Apps auf Speicherkarte verschieben

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps auf Speicherkarte verschieben im Motorola One Vision Forum im Bereich Motorola Forum.
B

bazooka72770

Neues Mitglied
Bei meinem Motorola Vision 1 mit Android 10 sind alle installierten Apps im Hauptspeicher. Wie verschiebe ich manche Apps auf die Speicherkarte? Bei all meinen Samsungs war sowas ein Kinderspiel. Bei Anleitungen im Netz (Anwendungsmanager aufrufen, app auswählen etc) scheitere ich spätestens dann wenn es heißt
  • Klicken Sie dann auf „Auf SD-Karte übertragen“ und dann auf „OK“. Ihre Anwendung wird automatisch auf die SD-Karte übertragen.
Eine solche Option wurde mir noch nie angeboten. Ich weiß, dass manche Apps sich nicht auf die SD Karte verschieben lassen. Aber dass das nicht mal bei einer möglich sein sollte, will mir nicht in den Kopf
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@bazooka72770 SD-Karte muss als interner Speicher formatiert werden. Ist aber nicht zu empfeheln, da sehr fehleranfällig und damit Datenverlust droht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Reichen dir 128GB nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bazooka72770

Neues Mitglied
Doch, die reichen aus. Mich würde dennoch interessieren, wieso mir die Möglichkeit der App-Verschiebung auf SD Karte nirgendwo angeboten wird. Für die paar Fotos die sich momentan auf der Karte tummeln hätte ich keine 124 GB Karte kaufen müssen. Mein Gedanke war, nicht häufig genutzte Apps auf Karte auszulagern. Das habe ich jahrelang so gehandhabt....
 
M

Mimsi

Fortgeschrittenes Mitglied
Probiers doch mal mit der App Google Files. App aus dem Playstore installieren. Falls nicht schon vorhanden. App öffnen. Ganz unten auf "Suchen" gehen. Interner Speicher öffnen. Android öffnen. Data öffnen. Gewünschte App aussuchen und anklicken. "Verschieben nach" anklicken. Unten müsste dann die Speicherkarte erscheinen. Hierhin verschieben. Müsste eigentlich klappen.
 
B

bazooka72770

Neues Mitglied
Danke Mimsi. Das hat geklappt
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
Mimsi schrieb:
Interner Speicher öffnen. Android öffnen. Data öffnen. Gewünschte App aussuchen
Das ist der Pfad
/<interner Speicher>/Android/data/<Paketname>

Das hat aber nichts damit zu tun, dass die App jetzt auf der SD-Karte gespeichert ist. Dieser Pfad ist nur für bestimmte Benutzerdaten, Logs, Settings, etc. da. Die App und ihre Daten sind nach wie vor auf /data/app und /data/data gespeichert.
 
M

Mimsi

Fortgeschrittenes Mitglied
Tut mir leid, ich dachte das funktioniert. Soviel versteh ich leider nicht davon. Danke für deine Berichtigung
 
M

Mimsi

Fortgeschrittenes Mitglied
Unter Einstellungen auf Hilfe gehen. Dann auf Speicher - SD Karte verwalten - Apps auf SD Karte verschieben. Man muss wirklich erst formatieren.
 

Anhänge