1. Schniefkaiman, 06.06.2018 #1
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Threadstarter Stammgast

    Hallo,

    ich fange 'mal an, einen eigenen Test bzw. Erfahrungsbericht einzustellen. Vielleicht haben andere User Lust, sich dem anzuschließen.

    Da ich die endlose Prosa einiger Rezensenten (z. B. bei Amazon) extrem schrecklich finde, versuche ich hier, auf den Punkt zu kommen. Liest sich dann besser als diese Monologe, die ausgedruckt gefühlt 82 DIN-A4-Seiten ausmachen ...

    Habe das G6 Plus seit einer Woche in Betrieb und ausgiebigst getestet. Vorerfahrungen mit der G-Serie seit 2013 (hatte G1, G2, G4, G4+, G5, G5+)

    Legende: + positiv, o neutral, - negativ

    Verarbeitung, Haptik

    + sehr gut. Liegt trotz der Größe gut in der Hand, hätte ich mir schlimmer vorgestellt
    o Rückseite rutschig, aber das kennen wir ja schon seit dem Honor 8.

    Display

    + sehr gutes, scharfes Display
    + sehr helles Display, auch draußen

    Performance, Betriebssystem

    + System läuft flüssig
    + keine nennenswerten Ruckler im Launcher und in den Anwendungen **
    + Kamera-App ebenfalls unauffällig normal. Die Verzögerungen und Hänger, die einige festgestellt haben, konnte ich nicht bemerken. Meine aktuelle Software ist die 113-45
    + Android in fast reiner Form. Läuft soweit gut
    + Google-Pixel-Launcher angenehm, sehr flüssig und recht gut konfigurierbar
    - LinkedIn und Outlook vorinstalliert, lassen sich nur deaktivieren, nicht deinstallieren

    ** Bekannte Ruckler und Verzögerungen im Google-Play-Store, in Chrome sind teilweise vorhanden, aber auf die App an sich zurückzuführen. Auch in einem sehr schnellen Huawei P 20 pro und in früheren Geräten ist das ebenfalls festzustellen.


    Kamera

    + macht in meinen Augen gute bis sehr gute Bilder. Hätte ich nicht gedacht. Sehr scharfe Bilder.
    + gute Low Light-Eigenschaften. Bilder in dunklen Umgebungen noch ausgewogen und recht scharf
    + Kamera-App und -Einstellungsumfang für diese Preisklasse prima.
    + ein 16:9-Format wird noch unterstützt
    + Speicherplatz für Bilder kann auch auf SD-Karte eingestellt werden.

    -> hier bin ich positiv überrascht.


    GPS

    + Kompass vorhanden! Der noch dazu sehr genau ist.
    + schneller Sat-Fix, genaues GPS

    WLAN, Bluetooth, NFC, Hotspot

    o WLAN unauffällig. Bricht keine Rekorde in Hinsicht von Reichweite, hat bei mir zumindest auch keine signifikanten Schwächen gezeigt. Schwer einzuschätzen.
    o Bluetooth ebenso okay. Zickt minimal mit meiner Auto-Freisprecheinrichtung. Die kann aber auch eine Diva sein. Daher nicht endgültig zu bewerten. Kopfhörer, BT-Tastatur und Smartwatch gleichzeitig und im Wechsel funktionieren gut.
    - NFC funktioniert scheinbar nicht gut. Mir ist es nicht gelungen, an der Kasse mit dem Handy zu bezahlen, weil NFC nicht funktioniert hat. Ist nach langer Zeit und einigen Gerätewechseln das erste Mal. (Zahle mit der App "Glase", vormals Seqr. Funktioniert sonst problemlos).
    + Hotspot funktioniert prima.

    Empfangsqualität (Mobilnetz und Daten)

    - schlechte Empfangsleistung
    - Daten bei schlechter Empfangsleistung nicht mehr möglich
    - sehr träge beim Wiedereinbuchen
    - "klebt" ein bisschen an HSDPA, anstatt auf LTE hochzuschalten

    -> Große Enttäuschung leider! War schon bei der 5er-Serie ein Problem. Da ich das in Bezug auf das G6 und G6 Plus schon an anderer Stelle von Usern gelesen habe, glaube ich, mir das auch nicht einzubilden. Zumal ich das an meinen persönlichen "Referenzpunkten" getestet und mit im selben Netz verwendeten anderen Geräten gegengecheckt habe.

    Gesprächsqualität Telefonieren, eingebauter Lautsprecher

    o Gesprächsqualität beim Telefonieren mäßig: nicht grundsätzlich schlecht, aber teilweise etwas leise, undeutliche Übertragung, teilweise dumpf. Das G6/G6 Plus hat zwar zwei zusätzliche Mikros, die Umgebungsgeräusche filtern sollen, so richtig gut klappt das leider nicht. Bin ich auch etwas enttäuscht. Telefonieren macht teilweise nicht so richtig Spaß ....

    + der eingebaute Lautsprecher hingegen ist für diese Preisklasse prima. Klar und vor allem laut. Überraschend, dass solch Klang aus dem Hörmuschellautsprecher oben möglich ist.

    Akku

    Immer schwer und vor allem allgemein zu beantworten, da das Nutzungsverhalten doch sehr unterschiedlich ist:

    Bei mir hält der Akku immer von ca. 4 h (100 %) morgens bis 21 h (~ 15 %) abends durch. Dabei ist oft der Bildschirm an, ca. 10 Std. Hotspotbetrieb täglich, Bluetooth ständig an und mit Smartwatch verbunden. Ein paar Telefonate. Ich finde, das geht in Ordnung!

    sonstiges

    + drei Slots im Schlitten: 2 SIM-Karten und zusätzlicher Platz für eine SD-Karte
    + Fingerprintsensor reagiert flink, auch mit feuchten Händen
    + Fingerprintsensor kann auch als "Homebutton" eingestellt werden, inkl. der Funktionen, die sonst das Quadrat und das Dreieck ausführen. Somit kann diese Steuerleiste ausgeblendet werden. Nach kurzer Gewöhnung sehr gute Sache!
    + Android Auto funktioniert prima und flüssig.
    + Turboladegerät im Lieferumfang
    + einfache Silikonhülle im Lieferumfang. Find ich gar nicht so schlecht. Zumindest rutscht das Handy aufgrund der glatten Rückseite erst einmal nicht hin und her. Man kann sich ja immer noch in Ruhe eine Alternative zulegen. Aber zum Start erst einmal eine Hülle zu haben, ist super.

    Nachtrag

    Das Thema Benachrichtigungen/Push-Benachrichtigungen. Die kommen teilweise spät und mit ordentlicher Verzögerung an. Besonders die GMX Mail-App. Oder auch die Browserbenachrichtigungen von Android-Hilfe kommen meist erst an, wenn man das Gerät anschaltet. Die GMail-Nachrichten kommen etwas zuverlässiger, aber auch mit einigen Minuten Verzögerung durch. Das nervt mich etwas. Vermutlich - meiner vagen Einschätzung nach - ist das auf das Akkumanagement von Android 8 zurückzuführen und dieser "Doze"-Funktion.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2018
    Rider-, Jorge64, seppsepp und 5 andere haben sich bedankt.
  2. snooper, 06.06.2018 #2
    snooper

    snooper Erfahrenes Mitglied

    Offenbar ändert sich mit jeder Android Version auch der Zugriff auf externe Geräte! :mad2:
    Unter 7.0 konnte ich ohne weiteres per OTG einen USB Stick mit FAT 32 anschliessen und hin- und her kopieren!
    Das g6 Plus meldet alle meine Sticks (Fat 32 und NTFS) als defekt und will die Dinger partout formatieren! Sie alle werden sogar sehr schnell beim Einstecken erkannt und es können auch sehr flott Dateien abgespielt werden! Nur das Kopieren will nicht gelingen..
    Jemand eine Idee...?
     
  3. reinold p, 06.06.2018 #3
    reinold p

    reinold p Erfahrenes Mitglied

    @Schniefkaiman, danke für deinen klaren Test. Die schlechte Empfangsleistung ist für mich der Exit, denn die verfügbaren Netze sind bei mir zuhause an sich schon wacklig.
     
    Schniefkaiman bedankt sich.
  4. jensausg, 07.06.2018 #4
    jensausg

    jensausg Neues Mitglied

    Ich kann nur von meinem G6 play berichten: Empfang und Telefonie gut.
     
  5. cptechnik, 07.06.2018 #5
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    @Schniefkaiman Hast Du noch die alten Geräte, um die Empfangsleistung gegeneinander zu testen?
    wahrscheinlich nicht...

    @jensausg
    Leider sagt das nicht viel aus,...
    Stadtmitte, Stadt-Randbezirk, Kleinstadt oder Gemeinde-Ort oder nähe einer Bahnstation sind nicht das Problem, ...
    Aussenbezirke jenseits dem 30km Umkreis in Dorflage oder durch Hügel, Berge, Industrie abeschatteten Bereichen ist oft ein wenig mehr Empfangsempfindlichkeit gefragt, als da wo Busse fahren...
     
