Google Kalender benachrichtigt unzuverlässig

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Kalender benachrichtigt unzuverlässig im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich nutze zur Verwaltung meiner Termine den Google Kalender und war damit bisher sehr zufrieden. Seit ich vom Nexus 4 auf das MXP umgestiegen bin, habe ich jedoch das Problem, dass ich nur selten eine Push-Benachrichtigung für einen fälligen Termin erhalte. Ist mein Tablet parallel eingeschaltet, so erhalte ich dort ordnungsgemäß die Benachrichtigungen. Ich gehe also davon aus, dass das Problem nicht am Google-Kalender selbst liegt, sondern eher am MXP.

Nutzt noch jemand den Kalender auf dem MXP? Wie sind eure Erfahrungen?
 
heisert

heisert

Stammgast
Nutze ihn auch ständig. Funktioniert ohne Probleme (auch Benachrichtigungen auf die pebble)
 
blur

blur

Lexikon
Auch hier, die Terminbenachrichtigungen kommen wie sie sollen.
Sowohl mit dem Stock-Rom, als auch nun mit CM13.

Ich musste dafür auch nichts einstellen. Merkwürdig ist, dass es bei Dir dann doch ab und zu funktioniert.
 
H

HPRoxxter

Gast
Ich kann dir nicht genau sagen wo die Einstellungen sind, aber mal im Google Konto schauen bzw. am Desktoprechner in den Kalendereinstellungen und in den Apps.
Denn das mit den Benachrichtigungen überschneidet sich ggf. ungünstig.
Es gibt grob gesagt 2 Einstellungen: Einmal vielleicht in der Kalenderapp des Tablets, gerade wenn das nicht die originale Google Kalender App ist, dass es strikt immer z.B. 30 Minuten vor jedem Termin benachrichtigt. Dann eine Einstellung vom Termin selbst, dass du je Termin einstellen kannst, dass benachrichtigt wird.
Könnte also sein, dass du am X Play im Kalender gar keine Erinnerung mit erstellst, dein anderes Gerät aber sowieso immer benachrichtigt. Andersherum sind erstellte Termin am Tablet ggf. mit Benachrichtigung erstellt worden, d.h. am X Play kommt das auch an.

Hoffe man versteht es. Das X Play hatte bei mir jedenfalls keine Probleme mit Benachrichtigungen.
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Ich habe den Eindruck dass es funktioniert, wenn ich den Termin auf dem MXP erstellt habe und es sich um einen Einzeltermin handelt. Habe heute Morgen mal zwei Test-Termine angelegt und wurde auch korrekt benachrichtigt. Ich habe allerdings auch Serientermine, die ich vor längerer Zeit noch mit meinem alten Handy oder am PC erstellt habe, und die scheinen problematisch zu sein.

Der Google-Kalender selbst hat wohl ein Problem, wenn man Termine über eine ics-Datei importiert. Bei mir sind das die Müllabfuhr-Termine. Nach dem Import am PC wurden die Benachrichtigungen nicht übernommen, was wohl ein bekannter Bug ist. Nachdem ich dann alle Termine noch mal manuell nachbearbeitet hatte, kamen die Benachrichtigungen auf meinem tablet an, aber nicht auf dem MXP.