Lohnt es sich jetzt noch das Z Play zu kaufen?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lohnt es sich jetzt noch das Z Play zu kaufen? im Motorola Moto Z (Play) Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
kessiyean

kessiyean

Experte
Hallo,
hatte bis vor kurzem noch das Moto X Force und war damit sehr zufrieden. Leider ist es im Urlaub ins Wasser gefallen und dabei gestorben. Ich wollte dieses Gerät eigentlich noch längere Zeit behalten, da mir bisher von den neuen Geräten (egal welcher Hersteller) keins so richtig zugesagt hat. Zumal ich die Moto eigenen Funktionen auch gern mag.

Ich mußte mir aber dann vor Ort in Spanien schnell ein neues Handy besorgen und es wurde das Moto G5S Plus. Hatte leider nicht so viel Auswahl und es mußte etwas günstiges sein.

Nun fehlt mir an meinem G5S+ aber, das ich mit der Hand drüber winken kann und es mir anzeigt, das eine Nachricht gekommen ist oder halt die Uhrzeit. Mir fehlt das schöne Amoled-Display. Mir fehlt auch die gute Akkulaufzeit und einige Sensoren. Nehme das Handy auch zum Geocachen her. Der Fingerabdrucksensor ist dagegen eine Bereicherung.

Nun habe ich mir einige Motos angesehen. Das X4 würde mir auch gefallen, hat aber die Glasrückseite. Das geht überhaupt nicht.
Das Z2 Force finde ich einfach zu teuer.

Das neue Z2 Play hat scheinbar nicht die gute Akkulaufzeit, wie das erste Z play. Noch dazu hat das Z play noch einen stolzen Preis, dafür das es schon einen Nachfolger gibt. Und wie lange es für das Moto z Play noch Updates gibt... keine Ahnung.

Was meint ihr als Z Play Benutzer? Würdet ihr es jetzt noch kaufen oder auf Nachfolgemodelle warten oder ...?
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Ich persönlich würde es kaufen, wenn der Preis passt. Schon wegen der Batterielaufzeit.

Android 8 steht vor der Tür. Custom-ROMs gibt es genug.
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Custome Roms wären nichts für mich. Android 8 soll ja noch kommen, aber ob danach noch weitere Updates kommen, ist fraglich.

Neu kostet es halt noch 399 Euro.
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Der Preis ist zu hoch, schau mal in der Bucht. Habe gerade eines für 219 Euro gesehen. Bis 250 Euro ist OK, Dual-Sim darf auch etwas mehr sein.
 
alope

alope

Lexikon
Sehe ich genauso. Vorallem wenn der Nachfolger bei Amazon sogar günstiger ist. Für den würde ich mich auch entscheiden, wenn ich vor der Wahl stehen sollte. Der Akku ist zwar etwas kleiner geworden, aber die Laufzeit im Vergleich immer noch ausgesprochen gut.
Im Prinzip eine Mischung aus Moto z und z play
 
T

tag

Experte
Vermutlich würde ich umsteigen, wenn es eine echte Alternative zum Z Play gäbe. Ich sehe keine. Wäre meines defekt, würde ich es mir wieder holen. Ganz unabhängig von der Preisfrage sehe ich nichts vernünftiges auf dem Markt.

Gerne hätte ich einen Chipsatz, der WebM in Hardware unterstützt wie den 630, 660 oder 835. Gerne möchte ich ein aktuelleres Modell, das noch performanter ist. Gerne möchte ich ein echtes Dual-SIM (ok das gibt es wohl auch als Z Play). Gerne möchte ich ein wasserfestes Gerät. Gerne möchte ich echte Stereo-Lautsprecher integriert (Moto G2 war toll!) haben. Aber all das nicht auf Kosten der Laufzeit, von AMOLED, mit Hybridslot für SIM und SD oder ähnlichem. Das Z Play ist für mich derzeit ok.
 
FormelLMS

FormelLMS

Experte
Also dies ist das smartp, was ich schon über ein Jahr besitze. Das ist mir noch nie passiert.
Aber so oft ich auch gucke, ich finde nichts, was an das Z Play rankommt.
Die Kamera könnte einen Tick besser, aber alles andere ist für mich perfekt.
Aufgrund der Akkulaufzeit findet man ja nichts vergleichbares.
Aber es gibt auch sonst nichts zu bemängeln an dem Gerät.
 
Duc

Duc

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehe ich auch so.
Gekauft habe ich das Play, um eben nicht jeden Abend nach dem Akku schielen zu müssen. Nach 3 Tagen nur noch 40%?
Egal, das reicht auch morgen noch lockerst über den Tag... :cool2:
Wenn man das Play nicht mit wesentlich teureren Handys vergleicht und auf das letzte Quäntchen Performance verzichten
kann, gibt es im Moment verdammt wenig alternativen. Falls mein Play nichts dagegen hat, werde ich es noch mindestens
2-3 Jahre nutzen. Erst dann sehe ich weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
kessiyean

kessiyean

Experte
Das Ding ist halt, das mir mein Handy oft herunter fällt. Darum hatte ich auch das Force. Ich selber habe es nicht ins Wasser fallen lassen, mir knallt es immer auf den Boden. Das hat dem Force mit Hülle (für den Rahmen) nichts ausgemacht.

Hab auch schon überlegt, ob ich ein Xiaomi nehme, aber ich brauche halt auch eine gute Kamera.

Gibt es eigentlich eine Hülle, wenn man noch zusätzlich den Akku Mod hinten drauf hat?

Bin zur Zeit zwischen dem Z Play, dem Z2 Play und dem Z2 Force hin und her gerissen. Ich möchte das Gerät wieder lange nutzen, mindestens 2 bis 3 Jahre. Es wird mir aber herunterfallen. Das ist sicher, weil mir bisher jedes Handy runtergefallen ist und es auch extremen Situationen bei mir ausgesetzt ist. (Geocaching, Felsenklettern, also Hitze, Kälte, Stürze).

Das Force erneut kaufen würde ich mir auch, wenn es weiterhin Updates bekommen würde. Aber es bekommt ja nicht mal mehr Oreo und dafür ist mir der jetzige Neupreis dann zu teuer.

Das Z Play und das Z2 Play wären da im selben Preissegment, wie das alte Force X. Nur, wenn die mir runter fallen... und das Z2 Force wäre zwar mega teuer, aber von der Haftpflicht bekomme ich das Geld vom alten Force zurück. Damit wäre das neue Z2 Force zur Hälfte bezahlt.

Ist schon mal jemanden bei euch das Z Play mit Mod herunter gefallen? Auf unebene Steine, Fliesen, Marmortreppen?
 
T

tag

Experte
Mit fällt es dauernd runter. Nie was passiert. Hülle habe ich mehrfach im entsprechenden Thread verlinkt. Bin begeistert, Gürtelhalter, und Aufsteller quer und Hochformat. Mit Mod wird die Hülle aber nicht gehen.
 
Ähnliche Themen - Lohnt es sich jetzt noch das Z Play zu kaufen? Antworten Datum
0
6