  6. Schniefkaiman, 07.06.2018 #6
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Threadstarter Stammgast

    Doch, ich habe zumindest noch das G1. Meine Tochter das G2 (ohne LTE). Das könnten wir am Wochenende noch einmal antesten. Ich nutze ganz gern die Network Cell Info Lite (App),da kommen auch Werte bei 'raus. Ich probier's mal mit dem Vergleich. Kann aber ein paar Tage dauern.

    Genau das ist das Problem mit dem G6 Plus. Ich würde das nicht so bestimmt sagen, wenn ich nicht den Vergleich mit dem Huawei P 10 hätte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2018
    minidiegi bedankt sich.
  7. John Coffee, 07.06.2018 #7
    John Coffee

    John Coffee Experte

    Hallo, Ich habe zwar "nur" das G6 ohne plus, aber kann dem Bericht von Schniefkaiman nur zustimmen. Ich komme vom S9, bin eigentlich noch nie in der Motorola Welt gewesen. Hatte bisher immer die Flaggschiffe von Samsung Sony Huawei. Aber als ich das G6 beim Saturn gesehen habe, und in der Hand hielt, habe ich mich sofort "verliebt" kann man sagen. Ich bin dermassen Entäuscht von Samsung oder Huawei, das ich es leid war diese Geräte zu kaufen. Ich kaufe die Geräte (leider) immer ohne Vertrag, möchte nicht 1 oder 2 Jahre gebunden sein, außerdem telefoniere ich kaum. Nur Daten immer an.
    Ich war vom S8 angetan, das Design finde ich super, Kamera sowieso Top, und paßte halt alles. S9 geholt, Naja, hat mir nicht auf Anhieb gefallen. Design nicht so schön wie das vom S8, etwas dicker. Sonst vom Menü und allem, 1:1 kann man sagen. Kamera war jetzt auch nicht wo ich sage, WOW, die ist der Hammer. Fande ich die vom S8 besser/ genauso gut. Akkulaufzeit war miserabel, kam damit kaum über den Tag wo ich beim S8 abends noch bei gleicher Nutzung mit 50% ins Bett ging.
    Gleiches Spiel mit Huawei. Vom P9 war ich so begeistert, die Kamera so genial, Gehäuse, Verarbeitung alles klasse! Dann das P10 geholt, auch wieder Schritt nach hinten, Kamera nicht so gut usw. Mate10 pro geholt, auch nur Augenwischerei. P20 will ich erst nicht haben, man hat das Gefühl Software mäßig immernoch beim P9 zu sein. Irgendwie haben die da nicht viel dran verändert, man hat zwar neue Hardware, aber es fühlt sich wie vor drei Jahren an..Ich schweife zu sehr ab..

    Was mich zum Motorola G6 bringt. Hab es jetzt seit 2 Wochen im Einsatz, und bin immernoch begeistert davon. Die Verarbeitung ist 1A. Man hat halt das Gefühl, ein 700€ Flaggschiff in der Hand zu halten. Display ist schön hell, bei Sonnenlicht alles gut zu erkennen. Der Akku ist ein Traum. Lade abends auf, meistens immer bis 90/95%, und dann wieder wenn er auf 30% gesunken ist. Der Turbo Quick Charger macht seinem Namen alle Ehre. Innerhalb 45min hab ich das Gerät wieder aufgetankt, plus/minus paar Minuten. Und wenn man in Not ist, reichen auch nur 10 Min für den Rest des Abends.
    Kamera ist erstaunlich gut, hat schon paar Spielerein wie Bokeh, Farbtupfer und diese Objekt Erkennung, ähnlich wie Google Lens oder Bixby. Die aber auf jeden Fall besser als Bixby funktioniert!
    Sonst von der Software her, fast Stock Android, mit kleinen Goodies wie die Moto Actions, die gefallen mir auch. Wenn eine Nachricht ankommt, pulsiert das Display kurz, genial.
    Also im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Motorola G6, war ja erst skeptisch ob ich mit der Mittelklasse auskomme, aber ich merke keinen großen Unterschied jetzt. Ich surfe damit, Youtube, Whatsapp alles was ich mit dem Mate10pro oder S9 gemacht habe, geht oder mache ich auch mit dem G6.
    Ich kann nur jedem Empfehlen der für "wenig" Geld gute Leistung will, sich mal das Motorola G6 näher anzugucken. Ich hatte auch das Honor9 lite oder das Huawei P Smart in der Hand, aber dann hätte ich wieder die "alte" Software.

