G7 Plus mit LineageOS ?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G7 Plus mit LineageOS ? im Motorola Moto G7 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
pinguin74

pinguin74

Stammgast
So, der Kauf eines G7 Plus rückt von Stunde zu Stunde, ja fast von Minute zu Minute näher ;-)

Wer benutzt LineageOS mit dem G7 Plus?
Läuft damit alles? NFC wäre schon wichtig, gehen die Kameras? Fingerabdrucksensor ist mir nicht so wichtig.

PS, beim Kauf ist doch sicher ein an+absteckbares USB-C Kabel dabei, oder? Bei mir ist noch alles Mikro USB... ich würd dann gern das mitgelieferte USB-C Kabel mit meinem Schnellade Charger benutzen...

lG
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nochwas, wenn ich mir die LineageOS Anleitung anschaue unter
Install LineageOS on lake | LineageOS Wiki
da wird automatisch ein custom recovery, das von LineageOS installiert, richtig?
Ich nehme an, das Lineage Recovery dürfte spartanischer sein als twrp?
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Mitgeliefert wird ein USB-C auf USB-C Kabel, kannst du also nur mit deinem Charger nutzen wenn es auch eine USB-C Buchse hat.
 
B

BernHD

Ambitioniertes Mitglied
Hat hier keine sein G7+ mit LineageOS am laufen?
Ich stehe gerade vor der Entscheidung es zu machen oder zum G100 zu wechseln. Der einzige Grund ist eigendlich nur, dass keine Updates mehr kommen.
Wichtig wäre z.B. dass die Sparkassen-App mit NFC funktioniert.
 
pinguin74

pinguin74

Stammgast
BernHD schrieb:
Hat hier keine sein G7+ mit LineageOS am laufen?
Doch, ich ;-) LOS 18.1 ohne Google APIs.

BernHD schrieb:
Wichtig wäre z.B. dass die Sparkassen-App mit NFC funktioniert.
Ich benutze auch die Sparkassen App, die funktioniert tadellos.
Entsperren mit Fingerbadruck Sensor geht auch, die Push TAN App geht auch.

Was aber ohne Google Play Services nicht läuft ist die Funktion Fotoüberweisung.

NFC ist für mobiles Bezahlen, richtig? Da ich das nicht nutze, kann ich nicht sagen, ob NFC mit der Sparkassen App funktioniert oder ob das auch die Google APIs braucht.

Wenn du die Sparkassen App auf einem anderen Handy installiert hast, kannst du das aber leicht selbst herausfinden. In der App gibt es irgendwo einen Feedback / Support Bereich, darüber kann man dann eine Email an die Leute schicken und nachfragen, ob NFC in der App die Google Play Services braucht. Nach meiner Erfahrung antworten die zuverlässig nach wenigen Tagen.

....Moment, wenn ich schon dabei bin, ich schicke denen mal diese Frage, mich interessiert das mit dem NFC selbst. Ich würde dann hier die Antwort kundgeben.

Hab eben gefragt, mal sehen, was die schreiben.


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Bei mir hat das Support mal geantwortet... "Custom-ROMs unterstützen wir nicht."
... Da ging es glaube ich um das TAN-Verfahren... Die zusätzliche TAN-App wollte irgendwie nicht... War für mich mit ein Grund die Bank zu wechseln...
Wenn das hier (wieder) klappt, ist doch klasse...!
 
B

BernHD

Ambitioniertes Mitglied
Danke an @cptechnik und @pinguin74 👍. Ich werde es mal testen. Das G100 habe ich schon mal eingericht, falls es nicht klappen sollte.
Das kann aber eigendlich fast zu viel für meine Ansprüche. Ready For wollte ich mal mit Zoom und RDP testen.
 
pinguin74

pinguin74

Stammgast
cptechnik schrieb:
Bei mir hat das Support mal geantwortet... "Custom-ROMs unterstützen wir nicht."
(...)
Das ist so eine Standardantwort ohne Aussagewert.... Im Support sitzen halt nicht immer Leute mit technischem Know How. Etwas kann ja mit einem Custom ROM trotzdem funktionieren.

Ich habe es nun mal selbst ausprobiert.

Also, die App "mobiles Bezahlen" lässt sich unter Lineage OS 18.1 auf einem G7+ sehr wohl installieren und starten, man kann aber keine Bankkarte hinzufügen, die App endet dann mit einer Fehlermeldung. Dasselbe passiert auch unter GrapheneOS (Android 12) mit einem Pixel 4a.

Mit anderen Worten, "Mobiles Bezahlen" benötigt scheinbar die Google APIs / Play Services. Ohne geht es nicht. Mobiles Bezahlen mit LineageOS => nada.

Die Sparkassen App dagegen läuft sehr wohl, getestet unter LineageOS 18.1 und GrapheneOS, beides ohne Google Play Services. Das einzige, was in der Sparkassenapp nicht geht ist "Fotoüberweisung", die braucht die Google APIs.

Ich benutze sowohl die Sparkassen App, als auch die Postbank App auf Systemen ohne Google APIs, funktioniert prima. Nur eben Fotoüberweisung geht nicht...
 
B

BernHD

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe gestern mal testweise auf meinen alten MotoG3 PushTAN installiert. Da ist LineageOS 17.1 drauf. Da kommt dann ein Hinweis, das die Sicherheitsmechanismen nicht vollständig wirksam sind. Ob LineageOS oder der offene Bootloader das Problem ist, wird nicht gesagt. Es gibt da noch Magisk, aber danach scheit die Sparkassen-App auch schon zu suchen.

Dann wird es wohl das G100 behalten. Da ich es in der Black Friday -Woche bestellt habe, ist der Preis auch Ok.