Hat einer von euch hier ein Moto Z Play mit "retde" Softwarekanal? Wer hat "reteu"?

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hat einer von euch hier ein Moto Z Play mit "retde" Softwarekanal? Wer hat "reteu"? im Motorola Moto Z (Play) Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
freibooter

freibooter

Experte
Motorola Germany hat vorgestern getwittert, dass sich die Aussagen bezüglich des Nougat-Updates auf die deutschen Moto Z Plays mit retde Softwarekanal beziehen würden:

Twitter

Mein Moto Z Play von Amazon.de hat reteu, alle anderen Geräte aus anderen deutschen Quellen die ich bisher gesehen habe ebenfalls. Ein retde Softwarekanal wäre mir völlig neu.

Hat den hier schonmal jemand gesehen? Vielleicht die Dual-SIM Geräte direkt aus dem deutschen Moto Maker? Oder irgendwelche Mobilfunkanbieter-Geräte?

Ich bin mir beinahe sicher, dass es retde beim Z Play nicht gibt (im Gegensatz zum X Play) und Moto_GER Unsinn erzählt, aber falls jemand retde schon einmal gesehen hat - bitte nennt mir die Quelle des Geräts.
 
voom

voom

Stammgast
Moto Maker Dual SIM: reteu
 
F

fallili

Stammgast
Moto Z Play von Saturn (single SIM) : reteu
 
freibooter

freibooter

Experte
Jo, bin mir ziemlich sicher, dass es retde beim Z Play nicht gibt und Moto_GER hier Blödsinn erzählt.
 
KingChaos

KingChaos

Stammgast
Dual SIM retapac....
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Es gibt kein retde. Die Regional Verteilung hat Lenovo/Moto aufgegeben. Also die pro Land. Es gibt nur noch Versionen für die verschiedenen Kontinente
Alles aus Europa sollte also reteu sein. Nebenbei hat Moto Deutschland wenig Ahnung bzw. twittern die oftmals Infos die nicht stimmen. Von daher würde ich die nicht als vertrauenswürdig erachten
 
freibooter

freibooter

Experte
Dass es kein retde gibt war mir bisher bewusst - ich wollte mich nur versichern, dass es Moto_GER ist, die die falschen infos haben und nicht ich.

rockster76 schrieb:
Die Regional Verteilung hat Lenovo/Moto aufgegeben. Also die pro Land. Es gibt nur noch Versionen für die verschiedenen Kontinente
Das ist so grob verallgemeinert, dass es eigentlich schon fast falsch ist. Moto hatte nie einen Softwarekanal "pro Land" sondern höchstens mehr Regionen in bisherigen Modellen als heute. Auch bisher gab es einen europäischen Softwarekanal, nur gab es zusätzlich noch ein paar weitere, retde und retfr z.B. - aber die meisten europäischen Ländern waren reteu.

Und auch beim Z play kann man kaum von "nur Versionen für verschiedene Kontinente" sprechen:

movla, mstcl, mstla, orange, retail, retapac, retasia, retbr, retca, reteu, retla, retmx, retus, rgrca, telus sind nicht einmal ansatzweise alle bekannten Softwarekanäle.

Es gibt also weiterhin eine riesige Menge an verschiedenen Versionen und Kanälen, auch weiterhin "pro Land" und abhängig vom Provider und der Version selbst mehrere pro Land. Moto hat überhaupt nichts "aufgegeben" sondern höchstens die ganze Zerklüftung in Europa minimal reduziert.
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Verzeihung wenn ich es etwas verallgemeinert habe:) Allerdings widersprichst Du dich in deinem Beitrag etwas. Moto hatte schon Kanäle für einige Länder. Wie eben retde oder retgb. Neuerdings hat man die vielen Kanäle halt etwas zusammen gerafft
 
freibooter

freibooter

Experte
Ich widerspreche mir nicht. Es ist ein himmelweiter Unterschied zwischen "ein Softwarekanal pro Land" und "einige Länder haben einen eigenen Softwarekanal". Ersteres gab es nie, letzteres ist nach wie vor der Fall. Es gab keinen Schwenk von Moto von Software-Kanal pro Land zu Softwarekanal pro Kontinent. Es gab keine "Aufgabe" der Regionalverteilung. Es hat sich in der Softwarekanal-Politik praktisch nichts geändert, einige Kanäle sind weggefallen, andere hinzugekommen aber mehr nicht.

retde gibt es beim Z Play nicht, das ist aber auch alles.
 