    Ach ja, einzig was ich bemängeln könnte, die Sicherheitspatches, Motorola, wir haben Juni, nicht März ;-)
    Und bei der Tastatur finde ich die Vibration zu stark. Aber sonst ist nichts auszusetzten an dem Gerät.
     
    Jorge64 und Schniefkaiman haben sich bedankt.
  8. triple-frog, 12.06.2018 #8
    triple-frog

    triple-frog Fortgeschrittenes Mitglied

    Das mit der EmpfangStärke ist übel. Genau das ist einer der Gründe warum ich ein dualsim Handy will. Habe von der Arbeit ein iphone und das ist mit Vodafone die reine Katastrophe.
    Deshalb muss das neue besser im Empfang sein, sonst ist es rausgeworfenes geld.
     
  9. mblaster4711, 13.06.2018 #9
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Da bei dem Moto das G-Board installiert ist, kann man die Vibrationsstärke, Design (Farbe, mit/ohne Rand, Größe usw) einstellen
     
  10. John Coffee, 13.06.2018 #10
    John Coffee

    John Coffee Experte

    Ja Weiss ich, aber egal ob 2s oder 20 s eingestellt ist, bleibt gleichstark.
     
  11. mblaster4711, 13.06.2018 #11
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    OK, ist seltsam
    Mein G6+ soll heute geliefert werden, da muss ich mal testen.

    IMHO übernimmt es diese Einstellung erst wenn man dir Tastatur beendet hatte, bzw die Einstellungen dazu nicht über das Zahniauf dem G-Board aufgerufen hat.
     
  12. triple-frog, 15.06.2018 #12
    triple-frog

    triple-frog Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,
    die die ein Empfangsproblem haben, welcher Provider habt Ihr. Habe gelesen das kein Band 28 dabei ist und deshalb O2 probleme haben kann?
     
  13. mblaster4711, 15.06.2018 #13
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Ich habe O² und keine Probleme, der Empfang ist lediglich etwas geringer als bei meinem Moto G3 oder Xiaomi Mi A1.

    AFAIK wird Band 28 nicht genutzt von O², sondern 3 (1800), 7 (2600) & 20 (800).
     
    Schniefkaiman bedankt sich.
  14. Chania, 15.06.2018 #14
    Chania

    Chania Stammgast

    Dem Bericht im Startpost kann ich fast anstandslos beipflichten.

    Einzig was die Empfangsqualität angeht, kann ich mit Vodafone nicht zustimmen. LTE läuft bombe. Die Gesprächsqualität ist bei mir bisher auch 1A.

    Ich nutze das G6 Plus seit Verkaufsstart.
     
    Jorge64, mblaster4711 und Schniefkaiman haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
G6 Plus noch eine Empfehlung? Motorola Moto G6 Plus Forum 10.06.2019
[gelöst] Moto G6 plus WIFI / WLAN direct Motorola Moto G6 Plus Forum 12.05.2019
[root/bootloader offen] Bootlogo tauschen Motorola Moto G6 Plus Forum 13.04.2019
CustomROM Erfahrungen Motorola Moto G6 Plus Forum 06.04.2019
Bootloader nicht mehr schließen? Keine Updates? Motorola Moto G6 Plus Forum 07.04.2019
Moto G6 plus Geräusch Motorola Moto G6 Plus Forum 25.03.2019
Stock Kamera sehr dunkel Motorola Moto G6 Plus Forum 07.03.2019
Moto G6 Plus LED Motorola Moto G6 Plus Forum 30.01.2019
Moto g6 plus: immer noch kein Pie-Update? Motorola Moto G6 Plus Forum 20.01.2019
Erster Eindruck und Erfahrungen mit dem moto G6 Plus Motorola Moto G6 Plus Forum 18.12.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Moto G6 Plus Problem Whatsapp

    ,
  2. moto g6 plus gps problem

    ,
  3. motorola g6 freisprech pkw sehr leise

    ,
  4. launcher hakt moto g6 plus,
  5. moto g6 Forum,
  6. Moto G6 bluetooth probleme,
  7. moto g6 ruckelt,
  8. probleme wifi moto g6 plus,
  9. motorola moto g6 erfahrungberichte,
  10. motorola g6 plus Erfahrung,
  11. g6plus gps,
  12. Moto g6 Lautsprecher Forum,
  13. motorola g6 plus gps,
  14. moto g6 plus test,
  15. erfahrungsberichte motorolla
Du betrachtest das Thema "Moto G6 Plus Eigene Erfahrungsberichte/Tests" im Forum "Motorola Moto G6 Plus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.