Mit Kamera die GPS-Daten nutzen

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mit Kamera die GPS-Daten nutzen im Motorola Moto G7 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
B

BerndMiggel

Neues Mitglied
Hallo,

anscheinend nutzt die Standard-Kamera-App der G7+ die Daten des internen GPS-Empfängers nicht, obwohl die Metadaten der jpg-Bilder das möglich machen.
Da der GPS-Empfänger ausgezeichnet arbeitet und sehr empfindlich ist, finde ich das sehr schade! Besondersauch deshalb, weil ich Pflanzen und Pilze fotografiere und später die Koordinaten der Fundstelle brauche.

Gibt es möglicherweise eine empfehlenswerde Kamera-App für Smartphone, die die GPS-Daten mit abspeichert und die man als Kamera-Standard installieren kann?

Danke!
Bernd
 
M

MuP

Gast
Früher hatte Motorola das Geotagging in der FotoApp als per Default deaktivierte Eignschaft platziert.
Gibt es das dort nicht mehr?
 
B

BerndMiggel

Neues Mitglied
Aber wie lässt sich die Eigenschaft aktivieren? Ich kriege das nicht hin.
Bernd
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Direkt in der Kamera-App unter Einstellungen im unteren Drittel gibt es die Möglichkeit "Standort speichern" einzuschalten.
Und dann musst Du der App natürlich auch die Berechtigung erteilen, die Standortdaten nutzen zu dürfen. Hast Du das evtl. bei der Ersteinrichtung verweigert, musst Du es nachträglich wieder ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BerndMiggel

Neues Mitglied
"Standort speichern" einzuschalten, das war's, herzlichen Dank :thumbsup: