Nervige Notfallbenachrichtigungen

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nervige Notfallbenachrichtigungen im Motorola Moto Z2 Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Z2 PLay. Das Handy ist super, ich bin fast vollständig glücklich damit, wenn nicht diese täglich mehrfach aufpoppenden "Notfallbenachrichtigungen" wären.

Obwohl ich den Empfang dieser Benachrichtigungen in den Einstellungen deaktiviert habe, bekomme ich täglich zwischen 1 und 10 Nachrichten, die aus einer langen, nichtssagenden Zahlenreihe bestehen, zugeschickt.

Hat noch jemand das Problem, bzw. kann mir jemand sagen, wie ich diese nervigen Nachrichten abstelle?

Vielen Dank schon vorab!

Grüße Martin
 
HarrysMoto

HarrysMoto

Neues Mitglied
N'Abend,
sind bei Dir alle Häkchen inaktiv?
Also Messages öffnen, Menü/Einstellungen/Erweitert/Cell-Broadcast-Warnungen/Menü ( neben Notfallbenachrichtigungen ) / Einstellungen. Dann schauen ob irgendwas aktiviert ist.

VG
Harry
 
HarrysMoto

HarrysMoto

Neues Mitglied
Hmm. Dieser Zahlengruß aus Böhmen sind aber keine GPS-Daten o.ä.? Und Du hast auch keine Apk. am laufen, die Dir etwas schicken könnte? Mal versucht, wenn zur Hand, eine andere SIM einzulegen, ob auch dann diese Benachrichtigung kommt?

VG
Harry

P.s.: Falls keine andere SIM vorhanden, mal ohne SIM, nur mit W-LAN laufen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Definitiv keine Apk. am Laufen. Keine Ahnung, ob das GPS-Daten sind. Aber wo du das mit der SIM-Karte erwähnst, fällt mir auf, dass keine Benachrichtigungen kamen, solange die 2. Sim-Karte abgeschaltet war.

Ich schalte sie nochmal aus und warte ab, ob die Benachrichtigungen weiter kommen.

Danke erstmal.
 
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte heute den ganzen Tag SIM 2 deaktiviert und bekam keine einzige neue Notfallmedung. Den Übeltäter hätten wir damit schon mal ausgemacht. Jetzt stelt sich die Frage, wie ich es schaffe, mit aktivierter 2. Sim die Nachrichten abzustellen.
 
HarrysMoto

HarrysMoto

Neues Mitglied
N'Morgen,
eventuell mal nur die zweite SIM einlegen und dann in Messages die ganzen Häkchen deaktivieren. ( Vielleicht vorher mal aktivieren und dann deaktivieren. ) Alternativ mal SIM2 mit SIM1 tauschen. War denn die besagte SIM vorher in einem anderen Gerät, mit der so eine Benachrichtigung eingerichtet wurde? Um auszuschliessen, das es am/mit dem SIM2-Steckplatz liegt/zusammen hängt, könntest Du auch mal eine ganz Andere einlegen. Probieren geht über studieren...

VG
Harry
 
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Tipps. Dann weiß ich ja, was ich heute zu tun habe... ;-)

Ich melde mich.
 
A

annyro

Neues Mitglied
Schreibe mal ob bitte es funktioniert hat!
 
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Mangels Zeit, konnte ich noch nicht austesten, was gegen die Benachrichtigungen hilft. Ich hatte heute den ganzen Tag die SIM 2 aktiviert und bekam trotzdem keine einzige Benachrichtigung mehr. Anscheinend ist der Spuk vorbei, ohne dass ich etwas machen musste.
 
HarrysMoto

HarrysMoto

Neues Mitglied
N'Abend, schön das jetzt alles so funktioniert, wie gewünscht. Wäre natürlich schön gewesen, wenn man wüsste, wie das Problem gelöst wurde - falls Dieses bei einem Anderen vorliegt. Hast Du denn zufällig mal beide SIM aktiviert?
Nadenn, viel Freude mit dem Gerät!

- Achso, fast vergessen, Danke für dein Danke.
 
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch gestern und heute bis jetzt keine einzige Notfallbenachrichtigung mehr, ohne dass ich etwas geändert hätte. Das Problem hat sich tatsächlich einfach so erledigt. Verstehe ich zwar nicht, aber mir soll´s recht sein.

Ich hätte auch gerne gewusst, was die Nachrichten ausgelöst hat. Vielleicht ist ja einfach etwas Geduld die Lösung des Problems. ;-)

Ich hatte in der Zeit, als die Nachrichten kamen, beide SIM aktiv. Sim 1 mit D2-Empfang und SIM 2 mit O2. Nachdem ich SIM 2 für einen Tag ausgeschaltet hatte, kamen keine Benachrichtigungen mehr. Seit Montag sind wieder beide aktiv. Beide SIM wurden vorher in 2 separaten Handys von mir genutzt. Solche Benachrichtigungen bekam ich zuvor aber nie.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eddy28

Neues Mitglied
Das ist ja super. Gute Antworten. Jetzt konnte ich auch die Benachrichtigungen abschalten.
 
E

Eddy28

Neues Mitglied
... Nix ist mit Notfallbenachrichtigungen ausschalten, wie ich gehofft habe! Alle "Häkchen" weg auf dem beschriebenen Weg. Uns SIm-Karten tauschen , wie beschrieben, scheint es wohl auch nicht zu bringen. Bei mir hat das mit den Notfallbenachrichtigungen nach einem Systemupdate angefangen( va. Okt/Nov. 2018). Scheint mir ein Moto-Problem zu sein?? Was nun? Weiß noch jemand eine Lösung? Wünsche Frohe Weihachten.