1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Ethan, 18.01.2012 #1
    Ethan

    Ethan Threadstarter Neuer Benutzer

    Hab seit ein paar Tagen das Motorola Pro als neues Smartphone, tolles Handy, vor allem zu dem Preis.

    Was mich allerdings etwas enttäuscht hat - mit der vorinstallierten Version von QuickOffice lassen sich keine Dokumente bearbeiten, obwohl das in etlichen Tests und Berichten so angekündigt wurde. Mit der amerikanischen Version ist Bearbeiten z.B. problemlos möglich.

    problemlos möglich.

    Oder übersehe ich einfach etwas und es gibt doch eine Bearbeitungsfunktion? Upgrade auf die Pro-Version kostet halt leider wieder über zehn Euro...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. Tekkaro, 18.01.2012 #2
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    ja die vorinstallierten Apps sind oft nur zum Appetit anregen gedacht - wobei 10€ für die Pro version noch gehen, "Documents to Go" kostet glaube über 20€

    eine Möglichkeit, wie du Word, Excel oder ppt Dokumente mit dem Handy doch bearbeiten könntest, ist sie Online zu bearbeiten, z.B. bei GMX.de, Web.de oder Zoho.com usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
Du betrachtest das Thema "QuickOffice auf dem Pro" im Forum "Motorola Pro Forum",