"Kamera beschäftigt" nach Wasserschaden

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Kamera beschäftigt" nach Wasserschaden im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
E

easelpeasel

Neues Mitglied
Hi,

ich habe meinem Moto einen Wasserschaden verpasst. Habe es dann in eine Vakuumkammer gelegt und das ganze Wasser wieder gut rausbekommen. Nur die Kamera mag nicht mehr und meldet sich mit einer "Kamera beschäftigt" Fehlermeldung.

Das ganze ist appunabhängig. Und ich kann auch nicht zwischen Front- und Backkamera wechseln.

Die Komponenten sind gut zu erreichen und einen Wechsel traue ich mir durchaus zu. Meine Frage ist nun aber, ob ich ausschließen kann, welche Kamera nicht defekt ist. Oder ansonsten irgendwie eine Möglichkeit besteht festzustellen, ob es tatsächlich die Kam ist oder doch die Platine was abbekommen hat.

Irgendwelche Diagnosetools, etc. ?

Vielen Dank,
Stephan
 
holle

holle

Stammgast
Ist ja witzig, ich habe den selben Spruch auch schon mal bei Fotografieren "Kamera ist beschäftigt" dann steigt die App kurz aus und ich kann dann aber auch ohne Probleme neu einsteigen. Und ich hatte KEINEN Wasserschaden. Eventuell liegt es bei dir gar nicht am Wasserbad...
 
Ähnliche Themen - "Kamera beschäftigt" nach Wasserschaden Antworten Datum
2