Langzeiterfahrungen mit dem Razr Maxx?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Langzeiterfahrungen mit dem Razr Maxx? im Motorola Razr Maxx im Bereich Motorola Razr / Razr Maxx Forum.
M

McIlroy

Neues Mitglied
Hallo,

wegen der sehr guten Akkulaufzeit überlege ich mir gerade, für Beruf und Privat ein Razr Maxx anzuschaffen (wäre mein erstes Smartphone).
Wie sind so die Langzeiterfahrungen mit dem Gerät (sofern man da von "Langzeit" sprechen kann)?

Ich habe öfter was von Hängern/Rucklern beim Scrollen/Zoomen gelesen (der Amerikanesier hat das Wort "lag" dafür in die deutsche Forenwelt geschmuggelt), die sich bei manchen wohl nur durch regelmäßiges Neustarten beheben ließen.
Besteht das Problem mit ICS noch, oder ist es durch das Update besser geworden?

Vielleicht ist ja jemand hier, der ein ähnliches Nutzerprofil hat wie ich, und mal sagen kann, wie er mit dem Mäxle im Alltag zufrieden ist:

- Wird praktisch nur für Telefon, SMS, Mail/Kalender über Exchange und gelegentliches Surfen benutzt werden, ab und zu Navi.

- Keine Musik, keine Videos, keine Spiele, vielleicht 3-4 Produktiv-Apps und ein paar persönliche Anpassungen (Launcher).

- Kameraqualität völlig egal, die wird sowieso direkt vom Werksschutz versiegelt und somit nicht benutzt.


Ja, ich weiß, theoretisch würde es dafür auch irgendein Exchange-taugliches Handy tun tun, und ein Smartphone wäre nicht nötig, aber auf einem größeren Display lesen sich Mails, Kalender und Webseiten halt schon besser.
 
Droid RAZR

Droid RAZR

Fortgeschrittenes Mitglied
McIlroy schrieb:
Hallo,

wegen der sehr guten Akkulaufzeit überlege ich mir gerade, für Beruf und Privat ein Razr Maxx anzuschaffen (wäre mein erstes Smartphone).
Wie sind so die Langzeiterfahrungen mit dem Gerät (sofern man da von "Langzeit" sprechen kann)?

Ich habe öfter was von Hängern/Rucklern beim Scrollen/Zoomen gelesen (der Amerikanesier hat das Wort "lag" dafür in die deutsche Forenwelt geschmuggelt), die sich bei manchen wohl nur durch regelmäßiges Neustarten beheben ließen.
Besteht das Problem mit ICS noch, oder ist es durch das Update besser geworden?

Vielleicht ist ja jemand hier, der ein ähnliches Nutzerprofil hat wie ich, und mal sagen kann, wie er mit dem Mäxle im Alltag zufrieden ist:

- Wird praktisch nur für Telefon, SMS, Mail/Kalender über Exchange und gelegentliches Surfen benutzt werden, ab und zu Navi.

- Keine Musik, keine Videos, keine Spiele, vielleicht 3-4 Produktiv-Apps und ein paar persönliche Anpassungen (Launcher).

- Kameraqualität völlig egal, die wird sowieso direkt vom Werksschutz versiegelt und somit nicht benutzt.


Ja, ich weiß, theoretisch würde es dafür auch irgendein Exchange-taugliches Handy tun tun, und ein Smartphone wäre nicht nötig, aber auf einem größeren Display lesen sich Mails, Kalender und Webseiten halt schon besser.
ich hatte vor dem maxx das razr ein jahr lang, sie ja ident bis auf den akku.

unter gb kam es ab und zu vor das es mal ruckelte oder beim öffnen einer app länger brauchte. seit dem update auf ics mit full wipe läuft es sehr stabil, musste es noch kein einziges mal neu starten.
mein nutzungsprofil ist deinem sehr ähnlich, nur das ich auch beruflich fotos mache und diese über mein gmail oder gmx konto in die firma sende.
wlan ist nur an wenn ich es brauche, dadurch hält der akku mindestens drei tage.
beim surfen ist das display gross genug, der vorteil gegenüber dem grösseren razr hd ist das die tasten nicht platz vom display wegnehmen.
ich surfe entweder mit dem opera oder dem ics browser, diese laufen sehr stabil. der boatbrowser stürtzte öfter ab und deshalb habe ich diesen wieder gelöscht.
wennst noch fragen hast, nur zu.:laugh:
 
M

MRM70

Erfahrenes Mitglied
Ich hätte auch noch eine

Wie sieht es mit dem Display aus, wie gravierend ist das Verblassen der Farben nach längerer Zeit?
 
Droid RAZR

Droid RAZR

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem razr war in den 12monaten was ich es in Gebrauch hatte nichts zu bemerken bez. verblassen.
Wenn ich ein und das selbe Foto auf dem razr und dem milestone betrachte wirkt dieses am milestone natürlicher. Dies liegt aber an der penible Matrix oder wie die Art des displays beim razr auch heisst, genauso wie die schwarzen Flecken bei dunklem Bildschirm. Gibt darüber hier Themen.
 
M

McIlroy

Neues Mitglied
Danke für die Antworten, hört sich ja schonmal nicht ganz schlecht an. Ich werd schauen, mal irgendwo eins zum Rumspielen zu finden, bevor ich mich endgültig entscheide.