Seit 6.0 Problem mit Bluetooth

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Seit 6.0 Problem mit Bluetooth im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
H

Harry-Aut

Ambitioniertes Mitglied
Hi Leute,

habe gesucht und nichts gefunden, daher hoffe ich dass ich mit meinem Problem nicht alleine bin...
Seit dem Update auf 6.0 verbindet sich das Xplay zwar wie gewohnt mit dem Autoradio (Werksradio Renault), man hört aber beim Telefonieren nichts mehr. Also weder ich im Auto, noch der Angerufene am anderen Telefon.

Ist dieses Problem bekannt? Gibt es eine Lösung?
Werksreset habe ich noch nicht gemacht weil sonst alles perfekt läuft.Bluetooth Profile löschen und wieder Paieren hat nichts gebracht.

Danke und liebe Grüße aus Wien

Harry
 
A

AndyDO

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

wenn ich mein MXP mit meinem AVR verbinde per Bluetooth habe ich sporadisch Bluetoothabbrüche.
Das habe ich erst seit dem Update auf 6, unter 5 lief alles bestens.

Werksreset hatte ich gemacht, trotzdem keine Besserung.

mfg
 
freibooter

freibooter

Experte
Gerade ist Android 6.0.1 für die retasia Geräte herausgekommen. Das sollte die meisten bekannten Bluetooth-Bugs von 6.0 zumindest lindern. Es bringt allerdings wohl auch neue BT Inkompatibilitäten (durch den neuen universellen Volume Slider).
 
J

Jochen99

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem X Play gab es keinen Bug. Ich höre regelmäßig Musik über Sennheiser Urbanite XL oder Bose Soundlink Mini. Die Verbindung ist unter Android 6.0 sehr schnell und ohne Abbruch
 
R

RafaelLasson

Gast
Habe das selbe Problem. Mein Radio verbindet sich zwar mit dem Moto aber beim telefoniern höre ich nix und werde auch nicht gehört. Werksreset ohne Erfolg. Das Problem besteht erst seit Marshmallow.
 
knuetzel

knuetzel

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand eine Lösung gefunden? Aus irgendwelchen Gründen verstellt sich das Profil, sobald man mehrere Bluetooth-Geräte verwendet. Ärgerlich und problematisch besonders im Auto. Unter Einstellungen für die Verbindung zum Autoradio im Smartphone ist zwar Media-Audio aktiviert (Spotivy läuft, läßt sich aber nicht vom Autoradio steuern), aber die entscheidende Einstellung Telefon-Audio ist deaktiviert und läßt sich auch nicht aktivieren! Nach einem Neustart läuft wieder alles perfekt, was aber natürlich nicht die Lösung sein kann! Hat jemand eine Idee?
 
W

WebBuddha

Fortgeschrittenes Mitglied
knuetzel schrieb:
Hat schon jemand eine Lösung gefunden? Aus irgendwelchen Gründen verstellt sich das Profil, sobald man mehrere Bluetooth-Geräte verwendet. Ärgerlich und problematisch besonders im Auto. Unter Einstellungen für die Verbindung zum Autoradio im Smartphone ist zwar Media-Audio aktiviert (Spotivy läuft, läßt sich aber nicht vom Autoradio steuern), aber die entscheidende Einstellung Telefon-Audio ist deaktiviert und läßt sich auch nicht aktivieren! Nach einem Neustart läuft wieder alles perfekt, was aber natürlich nicht die Lösung sein kann! Hat jemand eine Idee?
Versuche mal folgendes:
> Einstellungen
>> Sichern & zurücksetzen
>>> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Gruß
WebBuddha
 
L

loomumba

Neues Mitglied
Moin,
ich habe hier ähnliche Sorgen. Keine Verbindung mit meinem Nissan-Connect. Sehr selten geht es, meistens muss ich beim Moto verbinden manuell anstoßen. Manchmal hilft das aber auch nicht, dann hilft nur noch beide Geräte BT aus und wieder einschalten.

Nach einem Reset am Handy funkte es zwei Tage, danach das gleiche Problem. Nur die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen bringt nichts.

VG
 
W

WebBuddha

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist denn bei der Bluetooth Verbindung der Hacken "Telefon Audio" gesetzt wenn das Problem auftritt, oder hat sich das deaktiviert?
 
L

loomumba

Neues Mitglied
Telefon Audio ist gesetzt.
Ich hatte nochmal einen Reset gemacht und mit Minimalkonfiguration (keinerlei zusätzliche Apps) probiert. Gleiches Problem nach 3 Tagen.