Zuletzt bearbeitet:
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Na dann würde mich interessieren welches Land den retde Kanal außer Deutschland noch hat
 
freibooter

freibooter

Experte
Jetzt kann ich dir nicht mehr folgen, wie bitte?

Es hat sich praktisch nichts an der Update Politik geändert, außer, dass Deutschland bei der Z Reihe keinen eigenen Kanal mehr hat. Mexico, USA, Canada, Brasilien, China, z.T. Frankreich (ORANGE) etc. haben weiter einen eigenen Updatekanal. Andere Kanäle sind hinzugekommen, Deutschland ist weggefallen.

Deine Aussage: "früher war's pro Land, heute ist es pro Kontinent" ist Blödsinn. Es war nie "pro Land" und es ist heute nicht "pro Kontinent". "retde wird/wurde auch außerhalb Deutschland genutzt" habe ich nie behauptet und ist ebenfalls Unsinn.
 
Zuletzt bearbeitet:
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Ich meinte das doch retde nur für Deutschland war oder?
 
freibooter

freibooter

Experte
Ja, natürlich, stand aber nie zur Debatte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von cptechnik - Grund: Direktzitat entfernt, Forenregel! Gruss cptechnik.
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Das meinte ich doch damit das Du dir widersprochen hast. Du hast geschrieben es gab nie einen Softwarekanal pro Land. Den gab es schon. Und wie ich schrieb hat man das gestrafft um schneller Updates raus zu bringen. Weniger Kanäle bedeutet weniger Anpassungen
 
freibooter

freibooter

Experte
freibooter schrieb:
Ich widerspreche mir nicht. Es ist ein himmelweiter Unterschied zwischen "ein Softwarekanal pro Land" und "einige Länder haben einen eigenen Softwarekanal". Ersteres gab es nie, letzteres ist nach wie vor der Fall.
Siehe oben, ich weiß nicht, wie ich es noch deutlicher schreiben soll. Dass es weniger Kanäle gibt halte ich außerdem für ein Gerücht, es gibt andere Kanäle.
 
O

ooo

Lexikon
Ich denke, es geht u. a. auch darum (das ist alles ständig in Bewegung):
  • Gesetzliche Vorschriften ganzer Regionen (EU/EU-Recht/Landesrecht) oder eiinzelner Länder (technisch, juristisch, z. B. Frequenzen, Notrufnummern, staatliche Abhörfähigkeit)
  • Kundenwünsche (technisch, z. B. Modem-Firmware; Kunden = Mobilfunkbetreiber, die Phones en gros in Margen ordern - nicht die Endkunden/Verbraucher/Konsumenten, z. B. Frequenzen, Eigenheiten eines Netzes, SIM-Lock, region lock)
  • Motorola > Lenovo (andere interne, systematische Organisation der Abläufe, andere globale Marktaufteilung/regionale Einordnung)
(Ein Phone hat keinen deutschen Personalausweis oder eine US driver's license ...)
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Sorry aber deine Art hier zu schreiben wird mir zu Aggro. Bei einer Diskussion um irgendwelche Software Kanäle habe ich keine Lust mich zu streiten. Du sollst Recht haben. Fakt ist das es weniger Software Kanäle gibt als bisher und Moto die Regionalfragmentierung deutlich gestrafft hat.
 
O

ooo

Lexikon
rockster76 schrieb:
Sorry aber deine Art hier zu schreiben wird mir zu Aggro.
Ich nehme an, du meinst damit nicht mich, sondern den Freibeutel?
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Ja genau, ich fand seine Art etwas Aggro aber damit ist es auch gut
 
heisert

heisert

Stammgast
Bisher 3 Moto Z Play in Händen gehalten und diese hatten alle reteu.

Beim G4 scheint es aber noch anders zu laufen. Da hatte ich 3x retgb und 1x reteu (alle direkt von Amazon.de) in Handen.
Die 2 X Plays im Haushalt "waren" aber noch retde.(Kommando zurück, schaue gerade auf ein X Play und das ist mittlerweile ein reteu)
 
Zuletzt bearbeitet: