Nach dem Bootloader öffnen ,Hinweissmeldung entfernen ,Wie ?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach dem Bootloader öffnen ,Hinweissmeldung entfernen ,Wie ? im Motorola Moto Z Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
DnT

DnT

Erfahrenes Mitglied
Hallo
hab seit 2 Tagen das Motorola Z Handy
Habe den Bootloader geöffnet um es zu rooten bzw auch custom Firmwares aufzuspielen
Jetzt hab ich beim Start immer diese hässliche Meldung das der Bootloader offen ist ,blablabla
Besteht die möglichkeit dies zu entfernen ?
Hab jetzt nur etwas von dem Moto X gefunden ,ginge das damit auch ?
Danke schon mal im voraus

Twrp ist auch drauf :)

Greats
 
DnT

DnT

Erfahrenes Mitglied
ok ,jetzt gehts ,habs hinbekommen :)
 
miccmaniac

miccmaniac

Experte
Wie?
Bitte Mal mitteilen.
Grüße
 
botwerner

botwerner

Erfahrenes Mitglied
@DnT
haste ne custom Firmware drauf? und welche?
wie haste die meldung wechgemacht?

lg.
 
R

Rootuser

Experte
Nur 2 Tage gebraucht um die Garantie wegzuwerfen... Aber das mit der Meldung geht wie bei allen Motos: einfach eine passende und modifizierte "logo.bin" flashen und dann ist Ruhe. Die Meldung verschwindet auch nicht, wenn man den Bootloader wieder relocked. Der hat dann nämlich "Status: 2 relocked, modified" und nicht mehr "Status: 0, official". Status 0 bekommt man leider nicht zurück, daher die dauerhafte Warnmeldung. Die kommt bei jedem FactoryReset wieder...da muss man dann wieder die logo.bin im Anschluss drüberflashen.