertifiziert und Google Pay funktioniert.
 

Anhänge

hajo56

hajo56

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
BOotnoOB schrieb:
Via fastboot-Befehle?
Genau, versucht durch fastboot oem lock "code) wird mir auch angezeigt locked, ist aber
nicht.
Werde es mal mit Magist versuchen. Danke erstmal
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Erfahrenes Mitglied
Schau dir die Hilfe an in fastboot. Hatte damals beim entsperren Probleme und es gibt fürs sperren und entsperren mehrere Befehle.

Gib diese Befehle ein und lies dir die Optionen durch:

fastboot --help
fastboot oem help
 
hajo56

hajo56

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke dir,bringt aber nichts. Und wenn ich Magisk installiere bleibt alles beim
alten. Halte mich an dieser Anleitung:[Moto G6 Plus] 3: How to install Root (aka Magisk)
Nun gut ist halb so schlimm,muss ich ebend die Updates manuell installieren.
Der Play Store geht ja auch so.
 
Droid63

Droid63

In Löschung
Habe diese Woche sehr günstig ein Moto G6 Plus bei ebay mit offenen Bootloader
erworben. Dachte mir kein Problem einfach wieder schließen und gut, aber denkste.
Hatte bisher immer Motos,das ging ohne Probleme.Was wurde denn dort geändert,weis jemand
etwas darüber?
 
hajo56

hajo56

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
was dort jetzt anders ist, habe ich bisher nicht rausbekommen.Bin jetzt vom Moto
auf Xiaomi Mi A2 umgestiegen.
Dort kann ich den Bootloader ohne irgendwelchen Code mit Fastboot auf und zu schließen.
 
Oben Unten