Speicherort für Videoaufnahme.. (Video verschwunden)

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherort für Videoaufnahme.. (Video verschwunden) im Motorola Moto X Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
optax

optax

Neues Mitglied
Hallo ans Forum.
Zu Weihnachten habe ich meinem Bruder mein Moto X (erste Generation) in die Hand gedrückt, damit er die Bescherung des Weihnachtsmannes filmt
...ich stand mit meiner Tochter stramm vor dem Herren in rot :)

er hat also 10-15Minuten gefilmt und zwischendurch auch noch ein paar Fotos gemacht (per Touch auf den Screen.. bzw. mit Pausieren des Videos)

Nun wollte ich heute meine SD Karte leer ziehen, weil er schon gemeckert hat dass er "voll" ist.

Doch beim durchforsten des DCIM Ordners auf meinem Handy finde ich kein Video von der Bescherung ?!
von 20min vorher sind noch Fotos zu sehen (von mir gemacht)
und ungefährt 30min nachher habe ich meine Tochter beim Weihnachtslieder-Singen kurz gefilmt.
Auch das Video ist zu sehen.

Aber von der Bescherung (es muss ja bei 10-15min Film entsprechend ein großes Video sein) ist keine Spur.

Gibt es die Möglichkeit dass es irgendwo anders hingeschoben wurde (vielleicht sogar vom System des handys aus)?
Mir kommt meine SPeicherkarte nämlich ziemlich voll vor.
2GB nur noch frei - von 11GB.
Und dass obwohl ich nur 1,5 GB an Filmen und Musik
500MB an Fotos und 1-2 GB an Whatsapp Files drauf habe..

Hoffentlich habt Ihr ne Idee..
Danke im voraus !
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Öhm... Das X (2013) hat keinen Speicherkarten-Slot. Oder meinst du den internen Speicher?
Hast du das Video schonmal gesehen? Taucht es in der Galerie auf?
 
optax

optax

Neues Mitglied
Mit "Speicherkarte" meinte ich den internen Speicher (Sorry für die Formulierung)
Gesehen habe ich das Video noch nicht - und es taucht auch in der Galerie nicht auf
..

Doch mein Bruder schwört !! dass er beim Aufnehmen alles richtig gemacht hat
(bzw. gibt es ja eigentlich nix falsch zu machen. Kamera an, Videosymbol drücken und schon gehts los.. zwischendurch den Screen berühren um während des Filmens ein Foto zu machen)
 
optax

optax

Neues Mitglied
Gibt es denn die theoretische Möglichkeit, dass das Video wegen "Übergröße" oder falsch drückens in einen anderen Ordner gespeichert wurde?
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Dann würde das Video trotzdem in der Galerie auftauchen, es sei denn es wurde gleichzeitig in dem ausversehen erstellten Ordner "ausversehen" eine Datei ".nomedia" erstellt. Das verhindert, dass dieser Ordner "indiziert" wird und somit in der Galerie auftaucht.

Vom falsch drücken, kann eigentlich kein anderer Speicherort angegeben werden. Die Foto-App unterscheidet nur (wenn möglich) interner Speicher oder externe SD-Karte.
Geh also leider davon aus, dass dein Bruder beim Aufnehmen was falsch gemacht hat.