Razr Maxx Kopie

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Razr Maxx Kopie im Motorola Razr Maxx im Bereich Motorola Razr / Razr Maxx Forum.
M

Master.Mind

Neues Mitglied
Hallo

Ich spiele mit dem Gedanken mir das Razr Maxx zuzulegen, als ich heute mal einen preisvergleich gemacht habe bekam ich bei 2 shops ein deutlich billigeres ergebnis ( Motorola RAZR Maxx KOPIE | Motorola | Mobilfunk | Demogeräte | hoh.de ) da steht jetzt aber Kopie was bedeutet das?

Achja außerdem würde mich interessieren wie lange das Razr Maxx bei reiner Musiknutzung ungefähr durchhält, wie hoch die Qualität der wiedergegebenen Musik ist und ob es mit seiner verhältnismäßig geringen Auflösung zum anschauen von videos taugt?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Würde behaupten, dass es ein "kopierfehler" ist ;)
Zudem ist es B-Ware (Demoware) - wahrscheinlich ein Rückläufer
 
DerBoris

DerBoris

Stammgast
Sonst mal HOH anschreiben
Unter Kopie würde ich einen Dummy verstehen
Dazu wäre aber der Preis zu hoch...
 
JayVee

JayVee

Stammgast
So, der Vollständigkeit halber, hier noch die Auflösung:

Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Es handelt sich um eine Fehleinstellung in unserem Onlineshop.
Diese wurde bereits entfernt.

Mit freundlichen Grüßen

Kundenservice
Und nachdem auch der Preis noch auf 339,- "korrigiert" wurde, habe ich am Dienstag zugeschlagen. Gestern (Mittwoch) kam das Gerät bereits an. :thumbsup:

Es handelt sich um ein Gerät ohne Branding auf dem bereits ICS 4.0.4 installiert war (672.180.33...). Äußerlich sind keine Abnutzungsspuren zu erkennen, allerdings musste ich bei der Bedienung linksseitig ein starkes Knartzen feststellen. Nachdem ich mit dem Fingernagel das Gehäuse rundherum ein wenig öffnen und anschließend wieder zusammendrücken konnte, ist das Knartzen verschwunden. Nu passt alles. :thumbup:
 
M

Master.Mind

Neues Mitglied
Tja da war ich wohl zu vorsichtig, aber lieber das als dann ein defektes Handy
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Master.Mind schrieb:
Tja da war ich wohl zu vorsichtig, aber lieber das als dann ein defektes Handy
Dann hättest du immer noch das Widerrufsrecht und auch die Händlergewährleistung gehabt ;)
 
M

Master.Mind

Neues Mitglied
Ja reibs noch rein ... ;-P